Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wie Man Ein Einzelunternehmer FĂŒr Einkommenssteuern Ist

Wie man ein Einzelunternehmer fĂŒr Einkommenssteuern ist

In diesem Kapitel lernen wir viele Details der Gesetze und Kodizes kennen, die die TĂ€tigkeit des Individual Entrepreneur - EI regeln.
Aber wie wir alle wissen, sind diese Regeln sehr dynamisch und Àndern sich sehr schnell.

Wir bitten Sie daher, immer zu ĂŒberprĂŒfen, ob sich an den hier beschriebenen Informationen nichts geĂ€ndert hat.

Was ist ein Einzelunternehmer?

EI gilt als der in Art. 1 genannte Einzelunternehmer. 966 des Gesetzes Nr. 10,406 vom 10. Januar 2002 - BĂŒrgerliches Gesetzbuch, das im vorangegangenen Kalenderjahr ein Bruttoeinkommen von bis zu R $ 36.000,00 aufweist und sich fĂŒr die National Simples entscheidet.

Kann der Einzelunternehmer in Ihrer Wohnung arbeiten?

O. EIBevor es formalisiert wird, sollten Sie sich beim Rathaus erkundigen, ob diese Wohnadresse in Ihrem Unternehmen installiert werden kann.

Die Gemeinde kann dem einzelnen Unternehmer eine vorlÀufige Betriebserlaubnis erteilen:

I - in Gebieten installiert, in denen es an gesetzlicher oder prekÀrer Regelung mangelt;

II - im Wohnsitz des Einzelunternehmers fĂŒr den Fall, dass durch die TĂ€tigkeit kein großer Personenkreis entsteht.

Was ist der jÀhrliche Bruttoumsatz des Einzelunternehmers?

Der jĂ€hrliche Bruttoumsatz (von Januar bis Dezember) des EI darf R $ 36.000,00 nicht ĂŒberschreiten.

Wenn das EI im Laufe des Jahres formalisiert wird, sind die Bruttoeinnahmen von R $ 36.000,00 proportional zu den Monaten nach der Formalisierung.

Zum Beispiel: 36.000,00 / fĂŒr 12 Monate = 3.000,00 pro Monat.

Wenn ein Unternehmen im April registriert wird, darf der Bruttoumsatz 27.000,00 R $ (3.000,00 x 9 Monate = 27.000,00) nicht ĂŒberschreiten.

Wenn die Person im Gesetz des Einzelunternehmers verankert ist und die Quote von 36 Tausend jĂ€hrlich ĂŒberschreitet, was passiert dann?

In diesem Fall haben wir zwei Situationen:

1Âș) Die Abrechnung war höher als R $ 36.000,00, ĂŒberstieg jedoch R $ 43.200,00 nicht. In diesem Fall wird Ihr Unternehmen als Kleinstunternehmen eingestuft.

Ab diesem Zeitpunkt betrÀgt die Steuerzahlung einen Prozentsatz der Abrechnung pro Monat, der je nach GeschÀftsart und Abrechnungsbetrag zwischen 4% und 17,42% liegt.

Der Betrag der Selbstbeteiligung muss zur Abrechnung fĂŒr Januar hinzugerechnet werden, und die Steuern werden zusammen mit der DAS fĂŒr diesen Monat gezahlt.

2ÂȘ) Die Abrechnung war höher als R $ 43.200. In diesem Fall ist der Rahmen des Nationalen Einfachen rĂŒckwirkend und die Erfassung der Abrechnung, wie in der ersten Situation erlĂ€utert, erfolgt im selben Jahr, in dem der AbrechnungsĂŒberschuss mit Zins- und Bußgelderhöhungen eingetreten ist.

Daher wird empfohlen, dass der Unternehmer, wenn er feststellt, dass seine Abrechnung im Jahr mehr als R $ 43.200,00 betrÀgt, die Berechnung und Zahlung von Steuern sofort durch direkten Zugriff auf das Simples Nacional Portal unter receita.fazenda einleitet.gov.br.

Kann ich Dienstleistungen fĂŒr andere Unternehmen erbringen?

