Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Elefantenohr Oder Luciae (Kalanchoe Thyrsiflora)

Elefantenohr oder Luciae (Kalanchoe thyrsiflora)

Technischer Name: Kalanchoe Thyrsiflora
Sin.: Kalanchoe luciae

HĂ€ufig gestellte Fragen Elefantenohr

Familie: Familie Crassulaceae

Standort: SĂŒdafrika

Beschreibung:

Kalanchoe-Thyrsiflora

Krautige Pflanze mit großen BlĂ€ttern, blaugrĂŒner Farbe, auch mit rötlichen FĂ€rbungen, besonders wenn sie in der Sonne bleibt.

Sie kann bis zu 0,60 m hoch werden.

Die BlĂŒten sind klein und gelb und erscheinen ab dem FrĂŒhjahr.

Art der Kultivierung:

Sonniger Ort, in Blumenbeeten oder Töpfen.

Mit organischem Material angereicherter Boden mit guter Drainage.

Verwenden Sie zum Einpflanzen in Töpfe zu gleichen Teilen Regenwurmhumus und Sand. Vergessen Sie nicht, das Drainageloch mit Kieselsteinen oder einer Vliesdecke zu schĂŒtzen.

Die BewĂ€sserung sollte reichlich, aber gleichmĂ€ĂŸig sein und den Boden trocknen lassen.

Die DĂŒngung kann mit granuliertem DĂŒnger vom Typ NPK 10-10-10, 1 Esslöffel, verdĂŒnnt in 2 Litern Wasser, durchgefĂŒhrt werden, wobei in der Vegetationsperiode von FrĂŒhling bis Sommer etwa eine Tasse der Mischung pro Pflanze aufgetragen wird.

Vermehrung von Kalanchoe Thyrsiflora

Die meisten Techniken zur saftigen Vermehrung werden von BlĂ€ttern durchgefĂŒhrt.

kalanchoe_thyrsiflora_mudas

Wir können auch die Klumpen trennen und die Pflanze vom Boden entfernen, um die Schnitte zu machen.

Entfernen Sie zum Schneiden die TrĂ€gerblĂ€tter und lassen Sie sie auf einem Papier trocknen, um einen Film ĂŒber der Wunde zu bilden.

Mit Sand, Reisschale oder Vermiculit auf den Untergrund legen, dabei die Feuchtigkeit bewahren und im Schatten belassen.
Es wird nicht lange dauern, bald werden die BlÀtter erscheinen.

Das Substrat zu gleichen Teilen mit Sand und Regenwurmhumus auspflanzen.

Das nĂ€chste Mal gießen und geschĂŒtzt kultivieren, bis die Entwicklung einsetzt und dann an der Sonne ins Freie geht.

Kalanchoeethyrsiflora

Video Redaktionelle:

ï»ż
MenĂŒ