Die Online-Magazin ‚ÄěIdeen F√ľr Ihr Zuhause‚Äú You Finden Ideen Und Originelle L√∂sungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Kleiner Servicebereich: Lernen Sie, Wie Sie Diese Kleine Ecke Dekorieren

Sie erhalten keine Besuche im kleinen Servicebereich und nutzen ihn auch nicht, wenn Sie sich entspannen möchten. Aber deshalb sollte diese kleine Ecke des Hauses sowieso nicht vergessen werden.

Im Gegenteil, der kleine Servicebereich muss minimal organisiert sein, damit Sie die erforderlichen Aufgaben schneller und bequemer ausf√ľhren k√∂nnen. Das hei√üt, auch klein, es muss sehr funktional sein.

Tats√§chlich f√§llt es manchmal schwer, sich einen kleinen, sch√∂nen und gut organisierten Servicebereich mit immer kleineren Projekten vorzustellen, insbesondere f√ľr Wohnungen, die sich in einigen F√§llen noch Platz mit der K√ľche teilen.

60 Deko-Ideen f√ľr einen kleinen Servicebereich

Aber verzweifle nicht. Lassen Sie sich zeigen, dass es möglich ist, an diesem Ort einen Weg zu finden und Ihnen den Alltag zu erleichtern. Schauen Sie sich die Tipps und Bilder unten an, um Sie zu inspirieren, Ihren kleinen Servicebereich zu dekorieren und zu organisieren. Am Ende des Tunnels (oder des Waschraums) sehen Sie mit Sicherheit ein Licht:

Bild 1 - Kleiner Servicebereich, der die K√ľche durchg√§ngig macht.

Kleiner Servicebereich, der die K√ľche durchg√§ngig macht


Die Glasscheibe teilt diesen K√ľchenbereich. Zum Dekorieren und Erleichtern des Alltags dient das Holzregal. Unter dem Tank befindet sich eine Nische, in der sich mit Seifenpulver gef√ľllte Glast√∂pfe befinden. Diese Idee ist praktisch und wertet das Ambiente auf

Bild 2 - Schränke, die aufgehängt sind, um den Raum zu genießen.

Schränke aufgehängt, um den Raum zu genießen


Im Servicebereich verwahren wir T√ľcher, Reinigungsmittel und andere Utensilien f√ľr das Haus. Um all dies auf eine organisierte Art und Weise unterzubringen, gibt es nichts Besseres als Schlie√üf√§cher. Wenn Sie daf√ľr Platz haben, investieren Sie. Sie nutzen den Raum an den W√§nden und geben den Boden f√ľr andere Dinge frei.

Bild 3 - Servicebereich klein abnehmbar.

Kleiner freistehender Servicebereich


Die Edelstahlscheibe mit modernem Design verlie√ü den Servicebereich sch√∂n und k√ľhl. Der an Fliesen erinnernde Boden und die Backsteinmauer verst√§rken den abgespeckten Look. Die Regale organisieren die Utensilien.

Bild 4 - Die Frontöffnungsmaschine optimiert den Raum.

Die Frontöffnungsmaschine optimiert den Raum


In kleinen Servicebereichen empfiehlt es sich, Waschmaschinen mit Frontöffnung zu wählen. Sie sparen Platz und Sie können die Oberseite weiterhin verwenden, um einen Zähler wie den auf dem Foto zu erstellen.

Bild 5 - Servicebereich mit schwarzen Schränken.

Servicebereich mit schwarzen Schränken


Wer hat gesagt, dass der Servicebereich keinen Hauch von Glamour haben kann? Schauen Sie, wie diese Waschk√ľche mit schwarzen Schr√§nken war. Sch√∂n, funktional und sehr praktisch

Bild 6 - Servicebereich eingerichtet.

Geschm√ľckter Servicebereich


Die Dekoration muss Teil jedes Raums des Hauses sein, einschlie√ülich des Servicebereichs. In diesem Beispiel wurde die W√§sche mit einem Rahmen √ľber dem Tank und den Topfpflanzen verziert. Die Holzutensilien erf√ľllen nicht nur ihre Funktion, sie sch√§tzen auch die Umwelt

Bild 7 - Einfacher und funktionaler Servicebereich.

Einfacher und funktionaler Servicebereich


In diesem kleinen Servicebereich sind die Grundlagen untergebracht. Die Frontöffnungsmaschinen waren der große Trick, um den Raum zu vergrößern. Die oben genannte Theke hilft bei der Hausarbeit und der Schrank beherbergt Haushaltsgeräte

Bild 8 - Regale zur Dekoration und Organisation des Servicebereichs.