Ja
Der Einzelunternehmer darf jedoch keinen Auftrag oder keine Einstellung von ArbeitskrĂ€ften ausfĂŒhren. Dies bedeutet, dass der durch das ErgĂ€nzungsgesetz 128/2008 geschaffene Steuervorteil fĂŒr den Unternehmer und nicht fĂŒr das Unternehmen bestimmt ist, das ihn anstellt.
Dies bedeutet auch, dass keine Absicht besteht, die Arbeitsbeziehungen zu schwĂ€chen, und dass das Institut von Unternehmen nicht fĂŒr die Umwandlung von Einzelpersonen in Einzelunternehmer genutzt werden sollte, die ihnen Dienstleistungen erbringen.

Diene ich nur einer Firma, kann ich ein Einzelunternehmer sein und Rechnungen nur fĂŒr diese Firma ausstellen?

Der Einzelunternehmer - EI darf in seinem GeschĂ€ftsbereich Lieferant oder Dienstleister fĂŒr Einzelpersonen oder fĂŒr ein oder mehrere Unternehmen werden und Rechnungen ausstellen.

Was NICHT erlaubt ist, ist, dass das ArbeitsverhĂ€ltnis (BeschĂ€ftigung mit einem formellen Vertrag) durch den Status von EI ersetzt wird, da der durch das ErgĂ€nzungsgesetz 128/2008 geschaffene Steuervorteil fĂŒr den Unternehmer bestimmt ist und nicht fĂŒr die Unternehmen, die ihn einstellen.

Muss ich eine Buchhaltung haben?

Auf eine förmliche Abrechnung als Tagesbuch und Grund wird verzichtet. Sie mĂŒssen auch kein Kistenbuch haben.

Die EI muss jedoch ĂŒber ihre TĂ€tigkeit wachen und ein Minimum an Organisation in Bezug auf das, was sie einkauft, was sie verkauft und wie viel sie gewinnt, aufrechterhalten.

Diese Organisation ermöglicht es Ihnen, Ihr GeschĂ€ft und Ihr eigenes Leben besser zu verwalten und wichtig fĂŒr Wachstum und Entwicklung zu sein.

Der Unternehmer muss in vereinfachter Form die Gesamtsumme seiner Einnahmen registrieren.

Sie sollten auch die Rechnungen fĂŒr den Kauf und Verkauf von Produkten und Dienstleistungen in Ihrem Besitz behalten.

Muss ich die Kontrolle ĂŒber meine Rechnungsstellung / Einnahmen und ausgestellten Notizen haben?

Ja
Die EI muss monatlich einen Bericht darĂŒber erstellen, wie viel das Unternehmen mit der Ausstellung von Rechnungen und ohne Ausstellung von Rechnungen verdient hat.

Es kann eine eigene Faust sein und muss nicht an ein Organ gesendet werden, sondern muss nur aufbewahrt werden.
DarĂŒber hinaus hat der Unternehmer die Rechnungen seiner KĂ€ufe und VerkĂ€ufe aufzubewahren.

Muss ich eine Bundes-, Landes- oder Kommunalbehörde ĂŒber meine Abrechnung informieren?

Ja
nur an den Federal Revenue Service von Brasilien. Einmal im Jahr sollte der Einzelunternehmer eine EinkommenserklĂ€rung abgeben, auch ĂŒber das Internet und sonst nichts.
Diese ErklÀrung muss bis zum letzten Januar eines jeden Jahres abgegeben werden.

Wie wird es fĂŒr den StraßenhĂ€ndler funktionieren?

Vor der Formalisierung sollte der Reisende mit oder ohne festen Ort im Rathaus prĂŒfen, ob er seine TĂ€tigkeit am gewĂ€hlten Ort ausĂŒben kann.
Die Erlangung des CNPJ, die Registrierung bei der Handelskammer und die vorlĂ€ufige Erlaubnis befreien nicht von der Einhaltung der Besatzungsregeln der Gemeinden, die beachtet und befolgt werden mĂŒssen.

