Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen Und Hinweise Für Die Dekoration

Mit immer kleineren Schlafsälen, die gepolstertes Kopfteil ist zum Hauptelement eines Raumes geworden. Wenn wir den Raum betreten, ist der erste Anblick, den wir haben, die Wand, die das Bett umgibt. Daher ist es wichtig, das richtige Modell zu wählen, damit der Raum viele Jahre lang schön und komfortabel bleibt!

A gepolstertes Kopfteil hat den Geschmack vieler Menschen gewonnen, da es Eleganz bietet und dennoch den Kopf derer schützt, die im Bett schlafen oder ein Buch lesen möchten. Sie ist auch verantwortlich für die Komposition des gesamten Schauplatzes mit seinen Farben und Texturen, die mit dem Rest des Raumes harmonieren.

Mit einer Vielzahl von Stoffen, Mustern und Farben ist es am besten, die Oberflächen zu studieren, um diejenige zu wählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Hier sind einige wichtige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl der besten Option am Bett helfen und Ihr Schlafzimmer wunderschön aussehen lassen:

  • Leder: ist die beste Wahl für alle, die ein gepolstertes Kopfteil suchen! Das Material reicht von modernen bis zu rustikalen Räumen. Es gibt verschiedene Lederfarben, der Liebling des Augenblicks ist der Karamellton, der sich mit dem Holz der Schränke verbindet und gleichzeitig die zeitgemäße Atmosphäre schafft, die in der Dekoration überaus aktuell ist.
  • Kapitän: es ist die am häufigsten verwendete Funktion, noch mehr für seine romantische Atmosphäre, die es bringt. Gebildet durch die Form des Einsinkens der Steppung, die in verschiedenen Stoffen hergestellt werden kann. Ein Kopfteil in diesem Stil fördert die Eleganz in jedem Raum!
  • Druckt: Ideal für Kinderzimmer, wo es Persönlichkeit bietet, ohne sich um den Rest der Umwelt kümmern zu müssen. Am gefragtesten sind Blumen-, Patchwork- und geometrische Designs. Aber jedes andere Muster kann den Raum amüsieren und ihm Schönheit verleihen.
  • Reißnägel: Sie verleihen diesem Kleidungsstück Weiblichkeit. Das Interessante ist, auf die Kontur des Bettes oder in jedem Modul zuzutreffen, um das Bett zu formen.

60 Umgebungen mit gepolstertem Kopfteil, in denen Sie sich inspirieren lassen können

Das gepolsterte Kopfteil wird in der Regel nach Maß gefertigt und sollte daher genau die Größe der Wand enthalten. Um diese Komposition zu dekorieren, fügen Sie Unterlegscheiben oder Anhänger ein, um den Look eleganter zu gestalten!
Es lässt die Umgebung gemütlicher und kann mit der Bettwäsche kombiniert werden, um noch schöner auszusehen. Um in diesem unverzichtbaren Element der Dekoration zu bleiben, sehen Sie sich 60 Designs von Kopfteilen an, die in der Dekoration gepolstert sind:

Bild 1 - Das Aufbringen der Polster kann im eigenen Bett erfolgen.

Das Bett selbst kann die Polsterung für das Kopfteil erhalten


Auf dem Markt gibt es Modelle, die das Bett bereits mit gepolstertem Kopfteil verkaufen. In der Option können Sie das Finish und die Farbe auswählen, um den Artikel zu personalisieren!

Bild 2 - In rechteckigen Platten, um die gesamte Wand zu bedecken.

Kopfteil in rechteckigen Platten zur Abdeckung der gesamten Wand


Dies ist eine Möglichkeit, dem Kopfteil Kontinuität zu verleihen und das Gefühl einer höheren Umgebung zu erhöhen.

Bild 3 - Das Format und die Reißnägel lassen den femininen und romantischen Look entstehen.

