Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Bonsai: Was Es Ist, Wie Man Sich Darum K├╝mmert Und 60 Inspirierende Fotos

Klein nur in Gr├Â├če! Bonsai sind gro├če Vertreter der ├Âstlichen Kultur und tragen eine Reihe von Symbolen und Bedeutungen. Es wird gesagt, dass ein Bonsai-Baum Geld und viel Gl├╝ck anzieht, und wenn der Mini-Baum von jemandem geschenkt wird, dr├╝ckt er eine Geste des Respekts und des Verlangens nach Wohlstand aus. Bonsai symbolisieren auch Frieden, Geduld, Ausgeglichenheit, Harmonie und Gl├╝ck.

Es wird gesch├Ątzt, dass der Anbau von Bonsai in China vor mehr als 2.500 Jahren begann. Dies ist eine der ├Ąltesten Gartentechniken, f├╝r die es keine Neuigkeiten gibt.

Bonsai gelten als lebendiges Meisterst├╝ck der Natur und ziehen die Neugier vieler Menschen an. Daher ist es nicht ungew├Âhnlich, dass immer mehr dieser kleinen B├Ąume in H├Ąusern, Unternehmen und Betrieben gez├╝chtet werden.

M├Âchten Sie mehr ├╝ber Bonsai erfahren? Wie mache ich das und wie k├╝mmere ich mich? Verfolgen Sie also diesen Beitrag mit uns. Wir haben eine Reihe interessanter Informationen zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, einen wundersch├Ânen Bonsai zu z├╝chten.

Wie man einen Bonsai macht und Zuchtmethoden

├ťber Bonsai zu sprechen, bedeutet, in eine tausendj├Ąhrige Geschichte einzutauchen, die die Kultivierungsmethoden bis heute beeinflusst. Die Bonsai stammen zwar aus China, haben aber in Japan die Form und die aktuellen Eigenschaften erlangt. Sogar das japanische Wort Bonsai bedeutet auf Portugiesisch auf einem Tablett gepflanzt und fasst sehr objektiv zusammen, worum es bei Bonsai geht.

Im Gegensatz zu dem, was viele Leute glauben, machen Bonsai keine genetischen oder biologischen Ver├Ąnderungen durch, um das Miniaturformat anzunehmen. Aber warum wachsen dann nicht die Bonsai? Die geringe Gr├Â├če der Art ist durch die Gr├Â├če des Beh├Ąlters gerechtfertigt, in den sie gepflanzt wurden. Die Schale oder das Gef├Ą├č begrenzt das Wachstum der Wurzeln. Aber machen Sie keinen Fehler, dass Sie einfach einen Baum in einen kleinen Beh├Ąlter pflanzen, damit daraus Bonsai wird.

Hier liegt der Trick. Bonsai ist nicht der Name eines bestimmten Baumes, sondern eine spezielle Anbautechnik. Das hei├čt, neben der richtigen Pflanzung sollte auch beim Beschneiden, Gie├čen und D├╝ngen besondere Sorgfalt angewendet werden.

Um einen Bonsai herzustellen, k├Ânnen Sie sich f├╝r zwei verschiedene Anbaumethoden entscheiden: den Mischo und den Yamadori. Bei Bonsai wird Bonsai aus den Samen gezogen. Dies bedeutet, dass Sie die Art ausw├Ąhlen, den Samen und die Pflanze erhalten und auf die Keimung und den idealen Wachstumszeitpunkt warten, um den S├Ąmling zu verpflanzen und den Bonsai-Prozess zu starten. Beachten Sie, dass die Methode der Keimung und Kultivierung bis jetzt dieselbe ist wie das gemeinsame Pflanzen von B├Ąumen.

F├╝r die Aussaat der Samen, die zu Bonsai werden, wird empfohlen, ungef├Ąhr 1/4 des Bodens des mit Kies bedeckten Beh├Ąlters auszus├Ąen. Dann geben Sie das Substrat in die Mitte des Topfes und legen Sie nur die Samen hinein, bedecken Sie sie mit dem Rest des Substrats. Verwenden Sie in diesem Stadium keinen D├╝nger. Die Befruchtung sollte drei Monate nach der Keimung erfolgen und mit Fl├╝ssigd├╝nger oder Mammutkuchen erfolgen.

