Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wie Man Mücken In Vasen Und Gärten Tötet

Wie man Mücken in Vasen und Gärten tötet

Der Sommer ist die Jahreszeit, in der sich die Mücken vermehren. Höhere Temperaturen und höhere Niederschläge begünstigen die Vermehrung dieser Insekten. Um Juckreiz und insbesondere die Übertragung von Krankheiten zu vermeiden, ist es wichtig, eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich des Schutzes Ihrer Pflanzen und Ihres Gartens. Lernen Sie einige einfache und hocheffiziente Tricks zu befolgen.

Sie können sogar verhindern Sie, dass Mücken das Haus betretenAber im Außenbereich ist es viel schwieriger. Ergebnis: Mücken breiten sich durch Eier aus, die in stehendes, sauberes oder schmutziges Wasser gelegt werden. Dies bedeutet, dass Behälter im Garten, die Regenwasser oder Bewässerung enthalten können, Taschen der Insektenvermehrung sein können.

Gefäße, Geschirr unter Gefäßen, Eimern und weggeworfenen Behältern, die mit Wasser geöffnet wurden, können Larven enthalten, einschließlich der gefürchteten Mücke, die die Mücke überträgt Dengue-Fieber, Zika und Chucungunya: Aedes aegypti. Ganz zu schweigen von den Arten, die Gelbfieber übertragen.

Wassergeschirr vor Pflanzen schützen

Sand Blumenvase

Im Garten werden keine kleinen Teller benötigt, aber auf Terrassen, Balkonen und in Innenräumen muss vermieden werden, dass der Boden oder die Möbel durch den Boden des Topfes verunreinigt werden.
Das übrig gebliebene Wasser sollte verworfen werden, aber wenn die Vase groß ist, wird es fast unmöglich, dies zu tun. Die Lösung besteht darin, den Sand und den Topf darauf zu stellen, und das war's.

Geben Sie regelmäßig einen Teelöffel Bleichmittel in den Sand um den Topf. Es schadet der Pflanze nicht, aber es ist effizient, dort installierte Larven zu töten.

Der letzte Kaffee wird im Müll entsorgt. Aber es ist eine ausgezeichnete Wurzel, ideal zum Mischen auf Substraten und auch zum Einlegen von Sand in die Schalen unter den Töpfen.

Es ist abweisend gegen Mücken und auch gegen Schnecken. Verwenden Sie beim Mischen von Topfsubstraten diese gebrauchte Mischung, um das Material zu erneuern.

Bekämpfe Gartenmücken mit Nims Öl

Neemöl

Um den Befall von Mücken im Garten zu verringern, können wir Neemöl verwenden, das für Menschen und Haustiere harmlos ist.

Die Insekten verstecken sich tagsüber unter dem Laub. Sprühen Sie dann, bevor die Sonne scheint oder nach Sonnenuntergang, mit einem Löffel (Suppe) eine Mischung aus Neemöl und Wasser unter die Blätter, um einen kleinen Spray zu erhalten.

Wenn Sie dies tun, halten Sie die Fenster und Türen geschlossen, da die Mücken versuchen, zu einem anderen Versteck zu fliehen.

Video Redaktionelle: AIRY Blumentopf 2.0! Besser schlafen und Raumluft verbessern durch Planzen


Menü