Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Bild Mit Maritimem Thema, Rustikal Mit Viel Charme...

Bild mit maritimem Thema, rustikal mit viel Charme...


Sommer, ich m├Âchte an den Strand gehen, aber nicht jeder kann.

Wie w├Ąre es, wenn Sie Ihr Haus mit Motiven ausstatten, die an den Meeresboden erinnern, um ein wenig von dem Willen zu t├Âten?
Oder im Gegenteil: Wenn Sie ein Strandhaus haben, wird dieses Bild in Ihrer Lieblingsecke perfekt aussehen.

Ben├Âtigte Materialien:

  • MDF-Platte 17 x 17 cm
  • MDF Rechteck 17x 35cm
  • Holzleim
  • Schw├Ąmme
  • Super Bonder oder Acrilex Kontaktkleber
  • Gips oder Keramikfisch
  • Rustikale Acrylpaste
  • Wei├če Acrylbasis oder wei├če PVA-Latextinte
  • Acrilex Dimensionstinte in roten und gr├╝nen Farben
  • Acrylfarben von Acrilex in den Farben Fuchsia Turquoise, Magenta, Vivid Red, Canary Yellow und Black.
  • Mei├čeltigerpinsel # 184/14, 483/12, 816/8
  • Runde Tigerpinsel # 182/8 und 309/0
  • Zahnb├╝rste
  • Saiten aus mittlerem und feinem Sisal
  • Muscheln

Das Schritt f├╝r Schritt

1. Da es sich um einen dreidimensionalen Comic handelt, braucht es zum Beispiel eine Art Regal.

Wenn Sie kein verf├╝gbares Teil finden, k├Ânnen Sie eine einfache MDF-Platte kaufen und sie bitten, ein St├╝ck in die L├Ąnge der Platte zu schneiden, um das untere Teil herzustellen! Wo werden wir einige St├╝cke setzen...

maritimer Rahmen1

Mit Holzleim oder Cascorez verkleben, andr├╝cken und gut trocknen lassen.

maritimer Rahmen2

2. Malen Sie das gesamte St├╝ck mit der wei├čen Basis.

Machen Sie mindestens drei Schichten mit Trocknungsintervallen dazwischen.

maritimer Rahmen3

3. Wenn Sie sich Unterwasserfotos genau ansehen, k├Ânnen Sie feststellen, dass sie auf Grund des Lichts von der Oberfl├Ąche fast immer heller sind.

Mischen Sie die wei├če Basis mit einem kleinen Teil der t├╝rkisblauen Farbe und beginnen Sie mit dem Bereich, der die Oberseite des Gem├Ąldes sein wird.

marco_maritimo4

4. F├╝gen Sie w├Ąhrend des Abstiegs der Mischung mehr t├╝rkisblaue Farbe hinzu, um eine blaue Abstufung des Bodens zu erzielen.

Es wird empfohlen, dem Lack ein wenig Acrylgel zuzusetzen, damit er nicht zu schnell austrocknet.

Seerahmen5

5. Malen Sie den Hintergrundbereich mit reinem T├╝rkisblau, ungemischt.

maritimer Rahmen6

6. Verteilen Sie den trockenen Schwamm auf der feuchten Tinte, um die Abstufung zu mildern und realistischer zu machen.

7. Jetzt ist die Wende von unten.

maritimer Rahmen7

Tragen Sie mit einem Pinsel oder Finger den rustikalen Teig auf das "Regal" auf, um Korallen vorzuschlagen.

Geben Sie bei Bedarf ein wenig Wasser (nur ein paar Tropfen) hinzu, um die Ausbreitung zu unterst├╝tzen.

Trocknen lassen

maritimer Rahmen8

8. Um Fischsilhouetten zu machen, ist es nicht schwierig: Den Pinsel mit einem etwas dickeren Kratzer auf einer Seite machen.

Wenn Sie variieren m├Âchten, k├Ânnen Sie ein K├Ârperdreieck anstelle eines Kratzers erstellen und die Enden mit einem Pinsel Nr. 0 strecken, um einen Flaggenfisch zu erstellen.

maritimer Rahmen9

9. Dann mache ein paar Dreiecke f├╝r die Flossen und den Schwanz.

Machen Sie mehrere, in einer Schule oder isoliert; es wird so aussehen, als w├╝rden sie weit weg von unseren Keramikfischen schwimmen.

maritimer Rahmen10

10. Zeichnen Sie mit dem Pinsel Nr. 483 oder einem anderen feineren Pinsel lockige Linien auf dem t├╝rkisfarbenen Hintergrund, um Algen in der Ferne vorzuschlagen.

Trocknen lassen

Stellen Sie gr├╝ne und rote Algen in den Vordergrund.

