Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Auswählen Ihres Fernsehgeräts

Auswählen Ihres Fernsehgeräts

Wir alle haben Zweifel beim Kauf eines Fernsehers. Wir suchen immer die Meinung eines Freundes mit einer bestimmten Marke und befragen den Bekannten, der Probleme mit einem anderen Hersteller hatte.

Aber was müssen wir über Fernsehen wissen, bevor wir uns für eines entscheiden?

Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus.

Bewerten Sie die ideale TV-Größe für Ihren Raum

Vielleicht fällt uns zuerst die Größe des Fernsehers auf. Ein breiter Bildschirm ist immer verlockend.

Die Größe sollte jedoch angemessen und proportional zu dem Nutzraum sein, den Sie in dem Raum haben, in dem das Gerät installiert werden soll. Um die Entfernungen zu bestimmen, können Sie die folgende Tabelle verwenden:

BildschirmgrößeMindestabstandMaximale Entfernung
26 Zoll1 meter2 meter
32 Zoll1,2 Meter2,4 Meter
37 Zoll1,4 Meter2,8 Meter
40 Zoll1,5 meter3 meter
42 Zoll1,6 Meter3,2 Meter
46 Zoll1,75 meter3,5 Meter
50 Zoll1,9 meter3,8 Meter
52 Zoll2 meter4 meter
55 Zoll2,1 Meter4,2 Meter
60 Zoll2,2 Meter4,6 Meter

Das Verhältnis von Bildschirm zu Fläche hängt von der Bildqualität ab. Wenn Sie sich zu nah an einem Fernseher befinden, wird das Bild verzerrt. wenn Sie zu weit gehen, können Sie nicht klar sehen.

Ein guter Tipp ist, die Entfernung zwischen dem Standort des Fernsehgeräts und dem Ort, an dem es angeschaut wird, zu messen und die Entfernung in den Geschäften zu vergleichen. Sie können auch Zählschritte messen. Jeder Schritt ist beispielsweise 60 Zentimeter bis 1 Meter lang.

Art des Fernsehens

Fernseher

Dies kann der verwirrendste Punkt sein, da es verschiedene Arten von Fernsehgeräten gibt.

Am häufigsten sind jedoch Plasma-, LCD- und LED-Fernseher anzutreffen.

Die drei Technologien können uns ein Full HD-Bild zeigen. Sie unterscheiden sich jedoch in ihrer Funktionsweise.

Plasmafernseher

Im Plasma-TV-Bildschirm befindet sich ein Gas, das bei Manipulation mit Elektrizität das Bild erzeugt. Die Struktur zur Manipulation dieses Gases in seinen gepanzerten Minikameras im Fernsehen macht es breiter und schwerer.

Damit die "Magie" des Bildes entsteht, verbraucht es viel Energie in seinen Schaltkreisen, das heißt mehr in unserer Lichtrechnung.

Kostenlose Toilettenartikel.

Auf der Suche nach praktischeren und wirtschaftlicheren Technologien kam das LCD. Es kam etwas nach dem Plasmamodell auf den Markt und wurde vom Gashandling befreit.

Auf einem LCD-Fernseher werden Hintergrundbeleuchtung und Farbfilter in einer bestimmten Reihenfolge gemischt und bilden die Farben und Formen der angezeigten Bilder. Auf diese Weise wurde der Fernseher leichter, billiger, sparsamer und versprach eine längere Lebensdauer.

Der Kontrapunkt war nun, dass der LCD-Fernseher mit weißem Hintergrundlicht die schwarze Farbe nicht gut handhabte, was den Kontrast etwas schlecht machte.

LED Fernseher

Die LED-Technologie, auch als OLED bekannt, hat das Problem des Kontrasts gelöst, da sie kein weißes Hintergrundlicht verwendet, das manipuliert werden müsste.

Jetzt wird jeder Lichtpunkt automatisch durch elektrische Befehle moduliert, wodurch die Fernseher noch dünner, sparsamer und mit ihrer Popularisierung billiger wurden.

