Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Autofahren!

Autofahren!

Eines der Hauptprobleme bei unserer Sicherheit auf der Straße oder im Straßenverkehr ist, dass die überwiegende Mehrheit der Fahrer der Meinung ist, dass sie korrekt fährt.

Wir sehen jedoch jeden Tag mehr Unfälle, und die meisten davon sind auf den Mangel des Fahrers zurückzuführen. Es wäre daher wichtig, unsere Gewohnheiten hinter dem Lenkrad zu überdenken!

Einige üble Gepflogenheiten am Steuer haben das Fahrzeug und folglich auch die Hosentasche geschädigt und erfordern eine frühzeitige Wartung.

Finden Sie heraus, was sie sind und meiden Sie sie.

• Die Gewohnheit, das Auto immer mit der Kupplung zu halten, anstatt die Bremse zu verwenden, führt zu einem beschleunigten Verschleiß der Kupplungsteile, der häufigere Ausfälle verursachen oder eine häufigere Wartung erfordern kann.

• Wenn Sie das Lenkrad bei stehendem Fahrzeug drehen, werden die Lenksystemkomponenten übermäßig belastet.

• Es ist unnötig zu warten, bis sich der Motor erwärmt hat.

• Wenn Sie viel Zeit mit dem Kraftstoff im Kraftstofftank verbringen, können die Kraftstoffpumpe und die Einspritzventile in Abhängigkeit von den am Tankboden abgelagerten Kraftstoffverunreinigungen beschädigt werden.

• Die Handhabung des Schalthebels verschleißt die Zahnräder.

• Das Halten des Fußes an der Kupplung führt zu vorzeitigem Verschleiß des Teils.

• Fahren mit ausgestrecktem Arm führt zu langsamen Reaktionen des Fahrers, die mit einer Geldstrafe geahndet werden können.

• Das Fahren mit liegendem Sitz verlangsamt auch die Reaktionen des Fahrers und setzt den Insassen der Gefahr aus, durch Gurtschlupf "aufgehängt" zu werden, und erleichtert das Auftreten von Rückenschmerzen aufgrund einer schlechten Position.

• Wenn Sie die Nebelscheinwerfer verwenden, werden die dahinterliegenden Fahrer unnötig geblendet.

Lose Gegenstände im Auto können schwere Unfälle verursachen

Fahren mit unpassendem Schuhwerk ist eine Verkehrsverletzung

Video Redaktionelle: Autofahren lernen A17: Fahren mit Gangschaltung - Fahren in Stadt - Teil 3/4


MenĂĽ