Obwohl das Unternehmerportal den sofortigen Betrieb des Unternehmens genehmigt, sind die ErklĂ€rungen des Unternehmers, die die kommunalen Normen und Standpunkte einhalten, von grundlegender Bedeutung, damit die KollektivitĂ€t und der eigene Unternehmer, der die genannten Normen nicht einhĂ€lt, nicht beeintrĂ€chtigt werden, werden Geldbußen, Beschlagnahmen und sogar die Schließung des Unternehmens und die Löschung seiner Registrierung unterliegen.

Welche Steuern sollte der Einzelunternehmer - EI zahlen? Was sind die Werte und die Laufzeiten?

Nach der Formalisierung werden nur symbolische Werte der Gemeinde (R $ 5,00 von ISS) und dem Staat (R $ 1,00 von ICMS) in Rechnung gestellt. Der INSS wird auf 11% des Mindestlohns (R $ 56.10) reduziert.
Damit hat die EI Anspruch auf Sozialversicherungsleistungen.
Der Steuerablauf ist bis zum 20. eines jeden Monats.

Ist der Einzelunternehmer verpflichtet, Rechnungen auszustellen?

Die EI muss fĂŒr juristische Personen (Unternehmen) jeder GrĂ¶ĂŸe, die von dieser Ausgabe ausgenommen sind, zwingend Rechnungen fĂŒr VerkĂ€ufe und erbrachte Dienstleistungen an den Endverbraucher ausstellen.

Wie bekomme ich eine Rechnung?

Um eine Rechnung fĂŒr die Leistungserbringung zu erhalten, muss sich die EI von der Finanzabteilung der Gemeinde der Gemeinde, in der sie niedergelassen ist, beraten lassen.
Um eine Rechnung ĂŒber den Verkauf von Produkten zu erhalten, muss die EI nach der nĂ€chstgelegenen Einheit der Staatskasse suchen, in der sie niedergelassen ist.

Der Einzelunternehmer muss die Einkommenssteuer zahlen - IRPF?

Das Nettoeinkommen, das der Einzelunternehmer im Rahmen seiner GeschÀftstÀtigkeit erzielt, ist steuerbefreit und unterliegt nicht der Einkommenssteuer (IRPF).

Die EI ist jedoch als Steuerpflichtiger gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen der Einkommensteuergesetzgebung nicht von der Einreichung der jĂ€hrlichen EinkommensteueranpassungserklĂ€rung befreit.

Ist die temporĂ€re Betriebserlaubnis fĂŒr den Einzelunternehmer kostenlos?

Ja
Bei der Registrierung im Entrepreneur Portal (portaldoempreendedor.gov.br) wird der CNPJ sofort generiert, die Registrierung beim Handelsregister, INSS und die Erlaubnis zum vorlĂ€ufigen Betrieb in einem einzigen Dokument, das das Zertifikat fĂŒr die Bedingung eines einzelnen Mikrounternehmers darstellt - CCMEI, im Portal angezeigt und vom EI zu drucken.

Wie ist der Stand der Bewilligung fĂŒr den Zwischenbetrieb und die ErfĂŒllung der kommunalen Anforderungen?

Die Erteilung der Standortgenehmigung hĂ€ngt von der Einhaltung der Normen ab, die in den Codes fĂŒr stĂ€dtische Zonen und in den kommunalen Positionen enthalten sind.
Aus diesem Grund behalten die meisten Kommunen die Möglichkeit einer vorherigen Konsultation des Unternehmers bei, um zu prĂŒfen, ob der Ort, an dem das Unternehmen gegrĂŒndet wurde, diesen Normen entspricht.
DarĂŒber hinaus sollten andere Standards befolgt werden, wie z. B. Hygienestandards fĂŒr Personen, die mit Lebensmitteln umgehen. Daher muss der Unternehmer vor jedem Verfahren anhand der kommunalen Normen prĂŒfen, ob es neben anderen zu erfĂŒllenden Grundpflichten eine BeschrĂ€nkung fĂŒr die AusĂŒbung seiner TĂ€tigkeit an dem ausgewĂ€hlten Ort gibt oder nicht.

