Die Online-Magazin ‚ÄěIdeen F√ľr Ihr Zuhause‚Äú You Finden Ideen Und Originelle L√∂sungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wie Man Thymian Und Rosmarin Entwässert

Wie man Thymian und Rosmarin entwässert

Rosmarin und Thymian sind aromatische Kräuter, die beim Trocknen nur sehr wenig an charakteristischem Geschmack und Geruch verlieren. Sie sind bei gleichen Eigenschaften und Eigenschaften drei bis vier Monate lagerfähig.

Gew√ľrzkr√§uter wie Rosmarin (Rosmarinus officinalis) und die Thymian (Thymus vulgare) kann in T√∂pfen in den G√§rten, Kinderg√§rten und sogar in Superm√§rkten gekauft werden. Nach Hause zu bringen und f√ľrsorglich zu sein, wird immer ein gro√ües Vergn√ľgen sein.

Wir verwenden es frisch, um Saucen und Fleisch aller Art zu w√ľrzen. Wenn der Keimling zu gro√ü wird und zu trocknen beginnt, ist es Zeit zu beschneiden, wobei ein Teil des Laubs entfernt wird und ungef√§hr 50% f√ľr das Nachwachsen √ľbrig bleiben.

Sowie das Basilikum und die Bucht, Rosmarin und Thymian lassen sich zu Hause leicht dehydrieren. Erfahren Sie wie.

Wie man Rosmarin austrocknet oder trocknet

Wie man Thymian und Rosmarin entwässert: Rosmarin

Um den Rosmarin trocken zu machen, w√§hlen wir die Zweige des Keimlings so, dass sie sehr nahe am Hauptzweig abschneiden, aber etwa 2 cm bleiben, um das Nachwachsen zu f√∂rdern. Nachdem wir alle gew√ľnschten Zweige geerntet haben, waschen wir uns gut und entfernen den Staub, der sich dort abgelagert hat.

Diejenigen, die an einem Ort mit viel Luftverschmutzung leben, wie z. B. in Wohnh√§usern neben starkem Verkehrsaufkommen, k√∂nnen das Wasser mit einem L√∂ffel Essig etwa 5 Minuten lang einweichen lassen. Dann unter flie√üendem Wasser absp√ľlen.

Legen Sie ein sauberes Handtuch oder Serviettenpapier auf und lassen Sie es an der Luft trocknen, ohne dass die Sonne das Material ber√ľhrt. Schneiden wir dann die Zweige noch einmal in kleine St√ľcke von 15 cm, um die Handhabung zu erleichtern.

Auf eine ebene Fl√§che legen, wie eine Backform, die mit einem Papiertuch bedeckt ist. Versuchen Sie, nicht zu √ľberlagern, da dies den Prozess verz√∂gern w√ľrde.

Nach dem Trocknen k√∂nnen Sie die Bl√§tter von den Stielen trennen und in saubere, trockene Gl√§ser mit vorzugsweise dunkler Farbe geben, um sie an einem k√ľhlen, trockenen Ort aufzubewahren.

Nat√ľrliches Licht und Sonnenstrahlen zersetzen das Material, daher die Empfehlung einer dunklen Brille.

Wie man Thymian trocknet und entwässert

Thymus vulgaris

Der Thymian hat kleine, zarte Blätter, die Pflanze ist sehr klein.

Nachwachsen kann vorkommen, daher ist es nicht ratsam, den S√§mling stark zu beschneiden. Es ist am besten, kleine Teile der Zweige zu ernten, wobei etwa 50% √ľbrig bleiben, um sie wieder zusammenzusetzen, oder einige Zweige zu entfernen, um sie f√ľr eine neue Produktion in das Substrat zu legen.

Um die Erholung nach der Ernte zu erleichtern, ist es zweckm√§√üig, den S√§mling zu d√ľngen. Waschen Sie die Zweige nach der Ernte in flie√üendem Wasser auf einem Sieb oder einem Nudelsieb, um keine Bl√§tter zu verlieren.

Auf einem Papiertuch oder einer sauberen Serviette trocknen lassen, die nicht in der Sonne liegt.
Um den Trocknungsprozess zu beschleunigen, können Sie diese Blattzentrifugen auch verwenden. Nach dem Trocknen können Sie die Blätter von den Zweigen trennen oder alles zusammen lassen, da sie auch Aroma und Geschmack haben.

In dunklen Gl√§sern lagern, vorzugsweise trocken und sauber, dicht schlie√üend und lichtgesch√ľtzt und von W√§rmequellen entfernt lagern. Verbrauchen Sie in 3 Monaten.

Video Redaktionelle: Heimische Kr√§uter f√ľr Medizin

ÔĽŅ
Men√ľ