Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

So Reinigen Sie Das BĂĽgeleisen

So reinigen Sie das BĂĽgeleisen

Ein nicht ordnungsgemäß gereinigtes Bügeleisen kann unerwünschte Flecken auf der Kleidung hinterlassen, die Sie zerlegen müssen. Gleichzeitig treten bei falscher Reinigung wieder Flecken auf. So reinigen Sie das Bügeleisen richtig.

Reinigen der Eisen umfasst nicht nur das Blatt (Schuh), sondern auch die Löcher, durch die der Dampf austritt. Diese neigen dazu, im Laufe der Zeit Verunreinigungen anzusammeln.

In allen folgenden Fällen gilt die Faustregel, niemals raue oder spitze Gegenstände zum Reinigen des Bügeleisens zu verwenden. Die Reinigungsformeln selbst wurden entwickelt, um Schmutz von Schuhen und Löchern aufzulösen.

Reinigen des BĂĽgeleisens: Traditionelle Methode

Für die meisten Menschen ist die erste Lösung, die in den Sinn kommt, ein Produkt zu kaufen, das auf die Reinigung von elektrischen Bügeleisen spezialisiert ist. Sie werden normalerweise von denselben Industrien auf dem Markt angeboten, die Weichspüler und Sprays formulieren.

So reinigen Sie das BĂĽgeleisen: reinigen

Wenn dies Ihre Option ist, bleiben Sie dran, da es verschiedene Produkte fĂĽr verschiedene Eisenarten gibt. Befolgen Sie immer die Anweisungen auf dem Etikett.

Eisen-Reinigungsrezepte

Es gibt welche hausgemachte Rezepte zu reinigen Löcher für Schuh und Bügeleisen. Eines der besten ist eine Mischung aus einer Tasse Kaffee-Essig und der gleichen Menge Salz in einer Pfanne, wobei die Zutaten gut gemischt werden, bis sie fast zum Kochen kommen.

Essig Zitronensalz Bicarbonat Schwamm

Stellen Sie das Bügeleisen an der Stelle auf, an der es stehen soll, damit es die Oberfläche nicht beschmutzt. Verwenden Sie ein sauberes Tuch, einen weichen Schwamm oder eine weiche Bürste, um das Rezept auf der Platte zu reiben. Wischen Sie es mit einem feuchten Tuch ab und warten Sie etwa fünf Minuten, bis es getrocknet ist.
Schalten Sie dann das BĂĽgeleisen ein und aktivieren Sie den Dampf, damit alle Reste entfernt werden.

Ein anderer Weg ist, einen Esslöffel Wasser mit zwei Stück Backpulver zu mischen. Mit einem Tuch abreiben und die Dampfaustrittsöffnungen mit Tupfern reinigen. Entfernen Sie die Mischung, füllen Sie den Wasserspender, schalten Sie das Bügeleisen ein und lassen Sie es über ein altes Tuch gleiten.
Drücken Sie etwas Wasser aus, bis die Plattenmischung möglicherweise verschmiert ist.

Noch eine Lösung: Mischen Sie eine Tasse warmes Wasser und einen Teelöffel Waschmittel. Mit einem weichen Tuch abwischen und trocken wischen.

Geruchsrezept reinigen

Wenn Sie beabsichtigen, den Wassertank und die Dampfaustrittsöffnungen im Inneren zu reinigen, füllen Sie ihn zur Hälfte mit zwei gleichen Maßen Wasser und Essig.

Stellen Sie das Bügeleisen auf die höchste Temperatur und warten Sie zehn Minuten. Dann den Dampf über ein altes Tuch blasen.

Video Redaktionelle: Laurastar - So reinigen Sie die Sohle und die Dampflöcher Ihres Bügeleisens richtig


MenĂĽ