Regale zur Dekoration und Organisation des Servicebereichs


Neben der Organisation des Raums haben die Regale bei diesem Projekt einen √§sthetischen Wert, der nicht nur dem Servicebereich, sondern auch der K√ľche dient.

Bild 9 - Servicebereich mit romantischer Dekoration.

Servicebereich mit romantischer Einrichtung


Dieser Servicebereich ist von beispielloser Finesse. Die wei√üen W√§nde f√ľgen sich harmonisch in die rosafarbene T√ľr ein. Der Boden im Retro-Stil schm√ľckt sich mit den Blumen und den Bildern an der Wand. Heben Sie die gr√ľne Girlande an der T√ľr hervor und beleben Sie die Umwelt

Bild 10 - Versteckter Servicebereich.

Versteckter Servicebereich


Das Ausblenden des Servicebereichs ist ein Trend in den aktuellen Dekorationsprojekten. In diesem Bild wird der Servicebereich durch die Holzfl√ľgelt√ľr nur bei Verwendung freigelegt. Die Nischen helfen bei der Organisation des Ortes.

Bild 11 - Servicebereich mit Blick auf den Garten.

Servicebereich mit Blick auf den Garten


Dieser Servicebereich wurde auf einfache und funktionale Weise mit Blick auf den Außengarten geplant

Bild 12 - Kleiner vertikaler Servicebereich.

Kleine vertikale Servicefläche


Eine weitere clevere M√∂glichkeit, den Servicebereich zu nutzen, besteht darin, die Waschmaschinen vertikal zu positionieren. Somit bleibt ein Platz f√ľr den Tank

Bild 13 - Körbe zur Organisation des Servicebereichs.

Körbe zur Organisation des Servicebereichs


Oft ist ein geplantes Schrankprojekt nicht im Budget. Trotzdem m√ľssen die Utensilien des Servicebereichs verteilt werden. Sie k√∂nnen das Chaos mit Nischen, Regalen und K√∂rben beheben. Eine wirtschaftliche Option, die den Ort noch versch√∂nert

Bild 14 - Gavet√Ķes, um das Chaos zu organisieren.

Schubladen, um das Durcheinander zu organisieren


Wenn Sie Räume und Bedingungen haben, um ein Möbel maßzuschneidern, ist es ein Tipp, auf die Schubladen zu setzen. Genau wie die abgebildeten Schränke bieten die Schränke im Schubladenstil praktischen Platz und lassen alles zur Hand, was Sie brauchen

Bild 15 - Holzschränke schätzen den Servicebereich.

Holzschränke schätzen den Servicebereich


Die Holzschränke schätzten den Ort und bildeten einen schönen Kontrast zu der weißen Wand und dem weißen Boden. Sehen Sie, wie Sie gleichzeitig dekorieren und organisieren können?

Bild 16 - Versteckter Gartenbereich.

Versteckter Hinterhof-Servicebereich


Die Holzfl√ľgelt√ľren verbergen den Servicebereich vor dem Au√üenbereich des Hauses. Eine Option zum Trennen von Umgebungen

Bild 17 - Schrank f√ľr B√ľgelbrett.

Kleiderschrank f√ľr B√ľgelbrett


Das B√ľgelbrett ist eines dieser langweiligen Dinge, die nirgendwo zu passen scheinen. Dieser Schrank hat das Problem gel√∂st, ohne Platz im W√§schebereich zu verlieren.

Bild 18 - Durch ein Metallgitter abgetrennter Servicebereich.

Servicebereich durch Metallgitter getrennt


Der Raum dieses Servicebereichs wurde durch das Schiebetor begrenzt. Zusätzlich zur Begrenzung des Platzes hilft der Bildschirm, den Platz auszublenden

Bild 19 - Hinter dem Vorhang.

Hinter dem Vorhang


Dieser Vorhang verbirgt auf einfache und unkomplizierte Weise den Servicebereich. Beachten Sie, dass die Verwendung von Regalen eine ständige Option in Projekten ist, die Funktionalität mit Dekoration kombinieren möchten

Bild 20 - Versteckter Servicebereich.

Versteckter Servicebereich


Das Ausblenden des Servicebereichs ist ein Trend in den aktuellen Dekorationsprojekten. In diesem Bild wird der Servicebereich durch die Holzfl√ľgelt√ľr nur bei Verwendung freigelegt. Die Nischen helfen bei der Organisation des Ortes.

Bild 21 - Hohe T√ľren verbergen den Servicebereich.

