Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Glocke (Ipomoea Purpurea)

Glocke (Ipomoea purpurea)


Botanischer Name:
Ipomoea purpurea (L.) Roth.

Sin.: Convolvolus purpureus L., Pharbitis purpurea (L.) Voight, Ipomoea gladulifera Ruiz & Pav..

PopulÀrer Name: Herrlichkeit des Morgens, Glocke, Herrlichkeit des Morgens, Herrlichkeit des Morgens, guten Morgen, unter anderem

Angiospermen - Familie Convolvulaceae

Standort: Mexiko und Mittelamerika

Bell (Ipomoea purpurea) - Beschreibung

EinjÀhriger krautiger Rebstock mit flexiblem Stamm und Abmessungen zwischen 2 und 3,0 m.

VerĂ€nderte BlĂ€tter wechselten sich in Stielen, in grĂŒner Farbe und BlĂŒten in Weckerform in blau, pink, weiß und lila ab.

BlĂŒht von FrĂŒhling bis Sommer. Kann in milden bis gemĂ€ĂŸigten Klimazonen angebaut werden.

Wie man Winde oder Wecker pflanzt

Es braucht einen Boden, der reich an organischen Stoffen ist und in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden gut durchlĂŒftet und bewĂ€ssert wird, da es die Feuchtigkeit schĂ€tzt, aber ohne StaunĂ€sse.

Wenn die Bepflanzung auf dem Boden liegt, um einen Vorhang am Zaun oder an der Wand zu machen, machen Sie eine große Grube und setzen Sie so viel wie nötig eine Mischung aus organischem Kompost ein.

FĂŒgen Sie 300 Gramm gut gewĂŒrzten Stallmist plus DĂŒngergranulat NPK Formulierung 4-14-8, etwa 200 Gramm.

Platzieren Sie 3 bis 4 Samen pro Grube in einem Abstand von 30 cm zwischen den Pflanzen. Sieben Sie den trockenen Boden darĂŒber und gießen Sie Wasser.

Die Keimung erfolgt zwischen 7 und 14 Tagen, wenn es wĂ€chst, gehen Sie die Pflanze zu fĂŒhren, um den Zaun gut zu schließen.

Es ist auch möglich, sie in hĂ€ngenden Blumenbeeten, auf Balkonen oder Einfahrten zu zĂŒchten.

Verwenden Sie dann die gleiche Mischung, die oben empfohlen wurde, und einen Abstand von 15 bis 20 cm zwischen den Pflanzen, damit der GĂ€rtner sie gut verschließen kann.

In regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden spĂŒlen und den Untergrund leicht angefeuchtet halten.

Bell (Ipomoea purpurea) - Vermehrung und SĂ€mlinge

Die Vermehrung der Glocke erfolgt durch Samen, die von der reifen Pflanze gesammelt werden, so dass die Kultivierung in der nÀchsten Saison wiederholt werden kann.

In der Region SĂŒd liegt die Aussaat zwischen September und Februar und in den ĂŒbrigen BundeslĂ€ndern zwischen Oktober und Januar.

Dekorative Verwendung und Landschaftsgestaltung der Glocke (Ipomoea purpurea)

Diese Pflanze hat eine spektakulĂ€re Zierwirkung, ideal fĂŒr SommergĂ€rten, Pools und GĂ€rten am Strand.

Es deckt sehr gut ZĂ€une und Pergolen von vorĂŒbergehender Art ab, um seinen Anbau zu erneuern oder gegen eine andere mehrjĂ€hrige Pflanze auszutauschen.

ipamea

Glocke (Ipomoea purpurea)

Video Redaktionelle: Morning glory flower with crepe paper making tutorial DIY Paper Crafts | realistic paper flowers

ï»ż
MenĂŒ