Die Online-Magazin ‚ÄěIdeen F√ľr Ihr Zuhause‚Äú You Finden Ideen Und Originelle L√∂sungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Kleidung Im Winter Trocknen

Kleidung im Winter trocknen

Im Winter dauert das Trocknen der Kleidung l√§nger. Schlie√ülich sind die Sonne und die Hitze auch in einem tropischen Land viel schw√§cher. Aber kein Problem: Wir haben einige Tipps f√ľr Sie zusammengestellt, um die K√§lte und Feuchtigkeit zu umgehen und die Teile leichter zu trocknen. Folge ihm.

W√§schetrockner eignen sich perfekt f√ľr Herbst und Winter: Sie sind nicht auf die Sonne und die Hitze angewiesen, um die Teile endg√ľltig auf das B√ľgelbrett zu legen.

Es ist jedoch nicht jeder, der einen hat. Und viele Menschen bevorzugen alternative Methoden, um die Stromrechnung zu minimieren und am Monatsende zu sparen.

Kennen Sie die besten Alternativen zu folgen.

Grundregel: Drehen Sie die Kleidung auf das Maximum

Um wirklich effektiv zu sein, sollten die Tricks, die wir pr√§sentieren, mit Kleidungsst√ľcken gemacht werden, die in der Waschmaschine zentrifugiert oder nach dem Tank gut verdreht wurden.

Wenn Sie in diesem Teil Schwierigkeiten haben, ist unsere erste Empfehlung, mit einem flauschigen Badetuch eine Art Rokambol zuzubereiten.
Dehnen Sie das Tuch auf dem offenen Handtuch und rollen Sie es so, dass das feuchte St√ľck innen liegt, wie eine F√ľllung. Wenn Sie eine Rolle geformt haben, ziehen Sie sie fest. Das Handtuch nimmt gen√ľgend eingeweichtes Wasser auf.

Bei Dessous und d√ľnnen Socken k√∂nnen Sie √ľbersch√ľssiges Wasser mit einem Salattrockner entfernen. Es funktioniert wie eine Zentrifuge und kann die Teile gut zum Trocknen selbst vorbereiten.

Optimieren Sie Ihre Kleidung Varal

Fan

F√ľr trockne deine Kleidung Bei kaltem Wetter k√∂nnen wir mit einer der beliebtesten Optionen beginnen: der guten alten W√§scheleine.

Anstatt Kleidung einfach mit Predigern zu befestigen, die h√§ufig Vorder- und R√ľckseite des St√ľcks befestigen, trennen Sie sie vollst√§ndig, indem Sie sie in Kleiderb√ľgel stecken. Und dann, ja, die Kleiderb√ľgel an die W√§scheleine h√§ngen.
Dies tr√§gt zu einer besseren Bel√ľftung der Teile bei. Um die Luftzirkulation weiter zu verbessern, h√§ngen Sie jeweils nur wenige Teile auf.

Stellen Sie dann einen guten Ventilator auf die h√§ngenden Kleidungsst√ľcke und lassen Sie ihn dort, bis sie trocknen. Diese Technik hat den Vorteil, dass soziale Hemden und andere Outfits aus Baumwolle weitgehend entlastet werden.

Kleinere Gegenst√§nde wie Socken und Dessous k√∂nnen von einem einfachen Haartrockner profitieren. Legen Sie es √ľber eine Spanne des St√ľcks. Da es sich jedoch um ein thermoelektrisches Ger√§t handelt, ist es besser, nicht zu viel zu missbrauchen, da sonst die Stromrechnung salziger ankommt.

Denken Sie daran, dass Sie dies tun können, wenn sich Ihre Wäsche an einem Ort befindet, an dem keine Sonne scheint tragbare Wäscheleine oder sogar einen Ara, und stellen Sie es in einen sonnigeren Raum des Hauses. Es ist kein Wunder, aber es hilft dem Ventilator oder dem Fön.

K√ľhlschrank: Allied at Time, um Ihre Kleidung zu trocknen

Gefrierschrank Kleidung

M√∂glicherweise denken Sie, dass der Vorschlag hier darin besteht, die Teile hinter Ihrem K√ľhlschrank aufzuh√§ngen, wo sich der Motor befindet. Nun, obwohl viele Leute dies tun, wird es nur in Notf√§llen empfohlen.

Wenn es zur Gewohnheit wird, kann der Motor beschädigt werden und die zusätzliche Freisetzung von Energie wirkt sich auf Ihre Stromrechnung aus.
Die gleiche Regel gilt f√ľr alle, die eine Heizung zu Hause haben: Missbrauchen Sie diese nicht, um Ihre Kleidung zu trocknen.

Am besten genie√üen Sie Ihren K√ľhlschrank mit Gefrierfach, um eine Art Magie zu erzeugen. Legen Sie das feuchte Teil in eine Plastikt√ľte und legen Sie es in den Gefrierschrank.

Nehmen Sie es am n√§chsten Tag aus dem Beutel und alles Wasser wird zu Eis, wenn es sich von der Kleidung "l√∂st". Dann nehmen Sie es direkt zum B√ľgeln.

Video Redaktionelle: Haushaltstipps: Wäsche im Winter trocknen

ÔĽŅ
Men√ľ