Auf dem Portal des Unternehmers erklĂ€rt der Interessent, dass er die kommunalen Gesetze einhĂ€lt, weshalb es von grundlegender Bedeutung ist, dass er diese Normen konsultiert und in wahrer Weise erklĂ€rt, dass er die Gesetze versteht und gehorcht, wenn sein Unternehmen als unregelmĂ€ĂŸig eingestuft wird.
Dieses Dokument hat den Wert einer vorlĂ€ufigen Lizenz fĂŒr eine Dauer von bis zu 180 Tagen.

Der Straßenarbeiter oder diejenigen, die an einem festen Ort arbeiten, mĂŒssen vor der Registrierung die Gemeindevorschriften in Bezug auf die Art der TĂ€tigkeit und den Ort, an dem sie arbeiten, kennen.
Obwohl das Entrepreneur's Portal ein Dokument herausgibt, das den sofortigen Betrieb des Unternehmens genehmigt, sind die ErklĂ€rungen des Unternehmers, die die kommunalen Normen und Standpunkte einhalten, von grundlegender Bedeutung, damit der Gesellschaft und dem Unternehmer selbst, der der ErfĂŒllung nicht treu ist, kein Schaden zugefĂŒgt wird der Regeln, wie angegeben, werden Geldstrafen, Beschlagnahmen und sogar die Schließung des Unternehmens und die Löschung seiner Aufzeichnungen unterliegen.
Falls die Gemeinde in dieser ErklĂ€rung eine Rechtswidrigkeit feststellt und feststellt, wird in diesen 180 Tagen nach GĂŒltigkeit des Dokuments, das der vorlĂ€ufigen Lizenz entspricht, alle Unternehmensregistrierungen (CNPJ, Registrierung beim Handelsregister, INSS usw.) vorlĂ€ufig widerrufen.

Wenn dem Unternehmer diese Informationen nicht vorliegen, wird ausdrĂŒcklich empfohlen, die Registrierung nicht abzuschließen. SEBRAE, die Buchhaltung und die Gemeindeverwaltung sind in der Lage, die notwendigen Informationen zur VerfĂŒgung zu stellen.

Was sind die Sozialversicherungsleistungen des Einzelunternehmers?

Der Sozialversicherungsschutz fĂŒr den Unternehmer und seine Familie wird in die folgenden Leistungen ĂŒbersetzt.

FĂŒr den Unternehmer:

1. Pensionierung nach Alter: Frau im Alter von 60 Jahren und Mann im Alter von 65 Jahren. Der Beitrag muss mindestens 15 Jahre betragen, und das Einkommen ist ein Mindestlohn.
2. Invalidenrente: 1 Beitragsjahr ist erforderlich;
Krankheit 3.Auxilio: es dauert 1 Jahr des Beitrags;
4. Mutterschaftsgehalt (Frau): 10 Beitragsmonate sind erforderlich;

FĂŒr die Familie:

1. Todesstrafe: ab der ersten Zahlung pĂŒnktlich;
2.Auxilio Abgeschlossenheit: ab der ersten Zahlung am Tag;
Hinweis: Wenn der Beitrag des einzelnen Unternehmers auf einem Mindestlohn basiert, basiert jede Leistung, auf die er Anspruch hat, auch auf einem Mindestlohn.

Wird die als Einzelunternehmer fĂŒr soziale Sicherheit bezahlte Periode zur Beitragszeit vor der Formalisierung hinzugerechnet?

Ja
Die ordnungsgemĂ€ĂŸ gesammelten Beitragsjahre können fĂŒr die GewĂ€hrung der Leistung an den IE angerechnet werden, mit Ausnahme der Pensionierung aufgrund der Beitragszeit oder des Beitragszeitzertifikats (Contribution Time Certificate - CTC).

Wenn der Unternehmer möchte, dass der Zeitraum vor der Formalisierung als EI zum Zweck der Pensionierung nach Beitragszeit berechnet wird, sollte CTC den Zeitraum, der auf der Grundlage von 11% beisteuert wurde, mit dem Beitrag von 9% auf den Mindestlohn ergĂ€nzen (Code 1295 in GPS), so dass der Beitrag fĂŒr den gesamten Beitragszeitraum 20% betrĂ€gt.

Wer leistet bereits einen Beitrag zum INSS und möchte dem IE beitreten, muss fĂŒr diese Leistung das Doppelte bezahlen?

