Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Skorpione, Wie Man Sicher FĂ€ngt?

Skorpione, wie man sicher fÀngt?

Die Skorpione Nachts nach Nahrung suchen und oft in menschliche WohnrĂ€ume eindringen, in denen sie sich unbemerkt niederlassen, denn tagsĂŒber "verschwinden" sie in dunklen, feuchten Verstecken.

Um Nahrung einzufangen und sich zu verteidigen, verwenden sie den Giftstich.

Skorpione vermehren sich unter Steinen, Rissen in Felsen und Schluchten, unter Baumrinde, in WĂ€nden und kaum verputzten WĂ€nden, gestapelten Hölzern, TrĂŒmmern, Kisten mit Fett, AbflĂŒssen, Auskleidungen usw. Sie mögen Feuchtigkeit, schwaches Licht und Insekten im Überfluss (besonders billige).

In Brasilien finden wir unter mehreren Arten hĂ€ufig den "gelben Skorpion" (Tityus serrulatus), der als der gefĂ€hrlichste Skorpion in SĂŒdamerika gilt.

Es ist sehr wichtig, das StĂ€dtische Zentrum fĂŒr ZoonosenbekĂ€mpfung - die fĂŒr die VerhĂŒtung von UnfĂ€llen, Inspektionen und FĂ€ngen von Insekten zustĂ€ndige Stelle - zu benachrichtigen, sobald das Vorhandensein von Skorpionen bemerkt wird.

So verhindern Sie UnfÀlle mit Skorpionen

Orte, an denen sich Schmutz und AbfĂ€lle ansammeln, sind im Allgemeinen auf die Anwesenheit von Insekten und SchĂ€dlingen unterschiedlichster Art zurĂŒckzufĂŒhren. Neben KrankheitsĂŒbertrĂ€gern wie Kakerlaken gibt es Insekten, die unmittelbare Probleme verursachen, die zum Tod fĂŒhren können. Dies ist der Fall bei Skorpionen.

Nach Informationen der Oswaldo Cruz Foundation (Fiocruz / RJ) tauchen in den StÀdten Skorpione in Gewerbe- und WohngebÀuden, LagerhÀusern, GeschÀften, HolzeinschlÀgen, Ablagerungen und anderen Objekten auf, hauptsÀchlich durch elektrische Installationen und Abwasser.

Laut Fiocruz sind Skorpione, obwohl sie empfindlich gegen direkt auf sie aufgebrachte Insektizide sind, aufgrund einiger charakteristischer Verhaltensweisen nicht leicht durch die ĂŒblichen Entsexationen zu beseitigen.
Da sie lĂ€ngere Zeit ohne FĂŒtterung bleiben können, können sie zwei bis drei Monate ohne Bewegung verborgen werden, was es schwierig macht, sie den Orten auszusetzen, an denen die Anwendungen normalerweise durchgefĂŒhrt werden.

- Halten Sie GĂ€rten und Höfe sauber. Vermeiden Sie die Ansammlung von Schmutz, trockenen BlĂ€ttern, HausmĂŒll und Baumaterial in der NĂ€he.

- Vermeiden Sie dichtes Laub (Zierpflanzen, Schlingpflanzen, Strauch, Bananenstauden usw.) in der NÀhe von Mauern und WÀnden von GebÀuden. Halten Sie das Gras geschnitten;

- Reinigen Sie die angrenzenden freien Parzellen regelmĂ€ĂŸig in einem Mindestabstand von ein bis zwei Metern zu den HĂ€usern.

- SchĂŒtteln Sie Kleidung und Schuhe, bevor Sie sie verwenden, da sich Skorpione darin verstecken können und sie beim ZusammendrĂŒcken gegen den Körper stechen.

"Stecke deine HĂ€nde nicht in Löcher unter Steine ​​und faule StĂ€mme." Es ist ĂŒblich, dass Skorpione unter den Schwellen der Eisenbahnlinie vorkommen.

- Lederschuhe und Handschuhe tragen;

- TĂŒren und Fenster in der AbenddĂ€mmerung abdichten, da viele dieser Tiere nachtaktive Gewohnheiten haben;

- Verwenden Sie Abschirmungen an BodenablÀufen, Waschbecken und Tanks.

- BekÀmpfung der Verbreitung von Insekten, dem Hauptnahrungsmittel der Skorpione;

- Versiegeln Sie Risse und Löcher in WĂ€nden, Fußböden und zwischen Verkleidung und WĂ€nden, reparieren Sie abisolierte Fußleisten, setzen Sie SandsĂ€cke auf die TĂŒren und Abschirmungen der Fenster;

- Entfernen Sie Betten und Krippen von den WÀnden, und verhindern Sie, dass BettwÀsche und Moskitonetze auf den Boden fallen. HÀngen Sie keine Kleidung an die WÀnde.

- Untersuchen Sie Hemden, Blusen und Hosen vor dem Anziehen. ÜberprĂŒfen Sie Schuhe und Turnschuhe, bevor Sie sie verwenden.

- Entsorgen Sie den HausmĂŒll in geschlossenen BehĂ€ltern, um Schaben, Fliegen oder andere Insekten, von denen Skorpione leben, zu vermeiden.

- SchĂŒtzen Sie die natĂŒrlichen Feinde: Vögel mit nĂ€chtlichen Gewohnheiten - Eule, JoĂŁo-Silo, Eidechsen, Frösche, HĂŒhner, GĂ€nse, Affen, Quatis usw. (auf dem Lande).

Skorpione, wie man sicher fÀngt?: Skorpione

Wie fange ich Skorpione?

ZusĂ€tzlich zu Maßnahmen wie der Reduzierung der Zufahrtsstraßen und der Versorgung mit Nahrungsmitteln sollten beim ersten Anzeichen von Skorpionen die stĂ€dtischen Kontrollzentren von Zoonoze kontaktiert werden.