Was ist die beste TV-Technologie?

Familienfernsehen

Was wir auf die Waage bringen müssen, ist: Welcher Fernseher hat das beste Bild? Welches verbraucht weniger Energie? Was ist die aktuellste Technologie? Welches hat die besten Kosten x Nutzen? Für alle vier Fragen lautet die richtige Antwort LED.

Die LED-Technologie ist derzeit die am meisten kommerzialisierte auf dem Markt, wodurch die Preise zwischen Marken äußerst wettbewerbsfähig sind. Dies ist ideal für Verbraucher vor und nach dem Kauf, da sie weniger Energie verbrauchen.

Aber wenn Sie auf der Suche nach einem gut aussehenden Fernseher sind, der nicht unbedingt der beste ist, und der größte Unterschied für Sie in der Tasche liegt, finden Sie die LCD- und Plasma-Fernseher möglicherweise in neuen und garantierten End-of-the-Box-Angeboten, die Ihren Anforderungen entsprechen.

TV: Full HD, Ultra HD oder 4k?

Nahezu 100% der heute auf dem Markt erhältlichen Fernsehgeräte haben eine Full-HD-Auflösung. Dies bedeutet, dass 1920 x 1080 Pixel auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Jedes Pixel ist das kleinste Pixel, das auf dem Bildschirm angezeigt wird. Die Argumentation ist einfach: Je mehr Pixel, desto mehr Auflösung.

Ultra HD oder 4k bedeutet, dass wir eine bis zu viermal höhere Bildschirmauflösung haben als Full HD-Fernseher.

Plasma-Fernseher

"Aber das Bild ist nicht so hübsch wie der Laden!" Nun, offene Fernsehkanäle und Pay-TV-Betreiber senden ihre Kanäle mit einigen Ausnahmen in Full-HD.

Die 4k-Sendungen in Brasilien sind jedoch immer noch nicht aktiv. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise einen Fernseher kaufen, der nicht so schöne Bilder wiedergibt, wie Sie sie in einem Schaufenster gesehen haben.
Dies geschieht, weil in Geschäften einige Videos in der entsprechenden Auflösung vorhanden sind, die als Demonstration reproduziert werden, um den Verbraucher zu fesseln.

Anschlüsse von Fernsehgeräten

Ein Fernseher überträgt keine Bilder von sich aus. Es benötigt Anschlüsse an der Antenne, an Ihrem Videospiel, DVD, Blu-Ray und etc.

Die größte Empfehlung, die wir haben, lautet: Überprüfen Sie die Geräte, die Sie an Ihr neues Fernsehgerät anschließen möchten, machen Sie ein Foto oder notieren Sie die anzuschließenden Kabel, um zu wissen, wie viele Eingänge (und welche Arten) Sie an Ihrem Fernsehgerät benötigen, bevor Sie es kaufen.

Achten Sie auch auf die Ausgänge des Fernsehgeräts, die für Heimkino und andere Geräte geeignet sind.

Achtung auf die Garantie Ihres Fernsehers

Ein sehr wichtiger Faktor und dass nur wenige Leute darauf achten, ist die Garantie des Gerätes.

Was wir normalerweise überprüfen, ist, dass der Hersteller 12 Monate Garantie gibt. Die Gefahr besteht darin, sich nicht zu erkundigen, wenn Ihre Stadt über eine autorisierte technische Unterstützung oder eine Sammelstelle für Geräte verfügt.

Nachdem Sie einige Fernsehgeräte als Hauptkandidaten für den Kauf ausgewählt haben, überprüfen Sie die Website des Herstellers auf technische Unterstützung, die Ihnen am nächsten liegt. Ist dies nicht der Fall, suchen Sie nach Sammelstellen.
Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, können Sie telefonisch nach der SAC-Marke suchen, in der Regel eine 0800.

Video Redaktionelle: Die Geschichte des Fernsehers - Welt der Wunder


Menü