Die Yamadori-Methode beginnt bereits in der Pflanzphase der Setzlinge. In diesem Fall haben Sie m├Âglicherweise nach der vorherigen Methode den Fehlschlag bestanden oder nicht. Wenn Sie es vorziehen, k├Ânnen Sie einen bereits entnommenen S├Ąmling kaufen. Dies spart ein paar Monate Zeit bei der Bonsai-Kultivierung. Aber Vorsicht: Die Verpflanzung erfolgt nicht direkt auf dem Bonsai-Tablett. Zuerst muss der S├Ąmling vorbereitet werden, der mit dem gleichen Pflanzsystem wie bei der Yamadori-Methode gekauft wurde. Erst nach dieser Vorpflanzung kann der S├Ąmling endg├╝ltig auf das Tablett gelegt werden.

Um den S├Ąmling in die Schale zu legen, ist es wichtig, den Wurzel├╝berschuss zu entfernen. Hier beginnt die Bonsaitechnik erst richtig. Beginnen Sie mit dem Entfernen der getrockneten und besch├Ądigten Wurzeln und beachten Sie, dass die Wurzelmenge proportional zur Anzahl der Zweige sein muss. Im Allgemeinen ist ein Verh├Ąltnis von 6 Zweigen zu 4 Wurzeln festgelegt. Ordnen Sie die Wurzeln in der Schale oder Vase an und f├╝gen Sie die Erde nach und nach hinzu, indem Sie sie mit den Fingern zusammendr├╝cken, ohne die Kanten des Beh├Ąlters zu ├╝berwinden.

Verwenden Sie eine stabile Schnur oder Schnur, um die H├Ąutung zu st├╝tzen und ein Verrutschen zu verhindern. Lassen Sie diese Unterst├╝tzung f├╝r etwa f├╝nf Monate, bis die Wurzeln stark genug sind.

In den ersten drei Monaten der Bonsai-Bepflanzung sollte das Land jeden Tag bew├Ąssert werden, jedoch ohne ├ťbersch├╝sse. Bewahren Sie die Vase auch an einem gut beleuchteten, aber vor direkter Sonne und Wind gesch├╝tzten Ort auf.

Ideale Art, um als Bonsai kultiviert zu werden

Inzwischen fragen Sie sich vielleicht, welcher Baum am besten als Bonsai kultiviert werden kann. In der Regel kann jeder Baum ein Bonsai werden, aber es gibt Arten, die sich besser entwickeln, andere, die besser f├╝r diejenigen geeignet sind, die mit der Technik beginnen und so weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten Arten von Bonsai-B├Ąumen, von Bonsai mit Blumen bis hin zu Frucht-Bonsai.

  • Acer;
  • Acerola;
  • Amora;
  • Ara├ža;
  • Aroreira;
  • Azaleia;
  • Bougainvillea oder Fr├╝hling;
  • Buxinho;
  • Calistemo;
  • Carmona;
  • Kirsche;
  • Goiabeira;
  • Ficus (perfekt f├╝r alle, die anfangen Bonsai zu z├╝chten);
  • Ip├¬;
  • Jabuticabeira;
  • Lantana;
  • Paineira;
  • Pistazien;
  • Pitangueira;
  • Granatapfel.

Wie man sich um einen Bonsai k├╝mmert

Die Bonsai-Pflege umfasst einen angemessenen Ort f├╝r Sonneneinstrahlung, Bew├Ąsserung, D├╝ngung und insbesondere f├╝r das Beschneiden. Da Bonsai in kleinen Beh├Ąltern gez├╝chtet werden, ben├Âtigen sie eine gr├Â├čere Versorgung mit Wasser und N├Ąhrstoffen, sodass sie st├Ąndiger Aufmerksamkeit bed├╝rfen.

F├╝r die Bew├Ąsserung ist es wichtig, die Feuchtigkeit der Erde zu bewerten. Wenn es feucht ist, versch├╝tten Sie es nicht, wenn es trocken ist, gie├čen Sie es mit einer Gie├čkanne, bis Wasser durch das Abflusssystem flie├čt. Wichtig: Verwenden Sie kein Geschirr unter dem Topf. Wasseransammlungen k├Ânnen die Wurzeln verrotten.