Meeresrahmen11

12. Machen Sie mit den gr├╝nen und roten Dimensionen das Relief.

Auf diese Weise entsteht der Eindruck einer Perspektive mit Algen in der ersten und zweiten Ebene.

maritimer Rahmen12

13. Der Meeresboden ist bunt und ├╝ppig.

Machen Sie mit dem Schwamm oder einer B├╝rste Flecken auf dem ganzen rustikalen Teig.

Verwenden Sie haupts├Ąchlich Hellbeige-T├Âne (gemischt mit Wei├č), f├╝gen Sie aber auch Magenta, Rot, Orangen und Gelb hinzu.

maritimer Rahmen13

14. Machen Sie nach dem Trocknen der Tinten ein h├╝bsches Make-up mit den Muscheln und kleben Sie sie mit Super Bonder.

Versuchen Sie eine ausgewogene Komposition ohne ├ťberma├č zu machen.

maritimer Rahmen14

15. Jetzt der Hauptstern.

Den Fisch mit zwei Schichten wei├čer Unterlage mit Trockenintervallen bestreichen.

Meeresrahmen15

16. Um den Farben des Fisches ein glattes Aussehen zu verleihen und auch Schuppen vorzuschlagen, verwenden wir den Schwamm erneut.

Kanariengelb mit wei├čer Acrylbasis mischen und auf den gesamten Boden auftragen. In einigen Bereichen mehr Gelb (ungemischt) hinzuf├╝gen und in anderen Bereichen heller belassen.

Meeresrahmen16

17. Chinesisches Rot mit etwas mehr Magenta mischen und darauf auftragen.

Gut trocknen lassen.

Um die Flosse und den Fischkopf nicht zu verschmutzen, ist es besser, einen Papierschutz zu machen.

maritimer Rahmen17

18. Mischen Sie einen Pinselstrich Wei├č mit Kobaltblau und tragen Sie ihn auf die obere Klappe und einen Teil des Schwanzes auf.

Markerboard18

19. Nach dem Trocknen einige leichte Ber├╝hrungen ├╝ber das Blau (immer mit dem Schwamm) auftragen - an einigen Stellen erhielten die Fische einige rosa und gr├╝ne Nuancen, die leicht phosphoreszierend aussahen.

Zum Schluss einige wei├če Punkte, die mit einem alten Pinsel erzeugt wurden (achten Sie darauf, Bereiche zu sch├╝tzen, die nicht bespritzt werden sollen).

Meeresrahmen19

20. Fischauge ist nicht notwendigerweise wei├č, aber das Auge wurde so bemalt, um es zu betonen, und aus dem gleichen Grund wurden mit einem sehr feinen Pinsel Spuren von Blau erhalten.

Bilden Sie die Pupille mit dem Handgriff der B├╝rste oder dem starken Teil eines Grillstocks.

Meeresrahmen20

21. Markieren Sie die Linien der Flossen mit Ocker.

Die unteren Flossen erhielten ebenfalls hellblaue Punkte, auf die wei├če Farbpunkte aufgetragen wurden, bevor das Blau trocknete.

maritimo21

22. Kleben Sie den Fisch mit einer Kombination aus Kontaktkleber und Super Bonder (st├Ąrker) auf das Brett.

Meeresrahmen22

23. Jeder Frame braucht einen Frame.

Nehmen Sie eine der Spitzen des Sisalseils mittlerer Dicke und machen Sie einen Doppelknoten.

Pingen Sie ein paar Tropfen Super Bonder auf die linke und rechte Seite und auf die Oberkante des Rahmens.

Gehen Sie dann mit dem Seil um den Rahmen und ziehen Sie es immer fest, bis es die gegen├╝berliegende Seite erreicht (kein Seil unter den Rahmen legen!).

Machen Sie einen weiteren Doppelknoten und schneiden Sie die Enden durch.

Stellen Sie sicher, dass die Spitzen auf der einen und der anderen Seite ungef├Ąhr gleich gro├č sind.

24. F├Ądeln Sie ein St├╝ck d├╝nnes Seil in den mittleren Rahmen und machen Sie eine Schlaufe.

Rahmen mit Meeresthema - Finish I

In diesem Fall wurde es leicht au├čermittig gemacht, um das Gewicht des Fisches (sowie die Zusammensetzung der Muscheln) auszugleichen.

Rahmen mit Marinethema - Finish II

F├╝gen Sie bei Bedarf weiteren Klebstoff hinzu, damit dieser nicht sichtbar ist.

Endg├╝ltiges Ergebnis!

Rahmen mit maritimen Thema

Rahmen mit maritimen Thema

Sie k├Ânnen den Rahmen aufh├Ąngen oder auf den Tisch legen.

Wenn Sie ein gr├Â├čeres Bild machen - und dicker - k├Ânnen Sie mehr Keramikfische, Seesterne und was auch immer Ihre Vorstellungskraft befiehlt.

Video Redaktionelle: Kreidefarbe streichen * Shabby Chic Stil mit Zweischichttechnik * M├Âbel streichen

´╗┐