Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

4 Tipps, Um Das Unkraut In Ihrem Garten Zu Beenden

Ein einziges Unkraut kann die Geduld eines jeden Gärtners, der sich in seine Grünfläche verliebt, zerstören. Diese für die Gesundheit Ihrer Pflanzen gefährlichen kleinen Schädlinge können durch den Einsatz natürlicher Ressourcen beseitigt werden - und Sie haben sie wahrscheinlich bereits zu Hause. Möchtest du sie alle treffen? Lesen Sie diesen Artikel!

1 - Mit Ihren eigenen Händen

Dies ist eine effiziente, aber sorgfältige Methode. Verwenden Sie zum Entfernen des Unkrauts einfach einen kleinen Spatel oder ein Messer. Einer der Tricks, die Sie jetzt ausführen müssen, ist, die Pflanze vollständig zu entfernen und dabei darauf zu achten, dass Sie mit der Wurzel daran zieht. Denken Sie auch daran, den Sämling nicht an der gleichen Stelle abzureißen, da er sonst wieder keimen kann.

2 - Mit Zeitungsdecken

Nachdem Sie alle Unkräuter entfernt haben, die Ihren Garten beschädigen, legen Sie Zeitungsblätter über den Raum. Dieser Tipp zielt darauf ab, Schatten zu spenden und die Keimung der Samen in der Erde zu verhindern. Es ist notwendig, die Decke mit Steinen zu befestigen - das ist das Geheimnis, damit das Papier nicht fliegt und mit seinem Plan fertig wird.

3 - Mit der Hitze des kochenden Wassers

Kennen Sie die kleinen Dinge, die täglich weggerissen werden? Ein weiterer Vorschlag, um sie sofort zu beseitigen: kleine Dosen kochendes Wasser auftragen. Die Hitze stoppt die Entwicklung der kleinen Sämlinge und erleichtert deren Arbeit. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ihr schönes Laub und Ihre Blumen nicht beschädigen.

4 - Mit Essig

Essig gilt als natürliches Herbizid und kann auch direkt auf kleine Setzlinge aufgetragen werden. Es ist dafür verantwortlich, die natürliche Feuchtigkeit der Pflanze zu entfernen, was zum Tod der Pflanze führt. Wie bei kochendem Wasser ist es notwendig, den Kontakt anderer Pflanzen mit dieser Flüssigkeit zu vermeiden. Mit Hilfe einer Sprühflasche oder eines Löffels auftragen.

Nachdem Sie nun vier neue Techniken zum Entfernen von Kratzern im Garten kennengelernt haben, ist es an der Zeit, in Ihre Grünfläche zu gehen und alle zu starten. Komm schon! (D.h.

Video Redaktionelle: Rasenschutznetz RN450/640 - Rasenverstärkung bzw. Rasenarmierung und Schutz der Grasnarbe


MenĂĽ