Hohe T√ľren verbergen den Servicebereich


Bei diesem Projekt wurde der nicht allzu kleine Servicebereich hinter einer hohen T√ľr versteckt, die die gesamte L√§nge des Gel√§ndes abdeckt.

Bild 22 - Weißer Servicebereich.

Weißer Servicebereich


Der saubere Stil dieser W√§sche ist auf die √ľberall vorhandene wei√üe Farbe zur√ľckzuf√ľhren. Die Blumenvase verleiht der Umgebung einen charmanten Touch.

Bild 23 - Raststätte im rustikalen Stil.

Rustikaler Servicebereich


Obwohl diese W√§sche klein ist, zeigt sie einen einfachen Hauch von Rustikalit√§t. Schr√§nke und Regale tragen zu dem Eindruck bei, der durch den Weidenkorb an der Theke noch verst√§rkt wird. Beispiel daf√ľr, wie Sie auch an kleinsten Orten immer etwas Sch√∂nes und Entspanntes tun k√∂nnen

Bild 24 - Charmanter kleiner Servicebereich.

Charmanter kleiner Servicebereich


Der kleine Vorhang, der den Tank bedeckt, ist purer Charme. Der goldfarbene Wasserhahn macht den Raum noch schöner

Bild 25 - Kleiner Servicebereich mit dekorativen Akzenten.

Kleiner Servicebereich mit dekorativen Akzenten


Dieser Bereich des Services w√ľrde nur mit den Schr√§nken und der Anordnung der Elemente gro√üartig sein, aber um den Raum zu bewerten, war die Idee, auf das Gold zu wetten. Der Ton markierte Kn√∂pfe, Kleiderb√ľgel und sogar den Wasserhahn

Bild 26 - F√ľr gr√∂√üere Fl√§chen allseitige Schr√§nke.

F√ľr gr√∂√üere Fl√§chen allseitige Schr√§nke


Wenn Sie einen etwas größeren Servicebereich haben, investieren Sie in Schränke. Sie können so viele lokale Utensilien unterbringen und organisieren wie andere Gegenstände, die im ganzen Haus ungenutzt bleiben, wodurch Platz in anderen Räumen gespart wird

Bild 27 - Stellen Sie sich hinter die T√ľr.

Unterst√ľtzung hinter der T√ľr


Wenn der Raum klein ist, gibt es keinen Weg dorthin. Und Sie m√ľssen an alle verf√ľgbaren Ecken appellieren, einschlie√ülich des Raums hinter der T√ľr. In diesem Bild organisiert ein Drahttr√§ger Reinigungsprodukte. An der gegen√ľberliegenden Wand hingen Besen, Schaufel und eine Treppe, um den Boden von Gegenst√§nden zu befreien.

Abbildung 28 - Servicebereich: Haustiere Ecke.

Servicebereich: Haustiere Ecke


In vielen Häusern und Wohnungen beherbergt der Servicebereich immer noch die Haustiere des Hauses, genau wie in diesem Haus. Hier teilen sich Töpfe mit Wasser und Lebensmitteln den Raum mit dem Waschen von Kleidung und anderen Gegenständen.

Bild 29 - Abnehmbare Wäscheleine.

Zerlegbare Wäscheleine


W√§scheleine ist ein weiterer Gegenstand, der Platz beansprucht und bei Nichtgebrauch in der Waschk√ľche normalerweise √§rgerlich ist. In diesem Bild war die Option f√ľr eine abnehmbare W√§scheleine. Wenn es nicht gebraucht wird, kann es einfach gefaltet und in einer Ecke aufbewahrt werden, die nicht st√∂rt

Bild 30 - Gequetschter Servicebereich.

Servicebereich zusammendr√ľcken


Dieser sehr kleine Servicebereich bietet Platz f√ľr alles, was Sie f√ľr die Organisation ben√∂tigen. Hinter der T√ľr f√ľllt ein Draht die Reiniger. Die kleine W√§scheleine wurde √ľber der Waschmaschine angebracht und daneben st√∂rte das B√ľgelbrett den Nutzraum nicht

Bild 31 - Raststätte in Pastelltönen.

Servicebereich in Pastelltönen


Servicebereich muss nicht langweilig sein. In diesem Bild schm√ľcken Pastelle in Blau und Beige die Umgebung mit Anmut und Leichtigkeit

Bild 32 - Dunkle Schränke zur Verbesserung der Umwelt.

Dunkle Schränke zur Verbesserung der Umwelt


Der dunkle Ton der Schränke verleiht diesem Servicebereich einen Hauch von Raffinesse. Das Holz unterstreicht den Vorschlag

Bild 33 - Einfacher Servicebereich, aber ein bisschen.

