Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wirren Herzen (Ceropegia Woodii)

Wirren Herzen (Ceropegia woodii)

Botanischer Name: Ceropegia woodii Schaltr.

PopulÀrer Name: Ceropia, Steinherzen, Wirren Herzen, Herz-Halskette, unter anderem.

Angiospermen - Familie Asclepliadaceae

Standort: SĂŒdafrika

Produktbeschreibung

ceropegia-woodii

holzige Ceropegie

Staudenrebe aus Kraut mit langen Stielen, die eine LÀnge von mehr als 4,0 m erreichen können.

BlĂ€tter herzförmig in dunkelgrĂŒnem Ton, mit silbernen Flecken entlang der Rippen, glatten RĂ€ndern und abwechselndem Einsetzen.

Die BlĂŒten sind röhrenförmig in weißlichem Magenta, und im Sommer erscheinen haarige WeinstaubblĂ€tter.

Die Pflanze entwickelt Knollen an der Basis und entlang der Zweige, was ihre Vermehrungsform ist, daher einer ihrer populÀren Namen.

Es kann landesweit angebaut werden, vertrÀgt warmes und warmes Klima, vertrÀgt aber auch Temperaturen nahe 10° C.

wie man holzige ceropegia pflanzt

Das Ceroxid entwickelt sich gut in hÀngenden Töpfen mit einem Substrat, das reich an leicht sandigem organischem Material ist.

Verwenden Sie eine 3: 1 Mischung aus organischem Kompost und Sand.

Um den Topfboden mit Acryldecke und Kieselsteinen zu schĂŒtzen, legen Sie einen Teil des Substrats und der Pflanze.

FĂŒllen Sie mehr von der Mischung ein und lassen Sie einen Raum zum Gießen frei. Befestigen Sie den Keimling und gießen Sie ihn gut ein, und platzieren Sie dann die BewĂ€sserung.

An hellen Orten, Sonne am Morgen und Schatten am Nachmittag kultivieren.

Im Winter oder in der Regenzeit einen Teelöffel granulierte DĂŒngemittelformulierung 10-10-10 verwenden, in einem Glas Wasser auflösen und den bereits leicht feuchten Untergrund wĂ€ssern.

SĂ€mlinge und Vermehrung

Um aus dieser Pflanze Setzlinge zu machen, verwenden Sie die SchneidtechnikEntfernen eines StĂ€ngels bei Vorhandensein einer oder mehrerer entwickelter Knollen und Einpflanzen in einen endgĂŒltigen BehĂ€lter mit Substrat, das dem oben empfohlenen Ă€hnlich ist.

Verwenden Sie einen Abstand von 4 cm zwischen den SĂ€mlingen im Topf, damit dieser sehr voll ist.

Landschafts- und dekorative Nutzung

Im Landschaftsbau bewirkt diese Pflanze durch die Form ihres Laubs einen sehr interessanten Ziereffekt.

Perfekt zum Dekorieren von Keramik- oder Kunststofftöpfen, allein oder in Verbindung mit anderen Pflanzen, die den gleichen Substrat- und Gießbedarf haben.

holzige Ceropegie

Herzgewirr (Ceropegia woodii)

Video Redaktionelle:

ï»ż