Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wie Sie Wissen, Ob Ihr Garten Sonne Braucht

Während des Winters leiden einige Pflanzen möglicherweise unter fehlender oder verminderter direkter Sonneneinstrahlung. Dieses Problem tritt in dieser Jahreszeit häufiger auf, da die Zeit der täglichen Sonneneinstrahlung im Gegensatz zum Sommer kürzer ist. Um zu wissen, ob Ihr Garten oder Ihre Topfpflanzen mehr Sonne benötigen, ist es gut, in diesen drei grundlegenden Zeichen in Verbindung zu bleiben:

– Die Blätter werden sehr dünn und zerbrechlich. Dies kann durch Berühren bemerkt werden oder wenn die Blätter gegen das Licht sind und wir dessen Transparenz sehen können.

– Die Zweige werden sehr lang und mit weniger BlätternSie können sich sogar bei dieser häufigen Suche nach der Sonne bücken.

– Die Kräuter werden weniger aromatisch. Tees und Gewürze verlieren etwas von ihrem Geruch.

Damit Sie eine Liste mit Beispielen für einige Arten erstellen können und wie viele Sonnenstunden (im Durchschnitt) sie benötigen:

Sechs oder mehr Sonnenstunden: Mais, Tomaten, Bohnen, Erbsen, KĂĽrbis, Melone, Basilikum, Kartoffeln und Gurken.

Vier bis sechs Stunden Sonnenschein: Brokkoli, Kohl, Blumenkohl, Grünkohl, Rosenkohl, Kräuter und Gewürze. Pflanzen, deren essbarer Teil das Blatt ist, benötigen weniger Licht als die Pflanzen, bei denen der essbare Teil eine Blume oder Frucht ist.

Zwei bis vier Stunden Sonnenschein: jede Art von Pflanze, die von ihren Blättern kultiviert wird, wie Mangold, Salat, Endivien, verschiedenes Gemüse, Rucola, Spinat, Chicorée, Petersilie und Senf.

Zwei Stunden oder weniger Sonne pro Tag: Bauen Sie schattenresistentes GemĂĽse wie Radieschen und Blattsalat an (kein Kopfsalat).

Um Probleme mit der Sonnenexposition zu minimieren, führen Sie einige einfache Schritte durch, z. B. vorübergehende Umstellung der Töpfe auf sonnige Standorte. Wenn dies nicht möglich ist, düngen Sie alle 40 Tage, stärken Sie den Boden und schneiden Sie gut. Ansonsten pflegen Sie Ihren Garten in diesem Winter sehr gerne, damit er im Frühjahr sehr schön ankommt!

Video Redaktionelle: Der eigene Pool: Home-Pools im Test | Galileo | ProSieben


MenĂĽ