Ein weibliches Kopfteil mit Nieten und der rosa Farbe


Der provenzalische Stil ist eine Möglichkeit, den Raum gemütlich zu verlassen, ohne die Klasse zu verlieren. Im Falle des Bettes erhält das Kopfteil Details mit organischen Anschlägen und Reißnägeln.

Bild 4 - Machen Sie eine moderne und elegante Komposition!

Eine moderne und elegante Komposition.


Das Mischen von Materialien ist eine schwierige Aufgabe für alle, die Pläne zusammenführen und damit spielen möchten. Bei dem obigen Design würde die Zusammensetzung der Texturen nicht schief gehen, da sie mit raffinierten und hochwertigen Oberflächen arbeiten.

Bild 5 - Sie können die Spannweite der Wand in mehrere Platten unterteilen.

Teilen Sie die Wände in mehrere Teile


Diese Idee ist sehr einfach zu verwirklichen. Teilen Sie einfach die Wand in Teile und platzieren Sie die gepolsterten Bretter gleichmäßig. Der Effekt sieht fantastisch aus, wenn er den Kontrast zur Farbe der Wand und des Drucks aufweist!

Bild 6 - Die Naht kennzeichnet das Design des gepolsterten Kopfteils.

Polsterung im Stil eines gepolsterten Kopfteils

Bild 7 - Beigetöne dringen in das Schlafzimmerdekor ein!

Töne der Beige in der Schlafzimmerdekoration


Dieses Design entschied sich für ein traditionelles Kopfteil in neutralen Farben, um den Schrank im Hintergrund hervorzuheben, der das Hauptelement dieses Raums darstellt.

Bild 8 - Kopfteil in Einzelbett gepolstert.

Kopfteil für Einzelzimmer


In diesem gemütlichen Raum werden die Momente viel angenehmer, wenn Sie ein Buch lesen oder sich nur auf einem gepolsterten Kopfteil unterhalten.

Bild 9 - Kissen bieten mehr Komfort für das Bett.

Kissen, die den Schlafkomfort fördern


Eine andere Idee ist, ein sehr bequemes Kopfteil mit viel Schaum zu wählen! Für diejenigen, die einen Fernseher im Zimmer haben, wird das Fernsehen viel angenehmer sein.

Bild 10 - Das Bett gewinnt durch die im eigenen Bett befestigten Bänder an Bedeutung.

Das Bett wird durch die im Kopfteil selbst befestigten Bänder hervorgehoben

Bild 11 - Kopfteil gepolstert schwarz.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Bild

Bild 12 - Eine einfache Technik zum Quilten des Kopfteils.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Bild


Sie können ein langes Kissen anbringen, das die gesamte Länge des Bettes bedeckt und als Rückenlehne fungiert.

Bild 13 - Zwei Materialien in derselben Farbe.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Kopfteil


Das Kopfteil war mit rechteckigen Plaketten auf Veloursleder und Kunstleder verziert, was der Komposition ein anderes Detail verlieh.

Bild 14 - Kopfteil mit Spiegel gepolstert.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: gepolstertes


Um die Wand zu teilen, wurde eine verspiegelte Nische geschaffen, die helleren Raum bietet.

Bild 15 - Ton in Ton in die Dekoration einarbeiten.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: ideen

Bild 16 - Das Muster im Kreidestreifenhintergrund bildet den Kontrast zum weißen Kopfteil.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: ideen


Es ist möglich, zwei gepolsterte Kopfteile zu mischen, vorausgesetzt, die Zusammensetzung ist harmonisch. Beim obigen Design wurde das Weiß des Bettes von einem weißen Streifen begleitet, wodurch der Look viel sauberer und raffinierter wurde!

Bild 17 - Zeichnen Sie die gesamte Oberfläche, um Ihre Präsenz noch stärker hervorzuheben!

