Die Online-Magazin ‚ÄěIdeen F√ľr Ihr Zuhause‚Äú You Finden Ideen Und Originelle L√∂sungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wählen Sie Ihren Wasserkocher

Wählen Sie Ihren Wasserkocher

Der Wasserkocher dient nicht nur zum Erhitzen von Wasser f√ľr die Zubereitung von Tee oder Kaffee. Es erhitzt auch Wasser, um Flaschen, gekochte Eier, Reis und andere Rezepte zuzubereiten - und hilft, Essensreste aus den T√∂pfen zu entfernen, wenn es darum geht, das Geschirr zu sp√ľlen. Im Folgenden finden Sie einige Arten von Wasserkochern, aus denen Sie zum Zeitpunkt des Kaufs ausw√§hlen k√∂nnen.

Wasserkocher sind wie Pfannen: Sie haben verschiedene Modelle und Funktionen. Erfahren Sie mehr.

Wasserkocher aus Edelstahl: Sehr beliebt

Am h√§ufigsten sind Wasserkocher aus Edelstahl zu finden. Sie sind einfach, preisg√ľnstiger, leicht und oxidationsbest√§ndig. Sie erhitzen das Wasser schnell und k√∂nnen mit oder ohne Pfeife kommen, um die ideale Temperatur der Fl√ľssigkeit anzuzeigen.

Einige mit raffinierterem Design können teurer sein. Im Übrigen sind Wasserkocher ein Gegenstand, den Designer auf der ganzen Welt intensiv erforschen. Einige Versionen von Edelstahlkesseln können gefärbt werden.

Emaillierte Kessel: Anspruchsvoll

emaillierter Wasserkocher

Einer der Tr√ľmpfe von emaillierten Kesseln ist ihr Aussehen. Sie kann direkt vom Herd zu einem gut gedeckten Tisch gehen - es wird jeden entz√ľcken, der anwesend ist.

In der Tat kann es in verschiedenen W√§rmequellen neben dem Gasherd erw√§rmt werden. Unterst√ľtzt Elektroherd, elektrische Strahlung, Glaskeramik und durch Induktion. Sehr vielseitig.

Es besteht aus Stahl und ist mit Emaille √ľberzogen. Es ist leicht zu reinigen und sehr robust. Kommt in einige Farben. Es kann jedoch nur Wasser erw√§rmt werden. Andere Fl√ľssigkeiten sollten vermieden werden.

Wasserkocher aus Eisen, Keramik und Glas

Eisenkessel

Eisenkessel setzen keine Giftstoffe in die Fl√ľssigkeit frei. Tats√§chlich versorgen sie den K√∂rper mit Eisen und sind somit nahrhaft.

Eisenkessel

Sie speichern die Wärme gut und sind aufgrund ihres Gewichts stabil. Sie werden bei jeder Art von Wärmequelle eingesetzt, brechen nicht oder verformen sich nicht.

Keramikkessel

Bereits die Keramikkessel sind absolut hitzebeständig und gehen auch in die Mikrowelle. Es hält die Hitze gut und ist ungiftig, kann aber brechen, wenn sie fallen.

Glaskessel

Die gleiche Sorgfalt sollte f√ľr Glaskessel reserviert werden. Dar√ľber hinaus sind sie hocheffizient, ungiftig und thermisch.

Sie haben eine Filterversion, die gut in der Mitte sitzt und Platz bietet Kräutertees. Das heiße Wasser, das den Filter durchdringt, erledigt den Rest der Arbeit.

Glaskessel mit Edelstahl geh√§rtet: Dieses Modell ist super modern. Der Boden des Wasserkochers besteht aus Edelstahl oder Eisen, und der Deckel ist aus geh√§rtetem Glas, das den hohen Temperaturen des Ofens standh√§lt. Dieser Wasserkocher wird Modelle mit der ber√ľhmten Pfeife oder Pfeife finden, um zu warnen, dass Ihr Wasser anf√§ngt zu kochen.

Wasserkocher: Aufsteigend

Wasserkocher

In einer hochtechnologischen Welt durften Wasserkocher nicht fehlen. Seine elektrische Version ist sehr praktisch. Das Wasser erwärmt sich mit hoher Geschwindigkeit - und es ist sogar möglich, das Gerät auf eine bestimmte Temperatur vorzuprogrammieren.

Sie m√ľssen die Erw√§rmung der Fl√ľssigkeit nicht √ľberwachen. Sie schalten sich selbstst√§ndig aus, sobald sie sich wie geplant aufw√§rmen. Einige haben auch den "Warmhalten" -Modus, der das Wasser l√§nger auf der Endtemperatur h√§lt.

Elektrische Glaskessel sind transparent: Sie k√∂nnen die Bewegung des Wassers beim Erhitzen visualisieren. Unterst√ľtzt bis zu einem Liter Fl√ľssigkeit, zu denen auch fertiger Kaffee, Tee oder sogar Suppen geh√∂ren.

Video Redaktionelle: GOURMETmaxx LED-Glaswasserkocher mit Temperaturwahl (09861) | maxx-world.de

ÔĽŅ
Men√ľ