Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wie Man Einen Bommelteppich Macht: Schritt Für Schritt + 40 Fotos

Heute werden wir über eine Technik sprechen, die sehr hoch war und von Zeit zu Zeit mit genügend Kraft zurückkam: die Dekoration mit Wollpompons. Die Pompons sind sehr einfach herzustellen und lassen die Umgebung sehr lustig und gemütlich werden. Heute wirst du es wissen wie man Pomponteppich macht einfach und praktisch:

Möchten Sie herausfinden, wie Sie sich zu einem entzückenden Tritt- und niedlichen Bommelteppich machen können? Dann folgen Sie dem Artikel für heute.

Wie man einen Pompon Teppich macht: Benötigte Materialien

  • Tapisserie Bildschirm;
  • Wollromane in den gewünschten Farben;
  • Einfache Bommelscheibe oder 2 Rollen Toilettenpapier ohne Papier, Gabel oder Pappform;
  • Häkelnadel Größe 3 oder 4;
  • Schere

Schritt für Schritt, wie man Wollbommel macht

Wie man einen Bommelteppich macht: Schritt für Schritt + 40 Fotos: bommelteppich

1. Gabeltechnik

  • Diese Technik eignet sich für die Herstellung von Minipompons.
  • Nehmen Sie eine Gabel von beliebiger Größe und wickeln Sie die Wolle mehrmals um seine Zähne. Je mehr Umdrehungen Sie auf die Gabel legen, desto kuscheliger wird der Pompon;
  • Wenn Sie die gewünschte Größe erreicht haben, schneiden Sie den Draht ab. Achten Sie darauf, sich nicht zu lösen und zu lockern.
  • Nehmen Sie ein Stück derselben Schnur, die Sie zum Aufrollen der Gabel verwenden, oder eine dünnere Schnur und binden Sie die aufgerollte Wolle genau in der Mitte. Sie werden diese Linie zwischen den Zähnen der Gabel ziehen, indem Sie das gewickelte Wollbündel auf die Gabel wickeln und mit einem starken Knoten binden.
  • Entfernen Sie das Wollbündel zwischen den Zähnen der Gabel, nehmen Sie die Schere und schneiden Sie die Enden der Wolle in zwei Hälften. Der Pompon beginnt sich bereits zu formen;
  • Schneiden Sie die Enden so ab, dass der Bommel gut abgerundet ist. Schneiden Sie nicht die Schnur, die Sie in der Mitte des Bündels gebunden haben, da sie zur Befestigung des Teppichs dient.
  • Wenn Sie möchten, dass es kuscheliger wird, können Sie die Wollenden des Pompons mit der Scherenspitze lösen.

2. Toilettenpapier Rollentechnik

Wie man einen Bommelteppich macht: Schritt für Schritt + 40 Fotos: einen

  • Mit dieser Technik können Sie größere Pompons herstellen.
  • Nehmen Sie zwei Rollen Toilettenpapier aus dem Papier. Verwenden wir den Kartonhalter, in den das Toilettenpapier eingewickelt ist.
  • Halten Sie die beiden nebeneinander und fangen Sie gleichzeitig an, die Wolle um die beiden zu wickeln.
  • Je mehr du dich umdrehst, desto kuscheliger und größer wird dein Pompon.
  • Wenn Sie die gewünschte Menge erreicht haben, schneiden Sie ein Stück desselben Fadens ab, den Sie zum Aufwickeln der Stützen verwenden, und binden Sie das Wollbündel in der Mitte zu einem starken Knoten zusammen.
  • Entfernen Sie die Stützen, ziehen Sie den Knoten in der Mitte des Wollbündels fest und schneiden Sie die Enden der Wolle in zwei Hälften, um den Bommel zu formen.
  • Schneiden Sie die Spitzen ab, indem Sie alle Fäden ausrichten und Ihrem Pompon die abgerundete Form geben. Schneiden Sie nicht die Schnur, die Sie in der Mitte des Bündels gebunden haben, da sie zur Befestigung des Teppichs dient.

3. Pappformtechnik

  • Die Kartonform ist einfach herzustellen, schneide ein Rechteck aus und positioniere es horizontal, dh die kleineren Seiten sind vertikal und die größeren Seiten horizontal.
  • Markieren Sie die Mitte der Höhe des Rechtecks ​​und machen Sie einen Schnitt, der zur Mitte des Rechtecks ​​führt.
  • Dieser Schnitt sollte offen bleiben, er sollte einige Zentimeter breit sein, da Sie dort die Linie passieren, die die Mitte Ihres Pompons verbindet.
  • Wickeln Sie die Wolle in dem Bereich, in dem der Schnitt in der Mitte ist, um den Karton. Genau wie bei anderen Techniken ist der Bommel umso größer und weicher, je runder die Wolle ist.
  • Wenn Sie die gewünschte Menge erreicht haben, schneiden Sie ein Stück des gleichen Fadens ab, den Sie zum Wickeln der Form verwenden, und binden Sie das Wollbündel genau in der Mitte, sodass ein starker Knoten entsteht.
  • Nehmen Sie das Wollbündel aus der Form, ziehen Sie den Knoten fest und schneiden Sie die Enden der Wolle in zwei Hälften, um den Bommel zu formen.
  • Schneiden Sie die Spitzen ab, indem Sie alle Fäden ausrichten und Ihrem Pompon die abgerundete Form geben. Schneiden Sie nicht die Schnur, die Sie in der Mitte des Bündels gebunden haben, da sie zur Befestigung des Teppichs dient.

