Die Online-Magazin ‚ÄěIdeen F√ľr Ihr Zuhause‚Äú You Finden Ideen Und Originelle L√∂sungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Architektur Und Städtebau: Was Ist Das, Konzept Und Wo Soll Man Studieren?

Die Architektur begleitet den Menschen von dem Tag an, an dem er das Nomadenleben aufgegeben hat, um sich der Landwirtschaft zu widmen und so einen endg√ľltigen Lebensraum zu schaffen.

Im Laufe der Jahrhunderte hat sich das Konzept der Architektur jedoch ziemlich ver√§ndert, da es nur dem Lebensunterhalt und der menschlichen Sicherheit dient, um ein Gebiet zu betreten, das beispielsweise k√ľnstlerischer und √§sthetischer ist.

Was ist Architektur?

Was ist Architektur?

Niemand weiß genau, wo und wann die Architektur begann. Bekannt ist, dass die ersten aus Ziegeln gebauten Wohnhäuser aus dem Jahr 7000 v. Chr. In der Region stammen, die heute Zentralasien und dem Nahen Osten entspricht.

Ziegel selbst ist heute einer der Hauptbaustoffe und wird abwechselnd mit anderen Elementen wie Holz, Stahl und Glas verwendet.

Das Wort Architektur leitet sich von der griechischen "Arche" - First oder Principal - und "Tékton" - Konstruktion ab. Das heißt, wenn man sich in Kinder verwandelt, ist die Bedeutung von Architektur so etwas wie eine Hauptkonstruktion.

Eine vollst√§ndigere Definition w√ľrde jedoch sagen, dass Architektur die Beziehung zwischen dem Menschen und der Umgebung ist, in der er lebt, oder wie er sich in die Umgebung einmischt, in der er lebt.

Diese Einmischung im Architekturbegriff wird als etwas √Ąsthetisches und Funktionales gesehen. Es gibt keine Architektur ohne Funktionalit√§t, wie es keine Architektur ohne Stilma√üstab gibt. Es handelt sich um zwei eng miteinander verbundene Konzepte, bei denen eines das andere erg√§nzt und zusammen f√ľr denselben Zweck arbeitet: komfortable, funktionale Lebensr√§ume anzubieten, die Lebensqualit√§t bieten und dennoch √§sthetisch ansprechend und √ľberraschend sind.

Und der Urbanismus?

Der Begriff Urbanismus wird immer von Architektur begleitet, einschlie√ülich der Grundstudieng√§nge unter dem Namen Architektur und Urbanismus. Aber wenn Architektur die Kunst ist, √∂ffentliche und private Geb√§ude zu planen und zu entwerfen, was bleibt dann dem St√§dtebau √ľbrig?

Urbanismus kann als eine Technik der Organisation und Rationalisierung städtischer Ballungsräume definiert werden. Mit anderen Worten, Urbanismus kann als ein Weg zur Planung von Städten angesehen werden, damit Häuser, Gebäude und öffentliche Räume in Harmonie miteinander kommunizieren.

Die große Mission des Urbanismus ist es daher, Städte zu schaffen, in denen das Leben angenehmer ist, basierend auf Planung, Ordnung und Organisation.

Und ja, Städtebau hat alles mit Architektur zu tun, da er die Organisation der von ihm geschaffenen Projekte versteht.

Architektur- und Städtebaukurs

Fakult√§t f√ľr Architektur

Der Beruf des Architektur- und St√§dtebauers in Brasilien ist seit 1966 reglementiert. Um ihn auszu√ľben, ist jedoch ein Diplom in Architektur und St√§dtebau an einer vom Bildungsministerium (MEC) anerkannten Einrichtung erforderlich.

Das hei√üt, es gibt keinen Weg. Wer den Beruf des Architekten aus√ľben m√∂chte, muss unbedingt die Fakult√§t "Architektur und St√§dtebau" studieren. Sie sind in allen f√ľnf Jahren - oder zehn Semestern - engagiert und lieben den neuen Beruf. Das ist richtig, der Kurs ist anspruchsvoll.

Das Curriculum setzt sich aus praktischen und theoretischen Disziplinen zusammen, die es erfordern, dass sich der Student engagiert und mit Leidenschaft f√ľr alles einsetzt, was der Kurs zu bieten hat.