Der Ort, an dem die Bonsai platziert werden, h├Ąngt haupts├Ąchlich von der Art des verwendeten Baums ab. Einige ben├Âtigen mehr Licht als andere. Suchen Sie nach Informationen zu den Arten, die Sie ausgew├Ąhlt haben, um den idealen Ort f├╝r Ihre Bonsai zu bestimmen. Danach schau zu. ├ťberpr├╝fen Sie, wie Ihr Bonsai reagiert. Wenn Sie das Gef├╝hl haben, dass Sie andere Orte im Haus ausprobieren m├╝ssen, bis Sie den idealen Ort gefunden haben.

Bei der D├╝ngung ist es wichtig, den Boden mit drei Grundbestandteilen Stickstoff (N) - f├╝r das Wachstum von St├Ąngeln und Zweigen -, Phosphor (P) - f├╝r Wurzeln - und Kalium (K) - f├╝r Blumen und Fr├╝chte im Gleichgewicht zu halten. Der gro├če Balkon des Bonsai ist jedoch zu verstehen, welcher der drei Bonsai mehr braucht und dies variiert je nach Jahreszeit. Im Fr├╝hjahr brauchen Bonsais mehr Stickstoff, um ihr Wachstum zu f├Ârdern. In diesem Fall w├Ąre die ideale Formel NPK 12: 6: 6. W├Ąhlen Sie im Sommer eine ausgewogene Mischung mit 10:10:10 NPK. Ideal ist bereits im Herbst und Winter die Formel 3:10:10.
Lassen Sie uns zum Schluss ├╝ber das Beschneiden der Bonsai sprechen. Ein korrekter Schnitt ist entscheidend, um ein gesundes Wachstum des Minibaums sicherzustellen und um die einzigartigen Merkmale der Technik zu erhalten. Einige Arten verlieren ihre Form, wenn sie nicht richtig beschnitten werden, und h├Âren auf, Bonsai zu sein. Es ist daher sehr wichtig, diesen Schritt zu betrachten.

Es gibt zwei Arten von Bonsai-Schnitt, Wartung und ├ästhetik. Die Wartung besteht aus dem Entfernen des ├ťberschusses an Zweigen und Bl├Ąttern, die am ├Ąu├čersten Teil der Bonsai wachsen, wie z. B. dem Baldachinende und den Seiten. Der stilistische Schnitt ist derjenige, der den Bonsai eine Form gibt, normalerweise zu Beginn des Fr├╝hlings und im sp├Ąten Herbst. Analysieren Sie dazu Ihren Bonsai sorgf├Ąltig und finden Sie heraus, welches Format und Design Sie ihm geben m├Âchten, wenn Sie eine Referenz zur Hand haben. Entfernen Sie von dort aus vorsichtig die Zweige.

Wo zu kaufen und Preis

F├╝r diejenigen, die es vorziehen, die Pflanzphasen direkt zu durchlaufen, k├Ânnen Sie sich entscheiden, einen Bonsai fertig zu kaufen. Es gibt zahlreiche Bonsai-Optionen zum Verkauf, einschlie├člich in gro├čen Supermarktketten, wobei die h├Ąufigsten Obst-Bonsai wie Jabuticaba, Brombeere, Acerola und Kirsche sind. Eine andere M├Âglichkeit besteht darin, direkt von einem Hersteller zu kaufen.

Die Preise variieren je nach Alter der Bonsai und Art der Kulturarten. Die einfachsten k├Ânnen zwischen 25 und 100 US-Dollar kosten. Alte Bonsai, die ├Ąlter als 50 Jahre sind, werden zu Preisen verkauft, die f├╝r 15.000 US-Dollar zu haben sind.

├ťber Bonsai zu sprechen ist aufregend. Und wenn Sie sich weiter in diese tausendj├Ąhrige Technik wagen m├Âchten, k├Ânnen Sie Kurse belegen und vielleicht Produzent werden. Aber wie w├Ąre es in der Zwischenzeit damit, von den Bonsai-Bildern, die wir hierher gebracht haben, inspiriert und begeistert zu sein? Probieren Sie es aus:

62 Fotos von Bonsai, die Sie inspirieren

Abbildung 1 - Bonsai: perfekte Nachbildung eines frei kultivierten Baumes.

Bonsai: perfekte Nachbildung eines frei gewachsenen Baumes

Bild 2 - Der Schreibtisch sieht mit dem Bonsai-Topf viel sch├Âner aus.

Der Schreibtisch sieht mit dem Bonsai-Topf viel h├╝bscher aus

Bild 3 - Oder wer wei├č, Sie k├Ânnen Ihren Bonsai den Esstisch schm├╝cken lassen.

