Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Steinpflanzensetzlinge (Lithops) Herstellen

Steinpflanzensetzlinge (Lithops) herstellen


Lithops: Vermehrung und Landschaftsbau

Ausbreitung von Lithops

SĂ€mlinge von SĂ€mlingen - pflanzen Sie Stein durch Samen

Die Vermehrung dieser Pflanze erfolgt hauptsÀchlich durch Samen.

Schaufeln Sie die sehr kleinen Samen und bereiten Sie die Aufzuchtschale mit feinem und gut gesiebtem Substrat vor.
Wir können Sand mit Regenwurmhumus mischen. Befeuchten Sie den Untergrund mit einem feinen Wasserstrahl.

Alles aussÀen und mit Sand bestreuen, bis zum Notfall mit Plastik abdecken und dabei die leichte Feuchtigkeit bewahren.
Entdecken Sie die Aussaat, aber bewahren Sie sie geschĂŒtzt auf, bis die Pflanzen groß genug sind, um verwaltet zu werden.

Die Transplantation fĂŒr SammelgefĂ€ĂŸe mit Substraten ist zum Anpflanzen angezeigt.

SĂ€mlinge von Lithops durch Blattschneiden:

Es ist auch möglich, sich mit Blattstecklingen zu vermehren.

Mit einem sauberen Messer entfernen und auf der Zeitung belassen, bis der Schnitt verheilt ist und sich ein Film bildet.
Dann auf leichtem Untergrund wie Sand, Perlit oder verkohlter Reisschale pflanzen und dabei wenig Feuchtigkeit halten.

In 1 bis 2 Wochen wird die Emission von Wurzeln auftreten.
Pflanzen Sie wie oben beschrieben.

Diese Technik erfordert große Sorgfalt bei der Reinigung von Instrumenten und HĂ€nden, Pflanzen neigen dazu, durch weit verbreitete Krankheitserreger im GewĂ€chshaus zu verrotten.

Landschaftsbau

lithops_flores

Es handelt sich um eine sehr kleine Pflanze, deren Verwendung auf Pflanzen in Töpfen und Terrarien beschrÀnkt ist, um die Zusammenstellung von Sukkulenten- und Kakteenpflanzen zu vervollstÀndigen.

lithops_muda

Video Redaktionelle:

ï»ż
MenĂŒ