Aber seien Sie nicht beunruhigt, wenn dies wirklich der Kurs ist, den Sie lieben und glauben, seien Sie versichert, es wird angenehmer sein, als Sie sich vorstellen können.

Auch ohne zu wissen, wie man zeichnet? Auch ohne zu wissen, wie man zeichnet! Der Grund daf√ľr ist, dass der Kurs die Studenten in architektonischen Designtechniken ausbildet und bef√§higt, und dass die heutigen Architekten verschiedene Arten von Computerprogrammen verwenden, um ihre Werke zu erstellen und zu entwerfen, was auch w√§hrend des Studiums gelernt wird. Also keine Krise!

Neben dem Erlernen von Zeichentechniken und dem Beherrschen von Grafiksoftware bietet der Architekturstudent Kurse in integrierter Architektur, interdisziplin√§rer Architektur, Stadtplanung und Topografie an. Erfahren Sie mehr √ľber Umgebungskomfort, einschlie√ülich Akustik-, L√ľftungs- und Beleuchtungsproblemen.

Der Kurs hat auch mehrere Disziplinen auf dem Gebiet der Kunst und Geschichte, wie √Ąsthetik, Kunstgeschichte, Geschichte der Architektur und architektonisches Design. All dies, um sicherzustellen, dass der Student eine hervorragende k√ľnstlerische und kulturelle Basis schafft, die indirekt in seinen zuk√ľnftigen Arbeiten verwendet wird.

Und wenn das heutige Motto Nachhaltigkeit lautet, darf der Kurs der Architektur nicht fehlen. Der Student studiert Techniken und Projekte f√ľr eine nachhaltige Architektur sowie Disziplinen wie Umweltstudien und Stadtsanierung.

Ein weiterer sehr wichtiger Teil des Kurses von Architektur und Städtebau ist der strukturelle. Um dauerhafte und dauerhafte Arbeiten zu schaffen, setzt der Student auf Disziplinen wie Fundamente, Gebäudeinstallationen (elektrisch und hydraulisch), Materialarten, Bodenmechanik und Bautechnik.

Wie Sie sehen, ist der Verlauf von Architektur und St√§dtebau eine Mischung aus exakten und menschlichen Disziplinen, die den zuk√ľnftigen Architekten zu einem Fachmann machen, der sich auf dem sensiblen Gebiet der K√ľnste und der numerischen und rationalen Feinmechanik bewegt.

Wo man Architektur und Städtebau studiert

Student der Architektur

In Brasilien gibt es rund 400 Universitäten, Hochschulen und Universitätszentren, die den Studiengang Architektur und Städtebau anbieten. Das meiste davon ist privat, aber es gibt auch hervorragende öffentliche Kurse.

Dar√ľber hinaus stehen zwei brasilianische √∂ffentliche Universit√§ten, die Universit√§t S√£o Paulo (USP) und die Federal University of Rio de Janeiro (UFRJ), die den Studiengang Architektur und St√§dtebau anbieten, auf der Liste der 200 besten Architekturhochschulen der Welt Jeweils 80.

Unter den brasilianischen Hochschulen f√ľhrt USP laut dem Hochschulranking von Folha (RUF), das j√§hrlich von der Zeitung Folha de S√£o Paulo veranstaltet wird, das Podium an. Die folgenden Positionen werden alle von √∂ffentlichen Universit√§ten besetzt, wie im Fall der Bundesuniversit√§t Minas Gerais (UFMG) an zweiter Stelle. Die Bundesuniversit√§t Rio Grande do Sul (UFRG) und die Bundesuniversit√§t Rio de Janeiro belegen den dritten bzw. vierten Platz.

Unter den privaten Hochschulen belegt die Mackenzie als erste den siebten Platz. Die Päpstliche Katholische Universität von Rio Grande do Sul belegt den 13. Platz.

Wenn Sie sich jedoch f√ľr eine private Universit√§t entscheiden, bereiten Sie die Tasche vor. Die durchschnittlichen monatlichen Kosten f√ľr Architektur und St√§dtebau liegen derzeit zwischen 2000 und 3500 R $.

Was macht ein Stadtplaner?