Oder wer wei├č, Sie k├Ânnen Ihren Bonsai den Esstisch schm├╝cken lassen

Bild 4 - Bonsai in der K├╝che mit der passenden Beleuchtung f├╝r die kultivierten Arten.

Bonsai in der K├╝che mit ausreichender Beleuchtung f├╝r die kultivierten Arten

Bild 5 - Einige Bonsais erreichen je nach Art und Anbauort eine H├Âhe von 1,20 Metern.

Einige Bonsai erreichen je nach Art und Anbauort eine H├Âhe von 1,20 Metern

Bild 6 - Wie kann man sich von diesem nat├╝rlichen Kunstwerk nicht verzaubern lassen?

Wie kann man sich von diesem nat├╝rlichen Kunstwerk nicht verzaubern lassen?

Bild 7 - Machen Sie eine Sammlung von kleinen Bonsai in Ihrem Haus.

Bilden Sie eine Ansammlung kleine Bonsais in Ihrem Haus

Bild 8 - Sie bestimmen die Ausrichtung und Richtung der Bonsai durch Beschneiden.

Sie definieren die Ausrichtung und Richtung von Bonsai durch Beschneiden

Bild 9 - Eine kleine Sch├Ânheit, die aber nicht unbemerkt bleibt.

Eine kleine Sch├Ânheit, die nicht unbemerkt bleibt

Bild 10 - Die Berge im Hintergrund scheinen mit den Bonsai zu interagieren.

Die Berge im Hintergrund auf der Tafel scheinen mit den Bonsai zu interagieren

Bild 11 - Diese Bonsai haben mit dem f├╝r sie reservierten Platz im Au├čenbereich des Hauses super gut abgeschnitten.

Diese Bonsai haben mit dem f├╝r sie reservierten Platz im Au├čenbereich des Hauses super gut abgeschnitten

Bild 12 - Sch├Âne Idee: Bonsai in Marmorvasen.

Sch├Âne Idee: Bonsai in Marmorvasen

Bild 13 - In diesem B├╝ro ist der Bonsai f├╝r die Gestaltung einer wundersch├Ânen Kulisse am Fenster verantwortlich.

In diesem B├╝ro ist Bonsai f├╝r die Gestaltung einer wundersch├Ânen Kulisse am Fenster verantwortlich

Bild 14 - Die elegante Form von Bonsai eignet sich perfekt f├╝r die Dekoration von Unternehmensumgebungen.

Die elegante Form von Bonsai eignet sich perfekt f├╝r die Dekoration von Unternehmensumgebungen

Bild 15 - Die Rustikalit├Ąt der Umgebung ist perfekt mit dem Paar Bonsai im Fenster verbunden.

Die Rustikalit├Ąt der Umgebung harmonierte perfekt mit dem Paar Bonsai im Fenster

Bild 16 - Im Wohnzimmer kann der Bonsai auf dem Couchtisch verwendet werden.

Im Wohnzimmer kann Bonsai auf dem Couchtisch verwendet werden

Bild 17 - Kiefernbonsai: eine verbreitete Art und leicht zu finden.

Kiefer-Bonsai: Ein allgemeiner Typ und einfach zu finden

Bild 18 - Azalea Bonsai zum Schmelzen des Herzens von Blumenliebhabern.

Azalea Bonsai zum Schmelzen des Herzens von Blumenliebhabern

Bild 19 - Die Wahl des Topfes ist auch f├╝r die Sch├Ânheit von Bonsai sehr wichtig.

Die Wahl des Topfes ist auch f├╝r die Sch├Ânheit von Bonsai sehr wichtig

Bild 20 - Der Stamm aus Holz verleiht dem Bonsai, der sich noch in der Formation befindet, einen leicht hervorgehobenen Look.

Der Holzstamm verleiht dem Bonsai, der sich noch in der Formation befindet, einen markanten Lichtblick

Bild 21 - Bonsai mit Blumen oder mit Fr├╝chten, was bevorzugen Sie?

Bonsai mit Blumen oder Fr├╝chten, was bevorzugen Sie?

Bild 22 - Ein Lord Bonsai auf dem Kaffeetisch; Wussten Sie, dass der ├Ąlteste Bonsai der Welt ungef├Ąhr tausend Jahre alt ist?

Ein Sir Bonsai auf dem Kaffeetisch; Wussten Sie, dass der ├Ąlteste Bonsai der Welt ungef├Ąhr tausend Jahre alt ist?

