Die Online-Magazin ‚ÄěIdeen F√ľr Ihr Zuhause‚Äú You Finden Ideen Und Originelle L√∂sungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Keramikboden - Eigenschaften Des Keramikbodens Im Alltag

Keramikboden - Eigenschaften des Keramikbodens im Alltag

Täglich benötigte Bodenqualitäten

- langlebig;
- beständig;
- antiallergisch;
- nicht brennbar;
- Einfache Reinigung;
- dem brasilianischen Klima angemessenes Material;
- Möglichkeit der Schaffung verschiedener Möglichkeiten der Dekoration der Umwelt.

Die Keramikbeschichtung hat folgende Funktionen:

* Bieten Sie Schutz f√ľr strukturelle Elemente.

* Helfen Sie den Z√§unen bei der Erf√ľllung ihrer Aufgaben:
- Wärmedämmung
- Brandschutz
- Wasser- und Gasdichtheit

* Die Oberfläche der Dichtungselemente regulieren.

* Konstituieren Sie im Endfinish und erf√ľllen Sie die Anforderungen von:
√Ąsthetik
- wirtschaftliche Bewertung
Hygiene

Keramikboden - Um Ihren Boden richtig zu w√§hlen, ber√ľcksichtigen Sie die folgenden Anforderungen:

- Produktherkunft:
Wenn Sie Informationen √ľber den Hersteller (Telefon, Adresse) und Angaben zur Einhaltung der Vorschriften haben.

- Ort der Anwendung (Wand oder Boden):
Wohn-, Gewerbe- oder Industriegebiet.

- Transit vor Ort:
Personen, Fahrzeuge und Möbel, die gezogen werden, um den PEI-Index des zu kaufenden Produkts zu bestimmen.

- Feuchtigkeit an Ort und Stelle:
zur Bestimmung der Produktabsorptionsgruppe - f√ľr feuchtere Standorte werden Produkte mit geringer Absorption empfohlen.
Die Wasseraufnahme ist eine Eigenschaft des Keramikkörpers und steht in direktem Zusammenhang mit der Porosität des Teils.

Andere Eigenschaften wie Schlagzähigkeit, mechanische Festigkeit, Frostbeständigkeit, chemische Beständigkeit sind mit der Wasseraufnahme verbunden.

Die Keramikfliesen haben eine Wasserabsorptionsschwankung von nahezu null Absorption f√ľr Porzellanfliesen bis zu etwa 20% Absorption f√ľr Fliesen.

- Aufnahmeort (m2):
um die Anzahl der benötigten Teile zu berechnen.

Keramikboden - Wie erfolgt die Analyse und Klassifizierung in Bezug auf FEHLER?

Die Oberfl√§chenanalyse der Keramikplatten wird unter geeigneter Beleuchtung mit blo√üem Auge durchgef√ľhrt, um Defekte festzustellen, die die √Ąsthetik des Produkts beeintr√§chtigen, wie Blasen, Flecken, L√∂cher, Vorspr√ľnge, Abplatzungen, Dekorationsfehler usw. wie zum Beispiel:

Extra (A) - Defekte sichtbar bis zu 1 m entfernt;

Kommerziell (C) - Sichtbare Mängel von 1 m bis 3 m Entfernung;

Zuflucht (D) - Defekte sichtbar √ľber 3 m Entfernung

In der Regel sollte der Verbraucher 95% der Platten innerhalb des von ihm bezahlten Qualitätsstandards erhalten.

Keramikboden - Wie man richtig spezifiziert?

F√ľr jede Art der Verwendung und Umgebung gibt es eine geeignetere Keramikbeschichtung, die zum Zeitpunkt der Spezifikation von gr√∂√üter Bedeutung ist, um alle allgemeinen Aspekte des Projekts zu ber√ľcksichtigen, wobei die Verwendungsbedingungen (Verkehr, Mittel, die das Produkt besch√§digen k√∂nnen) besonders zu ber√ľcksichtigen sind ), die Farbe und den Oberfl√§chentyp des Produkts.

Wenn der Verbraucher oder Siedler die Rolle des Spezifizierers √ľbernimmt, ist er f√ľr die getroffene Wahl und deren Konsequenzen verantwortlich. Daher ist es ideal, immer einen Fachmann zu konsultieren, der √ľber technische Kenntnisse aller im Gesch√§ft verkauften Produkte verf√ľgt.

Mehr zur Bodenverlegung

Bodenbeschichtungen
Ein Fliesenboden besteht im Wesentlichen aus folgenden Schichten:

Basis:
Zwischenschicht: Ist der zu bedeckende Boden. Es kann von einem gemacht werden Betonschicht einfache oder bewehrte Vollbetonplatte oder Mischplatte, auf die die f√ľr die Keramikbeschichtung erforderlichen Schichten aufgebracht werden.

Zwischenschicht:
Schicht zwischen der Basis und dem Unterboden, deren Zweck es ist, die Basis zu regulieren, die Abmessung und / oder die Verkleidung des Bodens zu korrigieren, wasserdicht zu machen, Rohrleitungen einzubetten, die Wärme zu isolieren oder die Basis des Unterbodens zu trennen.

Unterflur:
Mörtelschicht, auf der die Keramikbeschichtung sitzt.

Klebemörtel:
wird verwendet, um die Keramikbeschichtung am Unterboden zu befestigen.

Keramikschicht:
gebildet durch die keramische Beschichtung.

Keramikboden

Keramikböden - Schichten

Video Redaktionelle: Meerblick Villa Alanya Am Strand Zu Verkaufen 275000 Euro

ÔĽŅ