4. Handtechnik

  • Bei dieser Technik verwenden Sie die Finger der Hand als Stütze, um die Wolle aufzuwickeln.
  • Verbinden Sie 3 Finger der Hand und wickeln Sie die Wolle um sie. Sie müssen zwischen 60 und 100 Umdrehungen machen, je nachdem, wie voll der Pompon bleiben soll.
  • Wenn Sie die gewünschte Menge erreicht haben, schneiden Sie ein Stück des von Ihnen verwendeten Fadens ab und binden Sie das Wollbündel in der Mitte zu einem starken Knoten zusammen.
  • Entfernen Sie das Fingerbündel, ziehen Sie den Knoten fest und schneiden Sie die Enden der Wolle in zwei Hälften, um den Bommel zu formen.
  • Schneiden Sie die Spitzen ab, indem Sie alle Fäden ausrichten und Ihrem Pompon die abgerundete Form geben. Schneiden Sie nicht die Schnur, die Sie in der Mitte des Bündels gebunden haben, da sie zur Befestigung des Teppichs dient.

5. Mehrere Pompons gleichzeitig zubereiten

  • Um die Herstellung Ihres Teppichs zu vereinfachen, können Sie im Idealfall mehrere Pompons gleichzeitig herstellen.
  • Dazu benötigen Sie einen Rahmenrahmen in der gewünschten Größe. Je größer der Rahmen, desto mehr Pompons können Sie gleichzeitig herstellen.
  • Wickeln Sie die Wolle wie bei den anderen Techniken um den Rahmen.
  • Mit Wollgarnstücken solltest du die Wollrolle in gleiche Stücke teilen;
  • Schneiden Sie mit der Schere zwischen den Abteilungen und finalisieren Sie die Pompons einzeln, wie im Stand der Technik gelehrt.

So basteln Sie Schritt für Schritt einen Bommelteppich

Sobald Sie die Pompons gemacht haben, ist der nächste Schritt, den Teppich zusammenzubauen.

1. Definieren Sie die Größe Ihres Teppichs

Stellen Sie die gewünschte Größe ein, bevor Sie mit der Arbeit an Ihrem Teppich beginnen. Der Bezugsstoff ist die Basis des Teppichs, also schneiden Sie ihn in die gewünschte Größe und Form. Zu diesem Zeitpunkt ist es Ihre Kreativität, die befiehlt, Sie können einen runden, ovalen, quadratischen, rechteckigen und sogar tierischen Teppich schneiden. Es gibt Tapisseriestoffe, die aus rutschfestem Material gefertigt sind, das Ihren Teppich neben schön macht, auch sicherer macht.

2. Starten Sie die Montage

Der Zusammenbau ist recht einfach. Sie werden die Wollgarne, die Sie auf jedem Pompon zurückgelassen haben, die zum Binden des Wollbündels in der Mitte verwendet wurden, durch die Löcher des Polsterstoffs führen und binden. Verwenden Sie die Häkelnadel, um die Linien durch die kleinen Löcher auf dem Bildschirm zu ziehen und die gewünschten Farben und Formen zusammenzusetzen.

Am Anfang werden Sie ungefähr 5 Minuten brauchen, um jeden Pompon herzustellen, aber wenn es in der Produktion scheußlich ist, dauert es ungefähr 2 Minuten pro Stück. Wenn Sie der Technik folgen, mehrere Pompons gleichzeitig herzustellen, können Sie in 10 Minuten 4 bis 7 Pompons herstellen.

Und um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viel Arbeit Sie geben, um einen 95-Zentimeter-Teppich herzustellen, benötigen Sie 564 Einheiten. Sie sollten auch darüber nachdenken, wie viele Wollgarne für die Herstellung dieses Teppichs benötigt werden. Machen Sie sich bereit, mindestens 60 Knäuel à 40 g zu kaufen. Wenn Sie einen bunten Teppich zusammenstellen möchten, kaufen Sie 5 Knäuel von jeder Farbe.

Ja, es ist harte Arbeit, aber das Endergebnis ist eine gute Sache und es wird Ihre Räume viel schöner und gemütlicher machen.