Bild 23 - Aber es ist zu empfindlich! Die Miniaturansicht der Miniaturansicht.

Aber es ist zu empfindlich! Vorschaubild Vorschaubild

Bild 24 - Bonsai sind Kunstwerke, die jeden faszinieren und verzaubern.

Bonsai sind lebendige Kunstwerke, die jeden faszinieren und verzaubern.

Bild 25 - Die super anspruchsvolle Umgebung k├Ânnte nicht besser sein als mit einem Bonsai direkt am Eingang.

Die super anspruchsvolle Umgebung k├Ânnte nicht besser sein als mit einem Bonsai direkt am Eingang

Bild 26 - Heben Sie Ihre Bonsai im Dekor hervor, indem Sie ein spezielles Licht daneben verwenden.

Heben Sie Ihre Bonsai im Dekor hervor, indem Sie ein spezielles Licht daneben verwenden

Bild 27 - Wie w├Ąre es mit einem Bonsai im Zimmer des Paares? Der kleine Baum bringt Ruhe und Harmonie in die Umwelt.

Bonsai: Was es ist, wie man sich darum k├╝mmert und 60 inspirierende Fotos: inspirierende

Bild 28 - Bonsai mit wei├čer Vase passend zum modernen Dekor.

Bonsai mit wei├čer Vase passend zum modernen Dekor

Bild 29 - Denken Sie daran, dass der kleine Topf, in dem der Bonsai gepflanzt wird, mehr Aufmerksamkeit beim Gie├čen und D├╝ngen erfordert.

Denken Sie daran, dass der kleine Topf, in dem der Bonsai gepflanzt wird, mehr Aufmerksamkeit beim Gie├čen und D├╝ngen erfordert

Bild 30 - Es gibt keinen Ort, der nicht zu einem Bonsai passt!

Es gibt keinen Ort, der nicht zu einem Bonsai passt!

Bild 31 - Bonsai sind gro├čartig, um zu schauen, zu bewundern und den Geist flie├čen zu lassen. Nicht umsonst hat sich diese Technik auch in buddhistischen Kl├Âstern entwickelt.

Bonsai sind gro├čartig, um zu schauen, zu bewundern und den Geist flie├čen zu lassen. Nicht umsonst hat sich diese Technik auch in buddhistischen Kl├Âstern entwickelt

Bild 32 - Umgebungen mit Holz werden mit Bonsais unglaublich.

Holzumgebungen sehen mit Bonsai fantastisch aus

Bild 33 - Z├╝chte einen gr├Â├čeren Bonsai im Garten.

Versuchen Sie, einen gr├Â├čeren Bonsai im Garten anzubauen

Bild 34 - Diese moderne minimalistische K├╝che setzt auf einen kleinen und zarten Bonsai auf der Arbeitsplatte.

Diese moderne und minimalistische K├╝che setzt auf einen kleinen und feinen Bonsai auf der Arbeitsplatte

Bild 35 - Der gr├╝ne Punkt dieser Umgebung ist der Bonsai.

Der gr├╝ne Punkt dieser Umgebung ist der Bonsai

Bild 36 - Erstaunlich, wie sich ein so gro├čer Baum in der Natur auf so kleinem Raum entwickeln kann!

Erstaunlich, wie sich ein so gro├čer Baum in der Natur auf so kleinem Raum entwickeln kann!

Bild 37 - Pflanzenmoos auf der Oberfl├Ąche des Topfes hilft, den nat├╝rlichen Lebensraum der B├Ąume zu reproduzieren.

Pflanzenmoos auf der Oberfl├Ąche des Topfes, hilft es, den nat├╝rlichen Lebensraum der B├Ąume zu reproduzieren

Bild 38 - Doppelbonsai der gleichen Art, jedoch mit unterschiedlichem Wuchs.

Doppel Bonsai der gleichen Art, jedoch mit unterschiedlichem Wuchs

Bild 39 - Hier hat der Bonsai einen Stoff-Cache in der Farbe der Dekoration gewonnen.

Hier hat der Bonsai einen Stoff-Cache in der Farbe der Dekoration gewonnen

Bild 40 - Wollen Sie Eleganz und Stil in Ihrem Esszimmer? Nehmen Sie dort einen Bonsai

Bonsai: Was es ist, wie man sich darum k├╝mmert und 60 inspirierende Fotos: bonsai

Bild 41 - Wenn ein einzelner Bonsai mit Zweigen und Bl├Ąttern schon sch├Ân ist, was ist dann mit einem so blumigen Bonsai?

