Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wie Werden Reparaturen (Reparaturen) Mit Glasfaser DurchgefĂĽhrt?

Wie werden Reparaturen (Reparaturen) mit Glasfaser durchgefĂĽhrt?


Die Vielseitigkeit von Fiberglas und seine mögliche Anwendung in anderen Materialien.

Ziel dieses Artikels ist es, die grundlegenden Informationen fĂĽr die DurchfĂĽhrung einer Reparatur in einem Glasfaserlaminat sowie Flecken auf anderen Materialien wie Blechen, Dachrinnen usw. darzustellen.

Materialien, die zur Herstellung einer Mischung für Reparaturen benötigt werden:

Bevor Sie beginnen, legen Sie alle Materialien von Hand und gebrauchsfertig (halbgepflĂĽgt, Stoff aus kleinen StĂĽcken, Eisstangen, TĂĽchern, Schlepptau usw.)

* Katalysator - flüssig, farblos, zum Aushärten von Harzen, Kunststoffmasse und Gelcoat; prozentualer Verbrauch von 0,5% bis 4% (je nach Temperatur des Arbeitstages, desto kälter die zu verwendende Menge).
Tipp: 40 Tropfen Katalysator = ca. 1 Gramm

Eiscreme-Stöcke - oder etwas anderes, um das Mischen zu machen.

* Erstklassiger Schlepp - WeiĂźe Farbe; Zweck des Polierens und Reinigens.

* Schleifpapier - Farbe grau-graphit; Zweck zu beenden und saubere Oberfläche für besseren Griff.

* Glasfaserdecke - Form von geschnittenen und verwickelten Glasfasergarnen; weiße Farbe; Zweck der mechanischen Beständigkeit des Harzes.
Tipp: Jede Deckschicht mit einem Gewicht von 450 g / m2 ist ungefähr 1 mm dick.

Pinsel - Verwendungszweck von Harz und GEL COAT.

* Vorbeschleunigtes Harz - viskose flüssige Form; Verwendung von Laminaten im Allgemeinen, Vergießen von transparenten Teilen, Korrosionsbeständigkeit usw.
Es härtet mit der Katalysatormischung aus. Bei 1% bei 25° C wird eine Zeit von +/- 15 Minuten zum Auftragen gewährt.

* Verdünner Reinigungsmittel - flüssige Form; Farblos; Zum Reinigen von Händen, Pinseln, Malerrollen etc.
(Es ist von grundlegender Bedeutung, denken Sie nicht einmal darüber nach, ohne ein Lösungsmittel zu starten. THE HAND!)

AusfĂĽhrung der Arbeit

1. Stufe: Führen Sie an der zu reparierenden Stelle einen Schleifvorgang durch, um alle beschädigten (zerbrochenen, zerbrochenen) Teile zu entfernen und umliegenden Bereiche mit einer Mindestbreite von 10 cm zu reinigen.

2. Stufe: In dieser Stufe wird das vorbeschleunigte Harz nur mit dem Katalysator hergestellt, da das Harz, wie bereits geschrieben, bereits mit Kobalt beschleunigt wird.

Tragen Sie eine Schicht dieses Harzes mit einem Pinsel auf die zu reparierende Stelle auf, mit der Sie malen.

Wir tragen eine zuvor geschnittene Glasfaserschicht auf die Oberfläche auf und imprägnieren sie mit Hilfe eines Pinsels, indem wir auf den Pinsel klopfen, bis er vollständig nass ist, jedoch ohne überschüssigen Harz.

Versuchen Sie, in der Mitte der Laminierung keine Luftblasen zu hinterlassen.

Beim Auftragen von Schichten auf Schichten mit der gewĂĽnschten Dicke ist es nicht ratsam, viele Schichten aufzutragen, um ein Erhitzen des Harzes zu vermeiden.

3ÂŞ Schritt: Wenn Sie die gewĂĽnschte Dicke erreicht haben, die nicht unter der des zu reparierenden Teils liegen sollte, warten Sie, bis das Material getrocknet und leicht angeschliffen ist, um die vorstehenden Spitzen und / oder Kerne zu entfernen.

4. Stufe: Mindestens eine Harzhand (katalysiert) wird wie beim Malen auf die geschliffene Oberfläche aufgetragen, um sicherzustellen, dass die Fasern nicht mit dem aggressiven Mittel (Feuchtigkeit usw.) in Kontakt kommen.

Schritt 5: kann mit plastischer Masse, schneller Masse und Farbe usw. fertiggestellt werden

Hinweis: Jedes Mal, wenn Harz mit Katalysator hergestellt wird, muss der Pinsel mit Lösungsmittel (VERDÜNNER) gewaschen werden, da die Gefahr besteht, dass er aushärtet und der Pinsel verloren geht.

Video Redaktionelle: REFIT #4 – GfK-Reparaturarbeiten // Spachteln & Glätten


MenĂĽ