Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Spiele In Eva - Zu Hause Machen - Tower Of Hanoi Spielen!

Spiele in EVA - zu Hause machen - Tower of Hanoi spielen!

Spiele auf EVA

Der Turm von Hanoi ist ein mathematisches Spiel, das einfach zu spielen ist, aber von den Spielern viel Denkvermögen und Geduld erfordert.
Stellen Sie sich der Herausforderung?

Benötigte Materialien

  • EVA-Klappen von 5 und 2 mm in verschiedenen Farben.
  • Stück 2mm EVA
  • 3 Schrauben für Pasten (von denen, die zum Halten von gegossenen Plastiktüten verwendet wurden)
  • Kompass schneiden
  • Lineal
  • Platz
  • Schiff Nr. 5
  • Cola für EVA

Wie man das Spiel macht: Schritt für Schritt

Spiele auf EVA

1. Machen Sie mit dem Schneidekompass Kreise von 3 bis 6 cm Durchmesser in die Stücke von EVA.

Bohren Sie den Mittelpunkt jedes Kreises mit der Düse.

Die Anzahl der Token kann variieren. Das Minimum sind 3 Festplatten.

Je höher die Anzahl der Chips, desto größer die Schwierigkeit.

Spiele auf EVA-Chips

2. Tipp:
Wenn es nicht viele dicke EVA-Folien gibt (diese sind teurer und nicht immer leicht zu finden), ist dies möglich
Zur Herstellung von Stücken 2 oder 3 gleich große Kreise in dünneres EVA schneiden und sie einfügen.

Hinweis: Jedes Spiel muss für jedes Alter geeignet sein, man muss sehr vorsichtig mit den kleinen Stücken des Spiels sein, die Tendenz der kleineren Kinder ist, sie zum Mund zu nehmen und zu schlucken.
Daher liegt es an den Erwachsenen, die für jede Altersgruppe am besten geeignete zu wählen.
Setzen Sie Kinder nicht einem Risiko aus!

Spiele in EVA schneiden

3. Sobald die Chips fertig sind, gehen wir zur Basis:

Schneiden Sie in EVA von 5 mm ein Rechteck von 20 cm x 7 cm.

freies Spiel

4. Schneiden Sie das 2-mm-EVA in ein zweites Rechteck mit den Maßen 18,5 x 6 cm.

eva

5. Die kleinere Basis benötigt drei Löcher, eines in der Mitte des Rechtecks ​​und zwei in der Mitte jeder Hälfte.

Um eine genauere Vorstellung zu erhalten, platzieren Sie drei der größeren Chips auf dem Rechteck, um zu sehen, wie sie passen, und markieren Sie die Lichtmitte mit einem kleineren Spruch.

Alle Spielmarken sollten genug Platz haben, um über die Basis zu passen, ohne sich zu berühren.

art_game_eva

6. Bohren Sie die Löcher mit Sprue Nummer 5 und drehen Sie sie nach unten.

art_game_eva

7. Als Halter für die Token verwenden wir Schrauben des Typs, der für Schreibwaren verwendet wird.

Ideal sind Kunststoffschrauben, aber das Metall dient ebenso wie das Foto.

Lösen Sie die kleinere Schraube, mit der sie jeweils verschlossen sind.

art_play

8. Den Kleber über die größere Basis geben. Führen Sie dann die Schrauben durch die Löcher der dünneren Basis.

Verbinden Sie erst dann die beiden Rechtecke.

Nach dem Trocknen werden die "Türme" eingeklemmt.

EVA-Spiele: Sehen Sie sich das Spiel an.

EVA-fähige Spiele

Wie spielt man?

EVA-Spiele fertig

Stapeln Sie die Chips so, wie sie auf dem Foto erscheinen:

der größte im linken Turm, der mittlere in der Mitte und der kleinere im Turm rechts.

Sie müssen alle Kreise an das andere Ende des Rechtecks ​​verschieben, indem Sie die folgenden Regeln beachten:

a) Verschieben Sie jeweils eine Registerkarte.

b) Verwenden Sie den mittleren Turm, um Jetons von Seite zu Seite zu transferieren.

c) Sie können keine größeren Chips auf kleinere legen.

Hier ist ein Vorschlag für den Beginn des Spiels.

Video Redaktionelle: Heute ist mein Tag