Gar nicht.
Um Leistungen als EI zu erhalten, ist es ausreichend, 11% des monatlichen Mindestlohns zu formalisieren und beizutragen.
Wenn Sie jedoch eine andere TĂ€tigkeit ausĂŒben, wird der Sozialversicherungsbeitrag zusĂ€tzlich zu der TĂ€tigkeit, die Sie als Einzelunternehmer ausĂŒben, auch fĂŒr diese andere TĂ€tigkeit gezahlt.

Kann der Einzelunternehmer - EI seinen monatlichen Beitrag von der INSS erhöhen, um das Recht auf Ruhestand zu haben?

Die Leistungen, die dem einzelnen Unternehmer in dieser Kategorie von der Sozialversicherung gewÀhrt werden, betragen einen Mindestlohn.
Wenn Sie jedoch neben dem IE noch eine andere TĂ€tigkeit ausĂŒben, die 20% zu dieser TĂ€tigkeit beitrĂ€gt und den Beitrag von 11% zum IE um 9% ergĂ€nzt, werden die BeitragsbetrĂ€ge addiert, um die Berechnungsgrundlage fĂŒr den Pensionszuschuss zu bilden, einschließlich Beitragszeit und CTC.

Wie gehe ich als EI mit zwei Mindestlöhnen in den Ruhestand?

Die Leistungen, die dem einzelnen Unternehmer in dieser Kategorie von der Sozialversicherung gewÀhrt werden, betragen einen Mindestlohn.

Ich bin wegen einer Behinderung in den Ruhestand getreten, wenn ich mich als Einzelunternehmer formalisiere - werde ich den Ruhestand verpassen?

Der Rentner aufgrund einer Behinderung, der als EI zurĂŒckkehrt oder eine andere TĂ€tigkeit ausĂŒbt, gilt als gesund und arbeitsfĂ€hig und erhĂ€lt daher keine InvaliditĂ€tsleistung mehr.

Ich bin bereits im Ruhestand. Wie bekomme ich das, was ich durch einen Beitrag zum INSS bekomme?

Die soziale Sicherheit wird von der gesamten Gesellschaft direkt und indirekt aus Mitteln finanziert, die unter anderem aus SozialbeitrÀgen stammen.

Daher gibt es den SolidaritÀtscharakter im Sozialversicherungsbeitrag.

In diesem Fall wĂŒrde die EI anderen helfen, die Vorteile zu nutzen, die sie hat.

Die EI ist sozialversicherungspflichtig.

Von dem Moment an, in dem Sie die AktivitÀt beginnen, sind Sie verpflichtet, einen Beitrag zu leisten, unabhÀngig davon, ob Sie in Rente sind oder nicht.

Wie EI werde ich, wenn ich schwanger werde, was tun, um den Mutterschaftslohn zu bezahlen?

Sie können den Service elektronisch ĂŒber die Website der sozialen Sicherheit (previdencia.gov.br) buchen, indem Sie die Option "MUTTERSCHAFTSGEHALTSANTRAG" oder den Service Desk 135 auswĂ€hlen oder sich an die Agentur fĂŒr soziale Sicherheit (APS) wenden. nĂ€her an Ihrem Wohnort.

Das Mutterschaftsgehalt des Einzelunternehmers wird direkt vom Nationalen Institut fĂŒr soziale Sicherheit gezahlt.
WÀhrend der Dauer des Mutterschaftsgeldes betrÀgt der vom Mutterschaftsgehalt abgezogene Sozialversicherungsbeitrag die folgenden BeitragssÀtze zum Wert der Leistung der EI:
11% (elf Prozent) oder
20% (zwanzig Prozent), wenn Sie den Renteneintritt nach Dienstalter und CTC abschließen.

Der auf den Bruchteil des Monats bezogene Beitrag der EI aufgrund des Beginns oder Endes des Mutterschaftsgehalts muss vom Versicherten in voller monatlicher Höhe geleistet werden, und der im Rahmen der Leistung fÀllige Beitrag wird vom Nationalen Sozialversicherungsinstitut abgezinst des Nutzens.

