Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Avel├│s (Euphorbia Tirucalli)

Avel├│s (Euphorbia tirucalli)

Botanischer Name:
Euphorbia tirucalli L.
Sin.: Arthrothamus (L.) K. & G., Euphorbia rhipsaloides Lem., Unter anderem
H├Ąufig gestellte Fragen
Avelós, Aveloz, São-Sebastião-Baum, Bleistift-Baum, unter anderem
Familie:
Angiospermen - Familie Euphorbiaceae
Standort:
Eingeborener aus Afrika

Beschreibung:

Die Haselnuss ist ein bis zu 5,0 Meter hoher, unregelm├Ą├čig geformter und stark verzweigter Strauch mit fadenf├Ârmigen Zweigen.

Die Bl├Ątter sind klein in der Anzahl, kleine unbemerkt vorbei.

Es gedeiht selten.

So pflanzen Sie die Haselnuss:

Sonnenkultivierung in B├Âden, die reich an organischen Stoffen sind, aber sehr gut entw├Ąssert sind.

├ľffnen Sie zum Anpflanzen ein Loch, das gr├Â├čer ist als die Scholle.
In den Hintergrund zu gleichen Teilen eine Mischung aus Sand, Tierd├╝nger und organischer Verbindung oder Regenwurmhumus geben.
Setzen Sie den Klumpen und f├╝llen Sie mit der gleichen Mischung, die gemacht wurde.

In der Bepflanzung und ein paar Tage danach gut gie├čen, dann aber die Gie├čmenge gut verteilen.

Es ist eine xerophytische Pflanze f├╝r Steing├Ąrten und trockenere Gebiete.
Sch├Ątzt W├Ąrme und reagiert empfindlich auf niedrige Temperaturen. Daher ist es f├╝r Regionen mit hei├čem Klima wie West-, Nord- und Nordostk├╝ste geeignet.

Hervorragende Pflege mit freiliegender Haut abschneiden, da sie einen reizenden Latex enth├Ąlt, der Verbrennungen verursachen kann.
Die Haseln├╝sse brauchen nicht wirklich beschnitten zu werden.
Wenn Sie jedoch bestimmte Zweige au├čerhalb der gew├╝nschten Form entwickeln, k├Ânnen Sie diese mit einer Gartenverkleidung schneiden.

Ausbreitung:

Haseln├╝sse im Topf

Zur Vermehrung dieser Pflanze k├Ânnen wir zu jeder Jahreszeit Stecklinge der Zweige verwenden.

Entfernen Sie die Stecklinge oder beschneiden Sie die Zweige.
Auf Sanduntergrund, Perlit oder Erde, gemischt mit Sand, legen und die Feuchtigkeit durch h├Ąufiges Gie├čen und mit einer Plastikabdeckung auf den Beh├Ąlter halten.

Wenn Sie bemerken, dass sich ein Signal zu entwickeln beginnt, das bereits Wurzeln hat, ziehen Sie es vorsichtig zur├╝ck und pflanzen Sie es in einen gro├čen Beh├Ąlter mit einem Substrat, das dem f├╝r das Einpflanzen angegebenen ├Ąhnlich ist.

Lassen Sie einige Tage im gesch├╝tzten Anbau, besonders wenn es im Winter ist.

Dekorativer Gebrauch und Landschaftsgestaltung:

aveloz - euphorbia tirucalli

Im Landschaftsbau k├Ânnen wir diese Pflanze verwenden, um mit Kakteen und Sukkulenten von mittlerer Gr├Â├če zu felsigen G├Ąrten zu komponieren.

Auch f├╝r Beete, in denen eine Krippe aus saftigen oder bunten Kr├Ąutern hergestellt wird, wie Calancoe (Kalanchoe blossfeldiana), Gartenfreude (Salva splendens) und Tajetes (Tagetes).

Anmerkungen:
Diese Pflanze gilt als Heilpflanze und wird auf pflanzliche Heilmittel untersucht, da sie viele notwendige Elemente enth├Ąlt.
Es ist jedoch sehr giftig und sollte nicht f├╝r Behandlungen zu Hause verwendet werden.

Video Redaktionelle: Avel├│s - Euphorbia Tirucalli

´╗┐
Men├╝