Der Architekt ist der Fachmann, der aus dem Studiengang Architektur und St√§dtebau hervorgegangen ist. Es liegt an ihm, √∂ffentliche und private Arbeiten zu planen, zu entwerfen und auszuf√ľhren. Gem√§√ü der Resolution Nr. 51 des brasilianischen Rates f√ľr Architektur und St√§dtebau hat der Architekt sechs Funktionen mit ausschlie√ülicher Zust√§ndigkeit:

  • Architektur und St√§dtebau;
  • Innenarchitektur;
  • Landschaftsarchitektur;
  • Historisches, kulturelles und k√ľnstlerisches Erbe;
  • Stadt- und Regionalplanung;
  • Komfort f√ľr die Umwelt.

Unter diesen Fähigkeiten kann der Architekt auch einige spezifische Aufgaben entwickeln, wie z. B. das Entwerfen und Bauen von Wohnhäusern, allgemeine Renovierungen, städtische Projekte zur Landnutzung, das Entwerfen von Projekten zur Begegnung mit Städten, Material- und Ausstattungsmanagement, Innenarchitektur und Landschaftsprojekte.

Ein weiteres f√ľr den Architekten sehr interessantes Bet√§tigungsfeld ist die Erhaltung des historischen Erbes. Der Architekt kann Restaurierungsarbeiten leiten, √ľberwachen, idealisieren und √ľberwachen, die auf die Erhaltung und den Schutz des historischen, k√ľnstlerischen und kulturellen Erbes abzielen.

Im Folgenden finden Sie einige weitere Aktivitäten, die der Stadtarchitekt erkunden kann:

1. Bau und Konstruktion

Entwerfen, ausf√ľhren und koordinieren Sie Arbeiten, bestimmen Sie, welche Materialien verwendet werden, und verwalten Sie Termine, Kosten und Arbeitsteams.

2. Innenarchitektur

Design und Planung von Wohn-, Gewerbe- und Gesch√§ftsreformen. Der Architekt ist verantwortlich f√ľr die Definition der Oberfl√§chenmaterialien wie Fu√üb√∂den und Beschichtungen, die Auswahl der M√∂bel und die Anordnung all dieser Elemente in der Umgebung.

3. Urbanismus

Der Architekt kann √ľber den Masterplan auch St√§dte st√§dtebaulich planen.

4. Restaurierung und Konservierung

Eine weitere Nische der Leistung des Architekten ist die Restaurierung und Erhaltung von Geb√§uden, H√§usern und anderen alten Geb√§uden, die gem√§√ü dem urspr√ľnglichen Projekt revitalisiert werden m√ľssen, was zur Erhaltung des historischen Werts der Arbeiten beitr√§gt.

5. Landschaft und Umwelt

Erstellung und Ausf√ľhrung von Au√üenumgebungen wie Pl√§tzen, G√§rten und Terrassen.

6. Beleuchtung

Erstellen Sie Beleuchtungsprojekte im Innen- und Außenbereich.

7. Visuelle Kommunikation

Der Architekt kann auch f√ľr die Ausarbeitung von Wohn- und Gesch√§ftsfassaden arbeiten und so die Marke eines Unternehmens, einer Institution oder eines Unternehmens garantieren.

Arbeitsmarkt f√ľr den Architekten

Stellenmarkt f√ľr Architekten

Der Architekt hat ein weites Bet√§tigungsfeld auf dem Arbeitsmarkt, er kann im √∂ffentlichen Bereich, in B√ľros und Architekturb√ľros oder auch autonom mit seinem eigenen B√ľro arbeiten. Schauen Sie sich die Liste der Hauptarbeitspl√§tze f√ľr einen Architekten an:

√Ėffentlicher Dienst

Eine √∂ffentliche Karriere kann f√ľr Fachkr√§fte, die einen stabilen und sicheren Arbeitsplatz suchen, sehr vielversprechend sein. Es gibt zwei M√∂glichkeiten, als Architekt in den √∂ffentlichen Dienst einzutreten. Die erste besteht in einer √∂ffentlichen Ausschreibung, und die zweite M√∂glichkeit besteht darin, sich bei kommunalen, staatlichen oder f√∂deralen √∂ffentlichen Stellen ein Vertrauensverh√§ltnis zu verschaffen. Zu den Zuschreibungen eines Architekten im √∂ffentlichen Bereich geh√∂ren:

  • √úberwachung und Inspektion von kommunalen Arbeiten;
  • Durchf√ľhrung von Studien zur Barrierefreiheit und Stadtplanung;
  • Studien und Untersuchungen zu den Umweltauswirkungen des St√§dtebaus in der Gemeinde;
  • Beratung von Gebietsleitern;