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Bild

Bild 18 - Die Polsterung kann nur den Bettbereich abdecken.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Dekoration

Bild 19 - Das LED-Licht gibt mehr Wärme und verschönert die Umwelt.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Bild

Bild 20 - Kombination von Leinen- und Nachttischtapete aus dem gleichen Material.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: gepolstertes


Das Leinenfinish bringt mehr Wärme in den Raum. Sie können die Textur sowohl im Möbelstoff als auch in der Wand mischen.

Bild 21 - Für ein Kinderzimmer wählen Sie das farbig gepolsterte Kopfteil.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: ideen

Bild 22 - Das Muster gerade lassen und ein differenziertes Detail erzeugen.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Kopfteil

Bild 23 - Der Kapitän ist perfekt in einem Mädchenzimmer.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: gepolstertes


Es zeigt die provenzalische Luft, die ein Mädchenzimmer braucht. Missbrauch der Rosatöne in der Dekoration, um die perfekte Kulisse zu schaffen!

Bild 24 - Machen Sie eine gepolsterte Nische um das Bett herum.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Bild

Bild 25 - Die Polsterung kann um die Bettkante herumgehen.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Kopfteil

Bild 26 - Gepolstertes Kopfteil an der gesamten Wand.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Bild

Bild 27 - Erstellen Sie Kontraste durch Farben und Texturen von Materialien.

Kontrast durch Texturen


Das honigfarbene Holz kontrastierte mit dem Weiß des Kopfteils, ohne den sauberen Vorschlag außer Acht zu lassen. Abschließend wurde der Strahl verspiegelt, um seine Anwesenheit in der Umgebung zu tarnen.

Bild 28 - Gepolstertes Kopfteil vertikal.

Gepolstertes Kopfteil vertikal

Bild 29 - Die Naht begrenzt den Raum jedes Elements dieser Komposition.

Nähen, das den Raum begrenzt

Bild 30 - Das weiße Kopfteil ist ideal für alle, die Modernität suchen, ohne Fehler zu machen!

Die ganze Modernität des weißen Kopfteils

Bild 31 - In Beton gepolstertes Kopfteil.

Gepolstertes Kopfteil aus Beton

Bild 32 - Kopfteil gepolstert für Bicama.

Gepolstertes Kopfteil für zwei Einzelbetten


In diesem Fall wird die Polsterung zur Seite gelegt, um dem Sofa tagsüber das Gefühl zu geben, und die Nacht verwandelt sich leicht in ein Bett.

Bild 33 - Die Umgebung erstreckt sich bis zur Decke.

Die Umgebung erstreckt sich bis zur Decke

Bild 34 - Neutrale Farben sind immer noch die Stärke dieses Kopfteiltyps.

Neutrale Farben sind immer noch ein starker Trend für diesen Artikel

Bild 35 - Mit Reißnägeln gepolstertes Kopfteil.

Kopfteil mit Nieten

Bild 36 - In einem Klima der Natur könnte das Kopfteil kein anderes sein!

Für einen Raum mit natürlichem Klima


Um den Holzton und das Grün der Objekte zu begleiten, war das Kopfteil aus Karamell der letzte Schliff für diesen Vorschlag.

Bild 37 - Das Kopfteil kann die andere Seite der Wand konturieren und ein L bilden.

Kopfteil in L

Bild 38 - Contour gepolstertes Kopfteil mit Spiegel.

Überspringen Sie das gepolsterte Kopfteil mit Spiegel

Bild 39 - Das Design mit horizontalen Linien verlängert die Umgebung.

Horizontale Linien, die die Umgebung erweitern

Bild 40 - Details, die den Unterschied machen!

Dekorative Details, die den Unterschied ausmachen

Bild 41 - Witwenbett mit gepolstertem Kopfteil.

Witwenbett mit gepolstertem Kopfteil

Bild 42 - Das gepolsterte Kopfteil kann der Standardhöhe entsprechen und die Breite der Wand bedecken.