Video-Tutorials zur Herstellung von Pompon-Teppichen

40 erstaunliche Inspirationen von Pompon Teppichen

Jetzt, da Sie Schritt für Schritt wissen, wie Sie Ihren eigenen Bommelteppich herstellen können,

Bild 1 - Teppich aus kleinem Bommel für Babyzimmer.

Kleiner Pompon Teppich für Babyzimmer

Bild 2 - Weißer Teppich mit kleinen Details in Bommel.

Teppich mit kleinen Details in Pompon

Bild 3 - Bommelteppich in Herzform in blauer Farbe.

Blaues Herz: eine Pomponteppich-Niedlichkeit

Bild 4 - Super bunter Bommelteppich für Schlafzimmer.

Super bunter Schlafzimmerbommelteppich

Abbildung 5 - Bunter Pomponteppich für Schlafzimmer.

Bunter Bommel Teppich

Abbildung 6 - Teppich aus blauem Bommel für Raum.

Blauer Pompon Teppich

Bild 7 - Teppich mit Details in Bommel.

></p><p>Bild 8 - Teppich aus zartem weißen Pompon.</p><p align=Zarte weiße Bommeldecke

Bild 9 - Eingangsmatte mit Bommel.

></p><p>Bild 10 - Für die Liebhaber der Haustiere.</p><p align=Für die Liebhaber der Haustiere

Bild 11 - Teppich für Wohnzimmer mit Bommel.

></p><p>Bild 12 - Ein charmanter Teppich für das Wohnzimmer.</p><p align=Ein charmanter Teppich für das Wohnzimmer

Bild 13 - Pink im Stil dieser Dekoration.

Rosa Teppich

Bild 14 - Zusammensetzung des Grüns auf dem Bommelteppich.

Grüne Komposition auf Pompon Teppich

Bild 15 - Teppichunterlage für ein bequemeres Bett

Teppichkissen für ein bequemes Bett

Bild 16 - Details zum Bommelteppich für Schlafzimmer.

Teppich für Schlafzimmer

Bild 17 - Viel mehr Farbe für Ihre Umgebung.

Mehr Farbe für Ihre Umwelt

Bild 18 - Teppich mit gelben Bommeln.

Teppich mit kleinen Bommeln

Bild 19 - Panda-Pompon-Teppich.

Teppich im Panda-Stil

Abbildung 20 - Alle Niedlichkeit, zum der Teddybären zusammenzubringen.

Teddybär-Kombination

Bild 21 - Tropenteppich mit Details in Bommel.

Teppiche mit Pompondetails

Bild 22 - Zur Dekoration des Hauses.

Teppich für die Inneneinrichtung

Abbildung 23 - Pomponteppich für Badezimmer.

Badezimmer-Bommel-Teppich

Bild 24 - Runder Teppich für Kinderzimmer mit Weltmotiv.

Kinderteppich mit Weltmotiv

Bild 25 - Ein weiteres Beispiel für einen Bommelteppich im Wohnzimmer.

Bommelteppich im Wohnzimmer

Bild 26 - Pomponteppich für Babyzimmer.

Babyzimmer Bommel Teppich

Bild 27 - Kleiner Bommelteppich für Babyzimmer.

Kleiner Pompon Teppich

Bild 28 - Runder und bunter Teppich.

Runder und bunter Teppich

Bild 29 - Riesenteppich.

Riesenteppich

Bild 30 - Bunter und lustiger Bommelteppich.

></p><p>Bild 31 - Bunte Details auf dem Teppich.</p><p align=Bunte Details auf Teppich

Bild 32 - Runder Teppich in Kombination mit der Tagesdecke des Kinderbetts.

Runder Teppich in Kombination mit Steppdecke

Bild 33 - Eine Ecke des Raumes dekorieren.

Eine Zimmerecke dekorieren

Bild 34 - Roter Teppich mit weißen Tupfen.

 Roter Teppich mit weißen Tupfen

Bild 35 - Set runde Teppiche mit Bommel.

Set runde Teppiche mit Bommel

Bild 36 - Blaue, grüne und gelbe Pompons.

Blaue, grüne und gelbe Pompons

Bild 37 - Kitty kuschelig und zart in den Raum.

Kuscheliges und zartes Kätzchen ins Zimmer

Bild 38 - Eingangsmatte mit Details in Pompon.

Teppich des Eingangs

Bild 39 - Runde bunte Teppiche mit Bommel.

Mehrfarbige runde Teppiche mit Bommel

Bild 40 - Rot, Grau, Grün und Gelb auf Teppichvariante.

Rot, Grau, Grün und Gelb bei Teppichvarianten

Video Redaktionelle: 13 SÜSSE UND GEMÜTLICHE DIY TEPPICHE


Menü