Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Filter FĂŒr Tanks...

Filter fĂŒr Tanks...

Erstes GewÀsser

Das Wasser der ersten RegenfÀlle sollte entfernt werden, da dieses erste Wasser das Dach der HÀuser wÀscht, das tierischen Kot, Staub, getrocknete BlÀtter, Tierreste enthalten und das Wasser aus der Zisterne verunreinigen kann.

HierfĂŒr gibt es bereits einige einfache GerĂ€te, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

Filter fĂŒr Tanks...: filter

FĂŒr die Aufbereitung des auf den GebĂ€udedĂ€chern gesammelten Regenwassers kann zunĂ€chst eine physikalische Barriere wie ein Gitter oder ein dĂŒnnes Gitter verwendet werden, damit das grobe Material als kleine Äste und BlĂ€tter, die sich auf dem Dach ablagern, zurĂŒckgehalten wird.

Es wird empfohlen, dass das Dach fĂŒr die Regenwassersammlung nicht zu viele BĂ€ume in der NĂ€he hat, um die Anzahl der BlĂ€tter zu verringern und ein Verstopfen der Auffangrinnen und -kisten oder -siebe zum Entfernen dieses Materials zu vermeiden.

Nach diesem Schritt ist es ratsam, durch Sedimentation kleine Partikel abzutrennen, die die Gittervorrichtung oder das Sieb passieren. Dies kann durch Hindurchleiten von Wasser durch eine Vorfilterbox mit Schotter erfolgen, in der das grobe Feststoffmaterial verbleibt gehalten werden.

Anschließend durchlĂ€uft das zu behandelnde Wasser ein einfaches Langsamfiltersystem zur Entfernung von dĂŒnneren Schwebstoffen.

Filtersystem

Die Filtration ist ein Fest-FlĂŒssig-Trennungsprozess, der physikalische, chemische und manchmal biologische PhĂ€nomene umfasst.
Sie zielt hauptsĂ€chlich auf die Entfernung von Verunreinigungen im Wasser ab, die durch ein poröses Medium zurĂŒckgehalten werden.

Die Filtration von Regenwasser ist ein notwendiger Prozess, um makroskopische Schwebeteile zu entfernen, die vom Wasser auf ihrem Weg durch das Dach der GebÀude angesaugt werden.

Vorfilter

Der Vorfilter ist eine Struktur, die aus Beton, PVC, Glasfasern oder Mauerwerk hergestellt werden kann und in der sich eine Schicht aus Kies oder gerolltem Kies befindet, wobei die Hauptfunktion die Reinigung von Schwebeteilchen, BlĂ€ttern und AststĂŒcken ist von BĂ€umen in der EntwĂ€sserung von Regenwasser von den DĂ€chern vorhanden.

In der folgenden Abbildung ist das Schema eines Vorfilters zu sehen.

Der Einbau des Vorfilters ist fĂŒr eine Vorreinigung unabdingbar, da er die im Wasser enthaltenen Verunreinigungen zurĂŒckhĂ€lt, die fĂŒr die regelmĂ€ĂŸige Reinigung des Vorfilters erforderlich sind.

Filter fĂŒr Tanks...: werden

Der Filter

Der Filter kann als langsamer Filter bezeichnet werden, wenn das Wasser durch das Filterbett eine niedrige Geschwindigkeit aufweist.

Wenn diese Geschwindigkeit hoch ist, spricht man von einem schnellen Filter.
Ein Schnellfilter besteht aus einer Schicht groben Sandes oder einer Schicht eines poröseren Mediums auf der Sandschicht, wodurch eine Filtration mit höheren Raten möglich ist.

Es ist auch möglich, kombinierte Metallsiebe in zwei weiteren Schichten mit unterschiedlichen PorositÀten zu verwenden.

In Wasserfiltern verwendetes körniges Material sollte innerhalb bestimmter Normen Körner von GrĂ¶ĂŸe und GrĂ¶ĂŸenunterschieden aufweisen. Dies ist wichtig fĂŒr die richtige Dimensionierung des Filters.

Die anzuwendende Filtrationsrate muss vom Konstrukteur sorgfĂ€ltig festgelegt werden, wobei der Wasserverbrauch in der Immobilie, das Niederschlagsvolumen, die Eigenschaften des Filtermediums und die hydraulische Belastung zu berĂŒcksichtigen sind.

ABNT hat fĂŒr Wasserfilterprojekte Grenzwerte fĂŒr die Filtrationsrate festgelegt: 180 m3 / Tag fĂŒr Einschichtfilter und 360 m3 / Tag fĂŒr Doppelschichtfilter.

Im Allgemeinen haben einzelne Sandfilter eine FlÀche von weniger als 40 m2. Sandfilter haben normalerweise einen quadratischen oder rechteckigen Querschnitt, und es können kreisförmige Querschnitte verwendet werden.
Die Schichten im Filter sind in Filterschicht und TrÀgerschicht unterteilt.

Bei Zweischichtfiltern wird die Verwendung von Hagel und Sand empfohlen, und der Hagel kann zwischen den Sieben Nr. 8 und 28 (2,4 bis 0,6 mm) und dem Sand zwischen den Sieben 14 und 42 (1) hergestellt werden 2 bis 0,35 mm). Der HomogenitÀtskoeffizient muss beachtet werden.