Können Beamte, Rentner und Rentner EI sein?

Es gibt eine gesetzliche Bestimmung (Gesetz 8.112 / 90), die es dem öffentlichen Bediensteten in Unternehmen verbietet, Unternehmer zu sein, weshalb diese Kategorie nicht als IE gilt. Wenn jedoch ein Beamter außer DienstunfĂ€higkeit in den Ruhestand versetzt wird, kann dies EI sein.

Wenn der Rentner kein Beamter im aktiven Dienst ist und aufgrund einer Behinderung nicht in den Ruhestand tritt, kann es sich um IE handeln, es liegt kein Hindernis vor.

Welches Finanzinstitut fördert Einzelunternehmer?

Sowohl öffentliche als auch private Finanzinstitute haben Finanzprodukte und -dienstleistungen fĂŒr den Einzelunternehmer EI entwickelt.

Unter den öffentlichen Einrichtungen ragen Caixa EconÎmica Federal, Banco do Brasil, Banco do Nordeste und Banco da AmazÎnia heraus.

Welche Unterlagen benötige ich, um ein Konto bei öffentlichen Finanzinstituten zu eröffnen und ein Darlehen aufzunehmen?

In der Caixa EconĂŽmica Federal

CCMEI - Individual Entrepreneur Status Certificate;
Persönliche Dokumente des Unternehmers (IdentitÀtsdokument und CPF);
Nachweis der Wohnadresse von EI.

FĂŒr die KreditwĂŒrdigkeitsprĂŒfung wird zusĂ€tzlich zu den bereits bei der Kontoeröffnung gelieferten Dokumenten das "Individual Entrepreneurial Registration Form", eine von CAIXA bereitgestellte Vorlage, ausgefĂŒllt.

In diesem Modell gibt die EI ihre Rechnungsstellung sowie einen Teil ihrer Ausgaben an.

Bei der Banco do Brasil

CCMEI - Individual Entrepreneur Status Certificate;
Persönliche Dokumente des Unternehmers (IdentitÀtsdokument und CPF);
Wohnsitznachweis;
CNPJ.

Gibt es Gesetze, die Finanzinstitute dazu verpflichten, differenzierte Bedingungen fĂŒr den Einzelunternehmer - EI - anzubieten?

Es gibt keine spezifischen Rechtsvorschriften, die Finanzinstitute verpflichten, Kreditlinien fĂŒr den IE aufrechtzuerhalten. In Übereinstimmung mit Artikel 58 des Allgemeinen Gesetzes ĂŒber MSM

"Öffentliche GeschĂ€ftsbanken und öffentliche Multibanken mit GeschĂ€ftsportfolios und Caixa EconĂŽmica Federal werden spezifische Kreditlinien fĂŒr Kleinst- und Kleinunternehmen unterhalten, und der verfĂŒgbare Betrag und ihre Zugangsbedingungen werden in den jeweiligen Haushalten und allgemein ausgedrĂŒckt offenbart. "

Eine weitere relevante Information ist, dass der brasilianische Bankenverband - Febraban - seinem verbundenen Netzwerk mitgeteilt hat, dass die zur Eröffnung eines Girokontos fĂŒr IE erforderlichen Verfahren und / oder Dokumente eingehalten werden mĂŒssen.

Es ist auch zu beachten, dass die Tatsache, dass es fĂŒr das Segment spezifische Kreditlinien gibt, nicht bedeutet, dass die Kreditnehmer einen garantierten Zugang zu ihnen haben, was gemĂ€ĂŸ den Analysen und Verfahren des Finanzinstituts und seinen allgemeinen Finanzierungsbedingungen erfolgen wird.

Wer kann Einzelunternehmer sein?

