Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wassersalat (Pistia Statiotes)

Wassersalat (Pistia statiotes)


Technischer Name:
Pistia statiotes L.

HĂ€ufig gestellte FragenWasserkopfsalat, Santa-Luzia-Gras

Familie:Familie Araceae

Standort:Heimisch im tropischen Amerika

Wassersalat - Beschreibung:

Wasser Salat

Ausdauerndes Kraut mit schwimmendem WassergewĂ€chs, BlĂ€tter in Rosette in hellgrĂŒner Farbe, abgerundete Kanten, mit zahlreichen Wurzeln, die unter der Pflanze hĂ€ngen bleiben.

Die BlĂŒten haben keinen ornamentalen Charakter und bleiben unbemerkt.

Art der Kultivierung:

Legen Sie die Pflanze in den See und sie vermehrt sich schnell und bildet dichte Kolonien.

Lassen Sie es nicht ĂŒber den gesamten See ziehen, da dies zu einer geringen Sauerstoffanreicherung des Wassers fĂŒhrt.

Entfernen Sie ĂŒberschĂŒssige SĂ€mlinge und verwenden Sie sie, um organischen Kompost herzustellen.

Da es sich leicht reproduzieren lĂ€sst, haben diejenigen, die fĂŒr die Kommerzialisierung produzieren möchten, nur einen Wassertank und lassen ihn in der Sonne. Eine gute Option innerhalb einer Immobilie.

Wassersalat - Landschaftsbau:

Wird in Teichen und Hausbrunnen verwendet.

Aufgrund seiner invasiven Natur sollte es nicht bei DĂ€mmen angewendet werden.

Sehr interessant ist auch die Verwendung in kleinen Aquarien zur Dekoration von Tischen in BĂŒros.
Aber es muss viel Licht geben, sonst wird es verblassen.

Video Redaktionelle: FASZINATION TROPHEUS Besonderheiten, Pflege und Zucht. #1

ï»ż
MenĂŒ