Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Scheiden Nähen: Nähmaschine Nähen

Scheiden nähen: Nähmaschine nähen

Lernen Sie zu säumen: Es ist einfacher als Sie denken!

Wie man einen einfachen Saum macht

Machen Sie eine Testnaht.

Um eine gute Naht zu erhalten, müssen die Maschine, der Faden und die Nadel, die für den ausgewählten Stoff verwendet werden, richtig gespannt sein.

Verwenden Sie die Reste dieses Gewebes, um einen Test mit durchzuführen Nadeln, Leitungen und verschiedene Punktspannungen, bis Sie diejenige finden, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Scheide: Wenn Sie eine Scheide machen, schauen Sie auf den Stoff und nicht auf die Nadel, auf diese Weise sind Sie perfekt und ohne ungeeignete Krümmungen.

Halten Sie den Stoff mit den Händen über die gesamte Maschine gespannt und stabil.

Es sollte dich führen und nicht schieben.

Wie man die unsichtbare Hülle macht

Der unsichtbare Punkt kann in mehreren Modellen von gefunden werden Nähmaschinen Inlandsmarkt.

Bevor Sie die Hülle unsichtbar machen, ziehen Sie den Zickzack entlang der Stoffkante, um ein Ausfransen zu vermeiden.

Bestimmen Sie die gewünschte Länge und biegen Sie die Stange.

unsichtbare Hülle

unsichtbare Hülle

Video: Unsichtbare Hülle in der Nähmaschine

Falten Sie den Saum.

Falten Sie es nach rechts, und lassen Sie nur einige Millimeter übrig, um die Hülle zu befestigen (wenn Sie zu viel Platz lassen, erscheinen die Punkte auf der rechten Seite).

Wählen Sie die geeignete Stelle für die unsichtbare Hülle auf Ihrer Maschine. Den Saum entlang nähen.

Jede Maschine hat ihre Besonderheiten, lesen Sie unbedingt Ihr eigenes Handbuch.

Video Redaktionelle: Nähen für Anfänger // Stoff schneiden und Schnittmuster übertragen


Menü