A

BUTCHER
TIERAUSBILDUNG
Prise
MASSGESCHNEIDERTE RESERVIERUNGSPOSTEN, DIE MIT IHRER AKTIVITÄT VERBUNDEN SIND
REIFENAUSRICHTUNG
Besteckteile (Messer, Taschen, Scheren, etc.)
ANIMATOR DER PARTEIEN
GUMMIHANDWERKER
KERAMIKHANDWERKE
KORKENHANDWERKE, BAMBUS UND AFINS
LEDERHANDWERKER
ARTESÃO IM GIPS
ARTESÃO IN MADEIRA
MARMOR HANDWERKER
HANDWERKER IN VERSCHIEDENEN MATERIALIEN
HANDWERK IN METALLEN
ARTESÃO IN EDELMETALLEN
PAPIERHANDWERKE
KUNSTSTOFFHANDWERKER
GEWEBEKUNST
GLAS-HANDWERKER
ASTROLOGER
BLAUBEERE

B
BABYSITER
REIFEN AUSGLEICH
TIERBANKER - INLÄNDISCH
BAR (SPENDER VON)
BARBER
BARQUEIRO
BARRAQUEIRO
BIKEBOY (MESSENGER CYCLIST)
HYDRAULISCHE FEUERBEKÄMPFUNG
BONELEIRO (HERSTELLER VON -BONÉS)
AUFTRAGSLISTE
BORDERER IN ORDER - UND / ODER DAS VERKAUFT ARTIKEL SEINER PRODUKTION
BORRACHEIRO
BORRACHEIRO RESTAURANTS -ARTIKEL, DIE MIT IHRER AKTIVITÄT VERBUNDEN SIND

C
FRISEUR
HAIRDRESSER RESERVIERENDE EINZELTEILE, DIE MIT IHRER AKTIVITÄT VERBUNDEN SIND
CALAPER
LKW
CAPOTEIRO
TISCHLER UNTER BESTELLUNG
CARPINTEIRO UNTER BESTELLUNG - UND / ODER VERKAUFT ARTIKEL IHRER PRODUKTION
LADER VON TASCHEN
LADEGERÄT (LANDTRANSPORTFAHRZEUGE)
CARROCEIRO
POSTER
RECYCLABLE WASTE CATERER (PAPER, CAN ETC.)
Hatcher
SCHLÜSSELANHÄNGER
AMBULANT-GRILL
GRILL IM HAUSHALT
SAMMLER (VON SCHULDEN)
COLCHOEIRO
PIERCING-ZANGE
PFLASTER ABDECKEN
CARIMBOS-BEHÄLTER
BABYBEKLEIDUNG - WEGWEISEND
MUSIKINSTRUMENT HERSTELLER
KONFEKTIONIERER
ELEKTROMECHANISCHER KONSERVERATOR
COSTUREIRA
COSTUREIRA, DIE EINZELTEILE VORBEHALTEN, DIE MIT IHRER AKTIVITÄT VERBUNDEN SIND
ZÄHLER / TECHNISCHER RECHNER
KOCH
HAUSHALTIGE TIERZÜCHTER
FISCHZÜCHTER
CROCHETEIRA UNTER AUFTRAG
CROCHETEIRA IN ORDNUNG UND / ODER VERKAUFT ARTIKEL IHRER PRODUKTION
LEDER TANNER

D
DEDETIZER
DEPILATOR
DIGITAL
DOCEIRA

E
ELEKTRIKER
ENCHANTER
ENGRAXATE
Kosmetikerin
ANTHEMISIST VON TIEREN - HAUSHALTS
ESTOFADOR

F
REINIGUNG PRODUKTE HERSTELLER
HERSTELLER VON HANDWERKKERZEN
FERREIRO / FORJADOR
WERKZEUG
FILMER
FOTOKOPIERER
FOTOGRAF
FOSSEIRO (FOSSA-REINIGER)
BegrÀbnis / Laterneiro

G
GALVANIZER
GESSEIRO
WINDEN (ANHÄNGER)

Ich
KÜNSTLERISCHER LEHRER
Musiklehrer
KUNST- UND KULTURLEHRER IM ALLGEMEINEN
SPRACHLEHRER
COMPUTERANLEITUNG

J
GÄRTNER
Nachrichten

L
LAPITOR
WÄSCHEREIKLEIDUNG
AUTO-WASCHMASCHINE
OFEN- UND SOFA-WASCHMASCHINE

M
Magisch
MANIKÜRE
MAKEUP
MARCENEIR

Video Redaktionelle:

ï»ż
MenĂŒ