Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Geotinta: Erfahren Sie Mehr Über Die Farbe Der Erde

Malen mit der Erde ist eine Handlung, die vor langer Zeit stattfindet und bis in prĂ€historische Zeiten zurĂŒckreicht. Und auch heute, so viele Jahre spĂ€ter, ist es eine hervorragende Wahl, Farbe nachhaltiger in die Umwelt zu bringen. Das war's Die sogenannten Geotintas, Farben der Erde, sind kostengĂŒnstig, langlebig und haben geringe Umweltauswirkungen. Außerdem achten sie die Umwelt und unsere Gesundheit. Hat Ihnen die Idee gefallen und Sie möchten lernen, wie Sie Ihre natĂŒrliche Tinte herstellen können? ÜberprĂŒfen Sie einfach unten:

Benötigte Materialien:

- 6 Tonbecher

- 10 GlÀser Wasser

- 1 Glas Weißkleber

- Kalk (die Menge kann je nach gewĂŒnschter Farbe variieren).

Wie es geht:

FĂŒr Ton mĂŒssen Sie Erde und Wasser in einen Eimer geben. Lassen Sie diesen Eimer mindestens 12 Stunden stehen. Der Sand wird auf dem Boden des Eimers sein, der Ton in der Mitte und das Wasser oben. Mit Hilfe einer Muschel das Wasser vorsichtig entfernen und nur den restlichen Ton verwenden.

Um die Geotinta zuzubereiten, mischen Sie einfach alle Zutaten auf der Liste. Der Kleber hilft, die Farbe einzustellen, wĂ€hrend der Kalk einen helleren Farbton zur Farbe holt. Aus diesem Grund sollten Sie den Betrag nach Belieben hinzufĂŒgen.

Tragen Sie den Lack auf eine saubere OberflĂ€che auf - und verlassen Sie sich auf die STIHL Unterlegscheiben, wenn Sie eine kraftvolle, wassersparende Reinigung benötigen. Idealerweise warten Sie, bis die Farbe vollstĂ€ndig getrocknet ist, um die endgĂŒltige Farbe zu sehen. Falls gewĂŒnscht, andere Anstriche auftragen.

Die Geotinta basiert auf der Permakultur, die das respektiert und wiederverwendet, was die Natur bietet. Hat dir die Idee gefallen? (D.h.

Video Redaktionelle:

ï»ż
MenĂŒ