Wenn ein einziger Bonsai mit Zweigen und Bl├Ąttern schon sch├Ân ist, was ist dann mit einem so blumigen Bonsai?

Bild 42 - Wei├čt du nicht, was du in den langweiligen Korridor deines Hauses stellen sollst? Probieren Sie einen Bonsai.

Wissen Sie nicht, was Sie in den faden Flur Ihres Hauses stecken sollen? Probieren Sie einen Bonsai

Bild 43 - Sch├Âne bl├╝hende Bonsai f├╝r die moderne K├╝che.

Sch├Âne blumige Bonsai f├╝r die moderne K├╝che

Bild 44 - Das Badezimmer ist auch einer der Orte im Haus, an denen man einen Bonsai bekommen kann.

Das Badezimmer ist auch eine der Stellen im Haus, die einen Bonsai empfangen kann

Bild 45 - In diesem anderen Badezimmer sitzt der Bonsai auf der Bank vor der Badewanne.

In diesem anderen Badezimmer sitzt der Bonsai auf der Bank gegen├╝ber der Wanne

Bild 46 - Das Licht, das in das Oberlicht eintritt, geht direkt zu den Bonsai auf dem Couchtisch.

Die Beleuchtung, die in das Oberlicht eintritt, geht direkt zu den Bonsai auf dem Kaffeetisch

Bild 47 - Ein Minisee, ein Bonsai und ein doppelter rechter Fu├č, kurz gesagt, eine atemberaubende Umgebung.

Ein Minisee, ein Bonsai und ein doppelter rechter Fu├č, eine atemberaubende Umgebung

Bild 48 - Bonsai schm├╝cken die Umgebung des Pools.

Bonsai, der die Poolumgebung verziert

Bild 49 - Das rustikale Zimmer ist ein sch├Ânes Beispiel f├╝r Bonsai.

Das rustikale Zimmer hat ein sch├Ânes Exemplar von Bonsai angenommen

Bild 50 - Ausstellung von Bonsai im Au├čenbereich des Hauses.

Bonsai-Ausstellung im Au├čenbereich des Hauses

Bild 51 - Die saubere und neutrale Umgebung gewann mit den Bonsai Farbe und Leben.

Die saubere und neutrale Umgebung hat mit Bonsai Farbe und Leben gewonnen

Bild 52 - Lassen Sie den Bonsai realistischer mit Miniaturen von Tieren, Menschen und Gegenst├Ąnden.

Machen Sie Bonsai mit Miniaturen von Tieren, Menschen und Gegenst├Ąnden realistischer

Bild 53 - Bonsai aus Steinen und Kristallen! Eine Alternative gibt es sch├Ân und interessant.

Bonsai aus Steinen und Kristallen! Eine sch├Âne und interessante Alternative

Bild 54 - Aus irgendeinem Grund k├Ânnen Sie keinen Bonsai haben? Lassen Sie sich nicht entmutigen, h├Ąngen Sie ein Bonsai-Bild an die Wand.

Aus irgendeinem Grund k├Ânnen Sie keinen Bonsai haben? Lassen Sie sich nicht entmutigen, h├Ąngen Sie ein Bonsai-Bild an die Wand

Bild 55 - Mitten in anderen Pflanzen findet auch der Bonsai seinen Platz.

Mitten in anderen Pflanzen findet auch Bonsai seinen Platz

Bild 56 - Haben Sie jemals daran gedacht, Bonsai im Wasser zu z├╝chten? Hier ist das m├Âglich.

Haben Sie jemals daran gedacht, Bonsai im Wasser zu z├╝chten? Hier ist das m├Âglich

Bild 57 - Steine ÔÇőÔÇőund Moose zeichnen diese au├čergew├Âhnliche Baumminiatur perfekt aus.

Steine ÔÇőÔÇőund Moose zeichnen diese au├čergew├Âhnliche Baumminiatur perfekt aus

Bild 58 - In diesem Raum teilt sich Bonsai den Raum mit anderen Dekorationsobjekten.

In diesem Raum teilt sich Bonsai den Raum mit anderen Dekorationsobjekten

Bild 59 - Sehen S

Video Redaktionelle:

´╗┐
Men├╝