Zimmer mit gepolstertem Kopfteil


Der Tipp ist, das Kopfteil mit einer schönen Tapete zu kombinieren oder Rahmen zu installieren, die zu den Farben des Dekors passen.

Bild 43 - Für alle, die Eleganz und Romantik im Raum suchen!

Für diejenigen, die mehr Romantik in der Dekoration des Raumes wollen

Bild 44 - Machen Sie einen Witz mit den Höhen, um der Wand einen dynamischen Effekt zu verleihen.

Machen Sie einen Witz mit den Höhen, um der Wand einen dynamischen Effekt zu verleihen

Bild 45 - Kopfteil mit Spiegel gepolstert.

Gepolstertes Kopfteil mit Spiegel

Bild 46 - Kopfteil mit Rahmen gepolstert.

Gepolstertes Kopfteil mit Rahmen

Bild 47 - Dieses Kopfteilmodell wird auf Brettern entsprechend der Wandgröße hergestellt.

Die Größe der Platten richtet sich nach der Wand

Bild 48 - Die Wahl des Bronzespiegels passte zum braunen Lederkopfteil.

Die Kombination des Bronzespiegels mit braunem Kopfteil

Bild 49 - Die geometrischen Module bilden ein anderes Design für die Wand.

Gepolstertes Kopfteil mit geometrischen Modulen

Bild 50 - Kopfteil gepolstert Karamell in capitonê.

Karamell-Kopfteil aus Capitonê.

Bild 51 - Wie wäre es mit einem anderen und romantischen Bild?

Setzen Sie auf einen anderen Aufdruck für das gepolsterte Kopfteil

Bild 52 - Stellen Sie die Polsterkomposition mit dem Spiegel an der oberen Wand her.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Kopfteil

Bild 53 - Der Kapitän verlässt den Raum eleganter!

Verlassen Sie den eleganten Raum mit einem Kopfteilkapitän

Bild 54 - Gepolstertes Kopfteil grau.

Gepolstertes Kopfteil in grauer Farbe

Bild 55 - Die Unterlegscheibe kann im gepolsterten Kopfteil selbst eingebaut werden.

Waschmaschine im Kopfteil selbst installiert

Bild 56 - Kopfteil mit Blumendruck gepolstert.

Kopfteil mit Blumendruck


Hier macht der Stoff den Unterschied! Die Wahl des Aufdrucks veränderte das Dekor des Raumes.

Bild 57 - Gepolstertes Kopfteil horizontal.

Gepolstertes Kopfteil horizontal


Da die Bettwand ein Fenster hat, bestand die Lösung darin, ein traditionelles Kopfteil herzustellen. Der Tipp ist, mit einem weißen Vorhangverschluss zu harmonieren, der das Highlight des Kopfteils nicht stört.

Bild 58 - Der Kontrast der Farben verleiht dem Raum Persönlichkeit.

Der Kontrast der Farben, der dem Raum Persönlichkeit verleiht

Bild 59 - Gepolsterte Bretter erzeugen den dreidimensionalen Effekt an der Wand.

Der dreidimensionale Effekt mit Polsterplatten


Die quadratischen Teller waren mit braunem Leder ausgekleidet, um die Dekoration des Raumes zu begleiten. Und in der endgültigen Komposition verleiht der 3D-Effekt dem Raum Dynamik und Glanz.

Bild 60 - Befestigen Sie eine Stange und hängen Sie einige Kissen an das gepolsterte Kopfteil.

Gepolstertes Kopfteil: 60 Ideen und Hinweise für die Dekoration: Dekoration


Der Bronzeton ist super hoch! So begleitete die Komposition des restlichen Raumes die Elemente in Kupfer, ohne ein Element hervorzuheben. Das gepolsterte Kopfteil wurde mit lederbezogenen Lederkissen gefertigt, um mehr Eleganz in die Details zu bringen.

Video Redaktionelle: DIY Anleitung – Polster-Bettkopf selber machen | Roombeez – powered by OTTO


Menü