Diese Zentren geben eine sichere Anleitung und fĂŒhren die Inspektion, Reinigung und Erfassung von Skorpionen vor Ort durch.

Capture

Skorpione sollten durch Umdrehen eines BehĂ€lters (wie im Fall von Spinnen) gefangen werden und können zur UnterstĂŒtzung des Vorgangs einen Stock verwenden, da sie nicht springen.

Skorpione, wie man sicher fÀngt?: fÀngt

Sie können Pinzetten auch mit Bambus oder Tachara (BĂŒcherl-Pinzette) improvisieren:

Schneiden Sie ein StĂŒck Bambus und öffnen Sie einen Schlitz zum Knoten, dann fĂŒhren Sie einen Korken ein, der die Stangen auseinander hĂ€lt.

Skorpione, wie man sicher fÀngt?: fÀngt

Halten Sie es mit der Pinzette am Schwanz fest.

Dies vermeidet mögliche Bisse, da die Skorpione kein Gift in die Ferne werfen

Anmerkungen:

Verwenden Sie niemals PlastiktĂŒten, um Tiere zu fangen.

In diesen FÀllen sind Leckagen und UnfÀlle unvermeidlich.

Suchen Sie auch nach der nĂ€chstgelegenen Basisgesundheitseinheit (Gesundheitsposten) fĂŒr die Lieferung von Skorpionen, da diese im Rahmen des Skorpion-Kontrollplans benachrichtigt und an das Butantan-Institut in SĂŁo Paulo gesendet wird.

Das Butantan-Institut stellt auch KĂ€sten fĂŒr den Transport von Skorpionen zur VerfĂŒgung, die fĂŒr große Mengen von Tieren verwendet werden und keine Unterteilungen aufweisen, da sie alle zusammen sein können.

Es ist ratsam, Bagasse oder Baumrinde an den InnenwÀnden der Kartons anzubringen. Unter diesen Bedingungen können Skorpione bis zu acht Tage bleiben.

Skorpione, wie man sicher fÀngt?: sicher

UnfÀlle

Sie sind nach der Schwerkraft klassifiziert:

- Leichtgewicht:

Schmerzen und ParÀsthesien mit symptomatischer Behandlung und örtlicher BetÀubung;

- Moderat:

Starke lokale Schmerzen in Verbindung mit einem oder mehreren Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, Schwitzen, milder Sialorrhoe, Erregung, Tachypnoe und Tachykardie, die auf eine intravenöse serotherapeutische Behandlung gegen Skorpione und die Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen hinweisen.

- GrÀber:

Neben den in moderater Form genannten Symptomen können starkes Schwitzen, starkes Schwitzen, Erschöpfung, KrĂ€mpfe, Koma, Bradykardie, Herzinsuffizienz, akutes Lungenödem und Schock zum Tod fĂŒhren.

Die Behandlung Ă€hnelt der vorherigen, es sollten jedoch grĂ¶ĂŸere Serumdosen verabreicht werden.
In Brasilien hat die Art Tityus serrulatus - im Volksmund als gelber Skorpion bezeichnet - schwerere UnfÀlle im Vergleich zu anderen Arten verursacht, insbesondere bei Kindern.
Der Schweregrad hĂ€ngt von der GrĂ¶ĂŸe des Skorpions, der Menge des geimpften Giftes, der Körpermasse des Opfers und seiner Empfindlichkeit gegenĂŒber Gift ab.

ERSTE-HILFE-MASSNAHMEN

Die Bisse der meisten Skorpione erfordern keine besondere Behandlung.
Eis auf die Wunde zu legen, lindert Schmerzen, Àhnlich wie eine Salbe, die eine Kombination aus einem Antihistaminikum, einem Analgetikum und einem Kortikosteroid enthÀlt.

MuskelkrÀmpfe und Bluthochdruck, die durch den Biss verursacht werden, benötigen möglicherweise Medikamente.
Es ist wichtig, dass die Person gehackt wird, um sich ĂŒberhaupt im Bett auszuruhen. Essen sollte nicht innerhalb der ersten 8 bis 12 Stunden gegessen werden.

Ein Gegenmittel (Gegengift) sollte bei allen Personen angewendet werden, die auf eine vorherige Behandlung nicht ansprechen oder eine schwerwiegende Reaktion entwickeln, insbesondere bei Kindern.

- Waschen Sie die Stelle des Bisses;

- Verwenden Sie warme Kompressen zur Schmerzlinderung.

- Wenn möglich, das Tier zur Identifizierung mitnehmen.

- Obwohl sich die meisten UnfĂ€lle von Skorpionen in Brasilien in leichter und mittelschwerer Form manifestieren, suchen Sie in schweren FĂ€llen immer sofort einen Arzt auf, da die frĂŒhe Diagnose und die Zeit zwischen Stich und Verabreichung des Serums die Entwicklung beeinflussen und Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen.

ANTISCORPIONIC SERUM - gegen das Gift des gelben Skorpions.

Maßnahmen bei UnfĂ€llen

Obwohl viele Verfahren nicht empfohlen werden, werden sie immer noch hĂ€ufig als Maßnahmen zur Verzögerung der Aufnahme in das Gift eingesetzt.
Die meisten von ihnen können tatsÀchlich zum Auftreten von Komplikationen an der Stelle des Bisses beitragen.

Hinweis: Bei einem Unfall mit einem Skorpion suchen Sie sofort den Rat eines Arztes oder Gesundheitsdienstes in Ihrer NĂ€he auf.

Quellen: bssa.com.br
manuelle merck

Video Redaktionelle: Scorpion's Worst Nightmare | National Geographic

ï»ż
MenĂŒ