Einfacher aber einfacher Servicebereich


Einfach, ganz in Wei√ü und mit Regalen, die bei der Organisation helfen, l√§sst dieser Servicebereich alles griffbereit. Highlight f√ľr das Leuchtschild, das dem Ort einen Hauch von Entspannung verleiht

Bild 34 - Servicebereich in Verbindung mit der K√ľche.

Servicebereich gepaart mit K√ľche


Hier in diesem Haus und wie bei vielen anderen befindet sich der Servicebereich im selben Raum wie die K√ľche. Um nicht zu einem Chaos zu werden, sind geschlossene Schr√§nke willkommen, in denen alles an seinem Platz bleibt

Bild 35 - Moderner Servicebereich.

Moderner Servicebereich


Dieser Servicebereich verf√ľgt √ľber ein "Q" an Modernit√§t, wobei die indirekten Lichter hinter der Nische installiert sind. Der Kleiderst√§nder aus Metall organisiert und trocknet die Kleidung, w√§hrend er den Ort versch√∂nert

Bild 36 - Holz f√ľr einen luxuri√∂sen Servicebereich.

Madeira soll einen luxuriösen Servicebereich schaffen


Der dunkle Holzton der Theke lässt diesen Servicebereich luxuriös und raffiniert wirken. Ganz zu schweigen von dem bedruckten Teppich, der die Umwelt weiter verbessert

Bild 37 - Servicebereich im provenzalischen Stil.

Servicebereich im provenzalischen Stil


Das Pastellblau der Schr√§nke in Kombination mit dem √§lteren Geschirr pr√§gte den provenzalischen Stil. Die wei√ü gestrichenen Holzlatten heben die M√∂bel hervor und sorgen f√ľr den Stil der Dekoration

Bild 38 - Servicebereich in Verbindung mit dem Badezimmer.

Servicebereich in Verbindung mit dem Badezimmer


Das Badezimmer teilt den Raum mit dem Servicebereich. Um die Umgebungen zu trennen, eine Schiebet√ľr

Bild 39 - Servicebereich neben dem Balkon.

Servicebereich neben dem Balkon


Diesmal ist es der Balkon, der den Raum vom Servicebereich trennt. Unter ihnen ist eine Drahtt√ľr. Die in allen Umgebungen vorhandene schwarze Farbe schafft Einheitlichkeit und betont den modernen Stil

Bild 40 - Blaue Kacheln zum Aufhellen des Servicebereichs.

Blaue Fliesen zur Aufhellung des Servicebereichs


Ein einfaches Detail kann den Servicebereich völlig anders verlassen. In diesem Fall haben blaue Fliesen den Raum aufgehellt und hervorgehoben. Diejenigen, die eintreten, nehmen wahr, dass der Raum geplant und nicht nur gebaut wurde

Bild 41 - Weniger ist mehr.

Weniger ist mehr


In einer kleinen Umgebung fällt die Maxime "weniger ist mehr" wie ein Handschuh. In diesem Servicebereich blieb nur das, was benötigt wurde, im Weltraum.

Bild 42 - Servicebereich mit n√ľchternen und neutralen T√∂nen.

Servicebereich mit n√ľchternen und neutralen T√∂nen


Die Grautöne dieses Servicebereichs werden durch das Sonnenlicht aus dem Fenster gemildert. In der Tat ist die Sonne ein unverzichtbares Element im Servicebereich. Wenn Sie können, planen Sie Ihren Servicebereich mit

Bild 43 - Gelber Servicebereich.

Gelber Servicebereich


Die gelben Schr√§nke verlie√üen diesen Bereich fr√∂hlich und entspannt. F√ľr diesen Raum lohnt es sich, auf verschiedene T√∂ne zu setzen, schlie√ülich bringen sie Motivation in den Alltag

Bild 44 - Moderne Elemente im Servicebereich.

Moderne Elemente im Servicebereich

Bild 45 - Empfindlicher Servicebereich.

Empfindlicher Service-Bereich


Die Verbindung von Wei√ü mit Holzt√∂nen f√ľhrt immer zu einer weichen und zarten Dekoration. F√ľr einen Servicebereich ist die Kombination perfekt. Der Raum ist sauber und gut beleuchtet.

Bild 46 - Brauner Servicebereich.

Brown Servicebereich


Es sollte erkannt werden, dass der Servicebereich in Bezug auf die Farben der Dekoration ein sehr demokratisches Umfeld darstellt. In diesem Bild wurde die Farbe Braun gewählt.

Bild 47 - Kleiner Servicebereich im Raum.