Privatsektor

Der Architekt, der f√ľr B√ľros, Bauherren oder Bautr√§ger arbeiten m√∂chte, findet auch einen g√ľnstigen Markt, da die Bauindustrie warm ist. Informieren Sie sich √ľber die wichtigsten Handlungsfelder eines privaten Architekten:

  • Erstellung und Ausf√ľhrung von Projekten, wenn Sie f√ľr ein B√ľro arbeiten;
  • Planung und Analyse von Bauarbeiten;
  • Berater von Unternehmen verschiedener T√§tigkeitsbereiche;

Freiberuflicher Architekt

Als liberaler, autonomer Fachmann kann der Architekt auf freiere und kreative Weise agieren und seine pers√∂nlichen Spuren in jeder geplanten Arbeit hinterlassen. Ein weiterer Vorteil des autonomen und schriftstellerischen Arbeitens ist die Freiheit, Projekte f√ľr die unterschiedlichsten Arten von Kunden zu entwerfen. Sehen Sie unten, wie ein autonomer Architekt seine Arbeit und sein Talent demonstrieren kann:

  • Eigenes B√ľro oder in Partnerschaft mit anderen Fachleuten;
  • Ausarbeitung von Projekten f√ľr verschiedene Kunden, von Wohnh√§usern bis hin zu gewerblichen, gesch√§ftlichen und institutionellen Projekten;
  • Arbeiten Sie mit nachhaltigen und √∂kologischen Projekten.
  • Unterrichtsstunden;
  • Schwerpunkt Innenarchitektur, insbesondere Dekoration;
  • Beratung von Unternehmen und √∂ffentlichen Stellen;

Wie viel verdient ein Architekt?

Wie viel verdient ein Architekt?

Die Frage, die nicht schweigen will, lautet: "Wie viel verdient ein Architekt?". Und die Antwort ist sehr unterschiedlich. Das liegt daran, dass alles von den beruflichen Entscheidungen abhängt, die Sie treffen - im öffentlichen Sektor, privat oder autonom - und von der Region des Landes, in dem Sie arbeiten.

Das Gesetz Nr. 4,950-A / 66 von 1966 legt fest, dass das Gehalt eines Architekten an den aktuellen Wert des nationalen Mindestlohns gebunden sein muss. In diesem Fall hat ein Architekt mit einem Sechs-Stunden-Tagesarbeitszeitplan ein Mindestgehalt von sechs Mindestgeh√§ltern oder 5724 R $. F√ľr einen 7-Stunden-Arbeitstag betr√§gt die Gehaltsuntergrenze sieben Mindestgeh√§lter, was 6916 R $ entspricht. Bereits f√ľr einen achtst√ľndigen Tag, den h√§ufigsten, muss der Architekt je nach Etage acht Mindestgeh√§lter und ein halbes Gehalt erhalten, was R $ 8109 entspricht.

In der Praxis ist dies jedoch nicht der Fall. Die Love-Montag-Website, eine digitale Plattform, auf der Gesch√§fts- und Gehaltsdaten aus dem ganzen Land gesammelt werden, gibt an, dass die durchschnittliche Verg√ľtung eines Architekten in Brasilien derzeit R $ 5479 betr√§gt. Der registrierte Mindestwert betrug R $ 840, der gr√∂√üte Das praktizierte Gehalt √ľbertrifft das Haus mit 22.000 R $.

Diese Werte gelten f√ľr einen Fachmann des √∂ffentlichen oder privaten Sektors. Ein autonomer Architekt weist ein wesentlich vielf√§ltigeres Einkommen auf, das insbesondere von der Zeit des t√§glichen Arbeitseinsatzes abh√§ngt. Eine weitere wichtige Variante ist die Art des Kunden. Daten der Architektur- und Stadtplanungsbeh√∂rde (CAU) zeigen, dass Architekten, die f√ľr Einzelpersonen arbeiten, niedrigere Geh√§lter erhalten als Architekten, die autonom f√ľr andere Unternehmen arbeiten. Im Allgemeinen liegen diese Betr√§ge zwischen R $ 6 und R $ 20 pro Monat.

Video Redaktionelle: Postmoderne Architektur ‚Äď Ein √úberblick

ÔĽŅ
Men√ľ