Die Höhe des Wassers ĂŒber dem Filterbett und die Dicke der Schichten des Filterkastens sollten den folgenden ĂŒblichen Abmessungen entsprechen:

a) Höhe der WassersÀule auf dem Filterbett:
- Sandfilter 1,40 bis 1,80 m (am hÀufigsten 1,60 m)
- Filter von Hagel und Sand 1,80 bis 2,40 (hÀufiger 2,20)

b) Höhe des Filterbettes:
- einzelne Sandschicht 0,60 bis 0,8 m (am hÀufigsten 0,70)
- Doppelschicht:
- Sand 0,15 bis 0,30 (am hÀufigsten 0,25)
- Hawish 0,45 bis 0,70 (am hÀufigsten 0,60)

Hauptfilter

Filter fĂŒr den Haushaltsbau bestehen im Allgemeinen aus BehĂ€ltern (Mauerwerk, PVC oder Glasfaser) mit inertem Steinzeug unterschiedlicher QualitĂ€t, die in aufeinanderfolgenden Schichten von der dĂŒnnsten bis zur dicksten Schicht angeordnet sind.

Filter fĂŒr Tanks...: werden

Bei der Dimensionierung des Filtervolumens und bei der Auswahl der Materialien sollte der von der Abdeckung abfließende Wasserstrom in AbhĂ€ngigkeit von dem einfallenden Niederschlag, der hydraulischen Belastung sowie dem Koeffizienten und dem Widerstand des Wasserdurchlasses berĂŒcksichtigt werden.

In dem kreisförmigen Modell mit langsamem Sandfilter fĂŒr eine InfiltrationskapazitĂ€t von 4.000 bis 11.000 Litern pro Tag können die folgenden Abmessungen verwendet werden: Innendurchmesser von 0,90 m und Mindesthöhe von 2,00 m.

Da die Schichten des Filterbettes 10 cm fĂŒr Kies Nr. 1, 30 cm fĂŒr Nullkies oder gerollten Kies, 60 bis 100 cm fĂŒr sauberen Sand und 100 bis 150 cm die Höhe der WassersĂ€ule betragen.

Als praktische Daten fĂŒr die hausgemachten Projekte von langsamen Sandfiltern können minimale DurchflĂŒsse von 4.000 Litern / m2 / Tag bei maximalen DurchflĂŒssen von 11.000 Litern / m2 / Tag betrachtet werden.

Als nÀchstes wird das Schema eines hausgemachten Baufilters gezeigt, der mit auf dem Markt erhÀltlichen Materialien hergestellt wurde.

Dieser Filter kann aus Mauerwerk oder Beton gebaut werden. Die Granulometrie sollte wie folgt gewÀhlt werden:

a) Die dĂŒnnere Schicht soll die im Wasser enthaltenen feineren suspendierten Elemente zurĂŒckhalten. Wenn diese Schicht jedoch sehr dĂŒnn ist, ist die Filtration langsam und sollte fĂŒr große DurchflĂŒsse in Betracht gezogen werden.

b) Die Körnung muss erhöht werden, um die Körnung der vorherigen Körnung beizubehalten.

Kommerzielle Filter

Auf dem Markt gibt es verschiedene kommerzielle Filter, die von Unternehmen hergestellt werden, um den Bedarf der Filtration kleiner und großer Wasserströme zu decken.

Ein Industriefilter kann Regenwasser von DÀchern mit einer FlÀche von 200 m2 bis 3000 m2 verarbeiten.

Der Wirkungsgrad liegt je nach NiederschlagsintensitÀt zwischen 90 und 95%.

Der durch den Filter abgeschiedene Schmutz sammelt sich nicht an und wird zur spÀteren Kompostierung direkt zu dem in einem BehÀlter gesammelten Schmutz geleitet.

Die zweistufige Filtration reduziert die Wartung zweimal im Jahr, abgesehen von sehr speziellen Situationen.

Normalerweise wird ein solcher Filter direkt in den Wassertankeinlass eingebaut.

Filter fĂŒr Tanks...: werden

Das Wasser fließt vom Dach zum Filter, wo das Wasser von den Verunreinigungen getrennt wird (organische Ladung).

Das so gereinigte Wasser wird in die Zisterne geleitet, wĂ€hrend der durch eine geringe Menge Wasser angetriebene Schmutz in das Abflusssystem gelangt und anschließend in den Unterboden einsickert, wodurch das Grundwasser wieder aufgeladen und Verunreinigungen zur Kompostierung gesammelt werden können.

Der Regenwasserfilter hat Filterhalterungen aus Edelstahl, die zur einfachen Wartung leicht entfernt und gereinigt werden können.
Verschiedene Arbeitsprinzipien und Montagemöglichkeiten ermöglichen die Anpassung an die unterschiedlichsten Positionierungssituationen.

Weitere kompakte Filtermodelle können in das Dachwasserablaufrohr eingebaut werden.

Es dient zur Reinigung als Abscheider von Laken, Schlamm und Sand, hÀlt die WasserkanÀle frei von Sedimenten und verhindert das Verstopfen in senkrechten Rohren.

Es sollte in das Standrohr eingefĂŒhrt werden, ohne den Wasserfluss zu beeinflussen.

Filter fĂŒr Tanks...: Wasser

Kleiner handelsĂŒblicher Filter zum Reinigen von Regenwasser, gesammelt von ĂŒberdachten FlĂ€chen mit 200 m2.

Video Redaktionelle: Fish Tank Filter Showdown! Sponge Filter vs. Hang on Back

ï»ż
MenĂŒ