Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Vogelhäuschen

Vogelhäuschen: vogelhäuschen


Foto: Dario Sanches - Pintassilgo.

Am Morgen, sehr früh, hole ich die Zeitung ab, die der Lieferbote im Garten wirft, fällt manchmal auf das Bett der Küsse, richtet Schaden an, andere trifft er und das Treffen auf dem Weg (wo er immer hinfallen sollte) und wird gelegentlich in der Mitte des Sees anhalten. Dank des guten Schicksals geschieht dies, wie gesagt, gelegentlich, das heißt sehr selten.

Mein tägliches Ritual, bestehend aus Pyjama und einem Glas Saft in der Hand, hat einen musikalischen Hintergrund. Eine kanarische Koralle der Erde, ein sehr feiner Eisenspalt oder ein brennender Stieglitz, der mit dem kleinen Stieglitz flirtet. Es ist sehr gut, so aufzuwachen, und in meinem Fall brauche ich, um die Sinne zu erholen und die süße Lethargie des Schlafes hinter mir zu lassen. Es ist noch besser.

Aber denken Sie nicht, dass die Vögel umsonst singen, Sie müssen Vogelfutter, Hirse und Wasser geben, ja Wasser, damit sie trinken, baden und vor allem Spaß haben. Hast du gesehen, wie sie Spaß beim Baden haben?

Wie wäre es mit einem automatischen Wasserkühler? Dazu benötigen Sie: ein Stück Holzbrett, eine Haustierflasche, zwei Metallgreifer und ein altes Aluminiumbackblech.

Befestigen Sie die Klauen an der Platte (diese sollte etwas größer als die Flasche sein) und befestigen Sie die Platte in senkrechter Richtung an einer Seite der Backform. Füllen Sie die Flasche mit Wasser und befestigen Sie sie mit Hilfe der Krallen mit offenem Mund am Holz. Lehnen Sie sie jedoch vollständig auf das Backblech.

Während die Vögel trinken, steigt das Wasser ab und behält immer den Stand des Backblechs bei.
Und vergessen Sie nicht, die Sämlinge zu füttern.

Die

Vogelhäuschen: sehr

Verfasser: Raul Cânovas

Video Redaktionelle: Wir bauen ein flottes Vogelhäuschen | SAT.1 Frühstücksfernsehen


Menü