Kleiner Servicebereich im Zimmer


Die Realit√§t sieht so aus: kleinere H√§user, immer mehr gemeinsame R√§ume. In diesem Haus befindet sich der Servicebereich im selben Raumumfeld. Die L√∂sung zur Aufteilung der R√§ume war eine Glasschiebet√ľr

Bild 48 - Kleiner weißer Servicebereich.

Weißer kleiner Servicebereich

Kleine R√§ume werden durch die Verwendung von wei√üer Farbe wie die des Bildes bevorzugt. Die an W√§nden und M√∂beln vorhandene Farbe erweitert das Raumgef√ľhl

Bild 49 - Diskreter Servicebereich.

Diskreter Servicebereich


Diese W√§sche bleibt fast unbemerkt, au√üer durch die glasdurchl√§ssige T√ľr. Highlight f√ľr die Streifentapete im Kontrast zu den Objekten rosa, die Kombination aufgehellt die kleine Umgebung

Bild 50 - Durchgesickerte Holzwand.

Undichte Holzwand


Die durchgesickerte Holzwand hilft dabei, den Servicebereich der anderen R√§ume des Hauses zu verbergen, ohne die Helligkeit und Bel√ľftung der Umgebung zu beeintr√§chtigen

Bild 51 - Servicebereich im Zwischengeschoss.

Zwischengeschoss Servicebereich


Eine weitere Möglichkeit, den Servicebereich vor dem Rest des Hauses zu verbergen: Stellen Sie ihn in einem Zwischengeschoss auf

Bild 52 - Moderner Servicebereich kombiniert mit der K√ľche.

Moderner Servicebereich kombiniert mit der K√ľche


In gemeinsamen Projekten wie dem, in dem sich K√ľche und Servicebereich den gleichen Raum teilen, ist es wichtig, an eine Dekoration zu denken, die die beiden Umgebungen ber√ľcksichtigt

Bild 53 - Servicebereich jung und entspannt.

Junger und entspannter Servicebereich

Um einen jugendlicheren Servicebereich zu schaffen, setzen Sie auf einen dunklen Farbton - wie Schwarz - und heben Sie ihn mit einer lebendigen Farbe hervor. In diesem Bild sollte Blau verwendet werden.

Bild 54 - Kleiner Servicebereich mit Granit.

Kleiner Servicebereich mit Granit


Die Verwendung von Granit kann sich auf Waschsalons erstrecken. In diesem Bild wurde die Bank, die den Tank erhält, mit schwarzem Granit beschichtet

Bild 55 - Blau-weißer Servicebereich.

Blau-weißer Servicebereich


Das Marineblau der M√∂bel bildete einen auff√§lligen Kontrast zum Wei√ü der W√§nde. Markieren Sie f√ľr Weidenk√∂rbe, die die Umwelt sch√§tzen

Bild 56 - Reservierter Servicebereich.

Reservierter Servicebereich


Sehr h√ľbsch, aber versteckt hinter der durchgesickerten Holzt√ľr. Im ge√∂ffneten Zustand teilt sich der Servicebereich den Raum mit dem Wohnzimmer und der K√ľche

Bild 57 - Kleiner Servicebereich voller St√ľtzen.

Kleiner, √ľberf√ľllter Servicebereich


In jedem Gesch√§ft f√ľr Haushaltsger√§te finden Sie verschiedene Halter, die perfekt f√ľr alle Ihre Utensilien geeignet sind. Praktische, kosteng√ľnstige und funktionale Option, um Ihre W√§sche zu organisieren

Bild 58 - Achtung bei exponierten Gegenständen im Servicebereich.

Achtung bei exponierten Gegenständen im Servicebereich


Die Regale eignen sich hervorragend, um die Gegenstände in den Servicebereich zu stellen. Aber wenn Sie sie nicht organisiert halten, wird das Chaos alle ausgesetzt sein. Achten Sie also auf dieses Detail

Bild 59 - Servicebereich und K√ľche, klein und fr√∂hlich zusammen.

Servicebereich und K√ľche, klein und fr√∂hlich zusammen


Klein aber fein. Dieser in die K√ľche integrierte Servicebereich verspr√ľht puren Charme. Die dekorativen Elemente freuen sich und entspannen sich

Bild 60 - Im Servicebereich Kräuter anbauen.

Im Servicebereich Kräuter anbauen


Wenn Sie Platz daf√ľr haben, genie√üen Sie die Sonne, die Ihr Servicebereich empf√§ngt, und bauen Sie Kr√§uter und Gew√ľrze an.

Video Redaktionelle:

ÔĽŅ
Men√ľ