Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Die Wandverkleidung!

Die Wandverkleidung!

Beschichtung des GebÀudes!

Im Hochbau ist die Beschichtung die Ă€ußere Schicht, die das Mauerwerk bedeckt, um ihm ein veredeltes und ansprechendes Aussehen zu verleihen.

Nach dem zusammengebauten Ziegel oder der in seiner Struktur hergestellten Wand kommt das, was wir eine Abdeckung oder BESCHICHTUNG nennen.
Die Arten der Beschichtungen variieren je nach dem verwendeten Material. Sie bestehen meist aus Zement oder Putzmörtel.

* Definition

Handlung oder Wirkung der Beschichtung, um die blanken OberflÀchen von WÀnden und Böden mit besserem Material zu bedecken.

Es wird gesagt, wenn Beschichtung von Fliesen, Fliesen, Pappe ", etc.

Die Wandverkleidung!: material

* Beschichtungsmaterialien

â–ș Beschichtungsmörtel
â–ș Keramik Keramik
Stein Stein
â–ș Laminate Melaminlaminate
â–ș Metallmetalle
â–ș Glas Glas
â–ș etc etc

* Arten der Beschichtung

â–ș Intern Intern

â–ș Extern Extern

Die Wandverkleidung!: Beschichtung

* Beschichtung im Mörtel

Mörtel sollen die WĂ€nde vor Ă€ußerer Feuchtigkeit oder die WĂ€nde vor Ă€ußerer Feuchtigkeit schĂŒtzen oder OberflĂ€chen vorbereiten, innere OberflĂ€chen zur Aufnahme der inneren, um die Farbe oder Beschichtungen aufzunehmen.

Die Mörtelbeschichtung kann einer der integralen Bestandteile der ZĂ€une des GrundstĂŒcks sein. Sie sollte eine Reihe von Eigenschaften aufweisen, die dazu beitragen, das ordnungsgemĂ€ĂŸe Verhalten der ZĂ€une und folglich des GrundstĂŒcks zu erreichen.

siehe auch pgs. MÖRTEL

Video Redaktionelle: Montageanleitung für die Wandverkleidung mit Laminatdielen! JUST clic!

ï»ż
MenĂŒ