Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Arbeitsmittel! HeimbĂŒro!

Arbeitsmittel! HeimbĂŒro!

Welche AusrĂŒstung benötigen Sie in Ihrem BĂŒro?

Ihre Routine bestimmt, was Sie brauchen.

Zum Beispiel:

Wenn Sie als freiberuflicher Autor mit Ihren Kunden ĂŒber das Internet oder per E-Mail in Kontakt treten, sind Ihre Anforderungen einfach - nicht viel mehr als ein Schreibtisch, ein Stuhl, ein Computer und ein Dateisystem.

Wenn Sie fĂŒr ein Unternehmen arbeiten, das sich auf der anderen Seite der Stadt oder weiter entfernt befindet, benötigen Sie möglicherweise eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung und einige tragbare Dateien, die Sie von und zu Ihrem BĂŒro mitnehmen können.

Wenn Sie ein Finanzplaner sind, den Sie zu Hause mit Ihren Kunden treffen, benötigen Sie einen Ort, an dem Sie sich mit ihnen treffen und Dokumente verbreiten können.

Wenn Sie Mitarbeiter in Ihrem BĂŒro beschĂ€ftigen, benötigen Sie geeignete Möbel und GerĂ€te: ergonomische StĂŒhle, bequeme Arbeitstische und einen Konferenztisch, an dem sie zusammenarbeiten können.

Grundausstattung fĂŒr das Home Office

Möbel und Ausstattungen, die fĂŒr ein BĂŒro unerlĂ€sslich sind, sind in einem anderen möglicherweise nicht wichtig.
Es gibt jedoch einige grundlegende Dinge, die die meisten BĂŒros benötigen:

- Ein Tisch
- Ein bequemer BĂŒrostuhl (vorzugsweise ergonomisch).
- Ein Telefon
- Ein Computer mit der gesamten Software, die fĂŒr seine Funktion erforderlich ist
- Ein Drucker
- Ein FaxgerÀt
- Ein Aktenschrank
- Regale zur Aufbewahrung von BĂŒromaterial und BĂŒchern
- Ordner und DateikÀsten
- Ein Kalender oder ein Terminkalender und Kontakttelefone
- Druckerpapier und Briefpapier

AbhĂ€ngig von Ihrem Unternehmen benötigen Sie möglicherweise auch andere GerĂ€te. Überlegen Sie sich jedoch, wo Sie diese erwerben möchten, bevor Sie sie erwerben

Das Fax

Neben dem Computer gehören der Drucker, das FaxgerĂ€t und sogar der Kopierer bereits zu den BĂŒros in den Residenzen.

Alle diese GerÀte bleiben lange eingeschaltet, ohne dass etwas passiert. Dies wird als "Standby" -Modus bezeichnet.

Das Fax wartet immer auf eine Nachricht und bleibt dort 24 Stunden am Tag.
Der Stromverbrauch im "Standby" ist daher sehr gering.

Arbeitsmittel! HeimbĂŒro!: heimbĂŒro

Der Drucker

Unter den verschiedenen Druckertypen fĂŒr den privaten und professionellen Gebrauch verbrauchen Laserdrucker am meisten Energie.
Wie das FaxgerÀt und der Computer bleibt der Drucker normalerweise lange eingeschaltet und wartet darauf, dass der Drucker druckt.

Im BĂŒro ist es ĂŒblich, lĂ€nger als 10 Stunden im Standby-Modus zu bleiben.

Laut US-Umweltschutzbehörde sollte der Standby-Verbrauch bei den wirtschaftlichsten Druckern zwischen 4 und 50 W liegen. Dies bedeutet, dass diese GerÀte bei 8 Stunden / Tag eingeschaltet sind 50 W können 12 kWh / Monat verbrauchen.

Der Scanner

Dieses GerÀt konvertiert Bilder und Dokumente in Bilddateien, die auf dem PC angezeigt und gedruckt werden können.
Wenn Sie in Serie mit dem Drucker arbeiten, funktioniert dies nur, wenn der Scanner eingeschaltet ist.
In diesem Fall empfiehlt es sich, den Scanner bei Nichtgebrauch nicht anzuschließen.

Um es zu verwenden, mĂŒssen Sie es zuerst an den Mikrocomputer anschließen, damit es wĂ€hrend des Startvorgangs konfiguriert wird.

Arbeitsmittel! HeimbĂŒro!: heimbĂŒro

Weitere Tipps fĂŒr alle, die ein Home Office einrichten möchten

Das MESA:
Wenn der Platz reduziert ist, wÀhlen Sie eine Bank an der Wand, da dies die Durchblutung der Umgebung erheblich verbessert.
Zum Halten des Computers und der Tastatur sind 70 cm erforderlich.
Mit einem mobilen TastaturstÀnder (70 cm breit) kann die Tischtiefe auf 60 cm reduziert werden.
Vergessen Sie nicht, die Bank / den Tisch so zu positionieren, dass der Computer gegen die Sonne gerichtet ist. Achten Sie auf die Fenster, die sich nach innen öffnen.

SCHUBLADEN:
Die Nachlaufschublade ist immer eine gute Option, da sie als zusĂ€tzliche StĂŒtze dient, wenn Sie keine SeitenverlĂ€ngerung zur Bank haben können.
Mindestens eine Schublade zum AufhĂ€ngen von Ordnern erleichtert die Organisation von Dokumenten und zwei flache Schubladen zum Aufbewahren von BĂŒromaterial.

REGALE:
Die Tiefe sollte 32 cm nicht ĂŒberschreiten. Wenn möglich, Höhen zwischen Regalen von 28 bis 38 cm, und kann variabel sein.
Vergessen Sie nicht, dass es interessant ist, in Ihrem BĂŒro ein Panel fĂŒr Nachrichten und Erinnerungen zu haben, die in den unterschiedlichsten Materialien zu finden sind.

Achten Sie auf die Akustik - laute Orte begĂŒnstigen nicht die Konzentration! Und denken Sie daran: Farben wie Weiß mit Blau und / oder PistaziengrĂŒn begĂŒnstigen die Konzentration

Video Redaktionelle: Werbungskosten und SteuererklÀrung - Steuertipps zum Steuern sparen mit Werbungskosten

ï»ż
MenĂŒ