Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Schwarz-Weiß-Küche: 60 Begeisterte Dekorationsmodelle

Ein Paar, das nie aus der Mode kommt. Schwarz und Weiß ist eine klassische Wahl im Dekor und bietet keine großen Kratzer. Ein Hauch von Schwarz und Sie kreieren Raffinesse und Eleganz, ein Hauch von Weiß und Sie erhellen und veredeln die Umgebung. In diesem Beitrag werden wir nur über die Schwarz-Weiß-Küche sprechen:

Die zwei Farben können zur gleichen Zeit kommen, wobei jede ihre Eigenschaften und Empfindungen beisteuert. Das eine kann die Basis sein, das andere die Details. Unabhängig von Ihrer Wahl ist das Ergebnis immer positiv. Mit dem Double können Sie verschiedene Stile kreieren, von den rustikalsten bis zu den modernsten.

Weiß ist die traditionelle Farbe von Küchenmöbeln und Küchengeräten, kann aber auch im Boden und Bodenbelag vorkommen. Schwarz wird häufiger in Details wie der Granitsteinarbeitsplatte oder in Accessoires und Dekorationsgegenständen verwendet. Heutzutage ist es jedoch bereits möglich, schwarze Geräte zu finden, und mit der Möglichkeit der geplanten Möbel können Sie Ihre Schränke nach Ihren Wünschen gestalten.

Auch wenn alles in ein perfektes Schwarz-Weiß-Dekor übergeht, sollten Sie eines bedenken: Die weiße Farbe hellt die Umgebung auf und erweitert sie. Wenn Ihre Küche also klein ist, wählen Sie eine höhere Weißdichte als Schwarz.

60 Modelle von Schwarz-Weiß-Küche als Referenz haben

Tatsächlich wird das Duo freigelassen. Wagen Sie es und versuchen Sie es. Um Sie zu dieser Kombination zu inspirieren, haben wir einige Projekte ausgewählt. Probieren Sie es aus:

Abbildung 1 - Schwarzweiss-Küche: ausgeglichene Kombination.

Schwarz-Weiß-Küche: ausgewogene Kombination


In dieser Küche konzentriert sich Schwarz auf Schränke und einige Accessoires. Das Weiß liegt auf dem Boden, den Wänden und der Arbeitsplatte. Das Paar war gut verteilt und schuf eine visuelle Harmonie in der Umgebung.

Abbildung 2 - Schwarzweiss-Küche: Kupfertöne, zum der Umwelt zu erhöhen.

Schwarz-Weiß-Küche: 60 begeisterte Dekorationsmodelle: Schwarz-Weiß-Küche


Die Option in diesem Projekt war, Weiß mehr erscheinen zu lassen. Das Schwarz steckt im Detail, wie am Fußende des Tisches und im Schrank des Waschbeckens. Der Kupferton brachte Leben in die Küche.

Abbildung 3 - Schwarz-Weiß-Küche: Schwarz auf der einen Seite, Weiß auf der anderen Seite

Schwarz-Weiß-Küche: auf der einen Seite schwarz, auf der anderen weiß


In dieser Küche vermischen sich die Farben nicht. Jeder nimmt eine Seite der Umgebung ein und bildet eine Trennlinie zwischen ihnen.

Abbildung 4 - Schwarzweiss-Küche: schwarzer Gürtel

Schwarzweiss-Küche: schwarzer Gürtel


Der größte Teil der schwarzen Farbe wurde in diesem Projekt zentralisiert, sowohl in dem Bereich, aus dem die Insel besteht, als auch in der imaginären Linie, die die Küche umgibt. Sehen Sie, wie die Farbe auf der Ziegelwand des Waschbeckens, dem Fensterfries und den Details des Schranks erscheint und einen schwarzen Gürtel erzeugt.

Bild 5 - Schwarz dominiert in der Schwarz-Weiß-Küche.

Schwarz dominiert in der Schwarz-Weiß-Küche


Schwarz dominiert das Design dieser Küche, aber das Weiß erscheint auf dem Boden und Boden. Beachten Sie, dass die Beleuchtung über der Spüle nicht nur die Umgebung verstärkt, sondern auch die Amplitude der Umgebung beeinflusst.

Abbildung 6 - Einfache Schwarz-Weiß-Küche: Schwarz oben, Weiß unten.

Einfache Schwarz-Weiß-Küche: oben schwarz, unten weiß


Ein einfacher Vorschlag, um eine Schwarz-Weiß-Küche zu erstellen.

Abbildung 7 - Schwarzer Hintergrund.

Hintergrund schwarz


Die schwarzen Ziegel schätzten das Weiß der Schränke, die wiederum schwarze Griffe verwenden, um Harmonie in der Küche zu erzeugen.

Bild 8 - Schwarz-Weiß-Küche mit rustikalen Details.

Schwarzweiss-Küche mit rustikalen Details


In dieser R & B-Küche fällt der rustikale Stil auf. Das Holz und die exponierten Elemente harmonieren und verbinden sich mit dem klassischen Duo.

Bild 9 - Kleine Schwarz-Weiß-Küche.

Kleine Schwarzweiss-Küche


Kleine Küche kann schwarz sim verwenden. Im richtigen Maß wie bei diesem Modell. Die schwarze Farbe kommt in den unteren Schränken und die weiße oben, um den Raum aufzuhellen und das Gefühl der benötigten Amplitude zu vermitteln.

Abbildung 10 - Schwarze Wand.

Schwarze Wand in der Schwarzweiss-Küche


Die schwarze Wand und andere farbige Elemente wie Stühle, Herd und Kronleuchter verleihen der Küche einen Hauch von Raffinesse.

Bild 11 - Schwarzweiss-Küche in der Linie.

Schwarzweiss-Küche in der Linie


Die Verwendung des Paares ist auf den Küchenschrank beschränkt. Eine Lösung für alle, die auch mit einer kleinen Küche an Stil festhalten möchten.

Bild 12 - Weiß zum Leuchten.

Weiß, um die schwarzweiße Küche zu beleuchten


Die gesamte Küche war vom Boden bis zur Decke mit schwarzer Farbe bedeckt, um die Umgebung aufzuhellen und zu erweitern. Der Effekt war so interessant, dass der Schrank an der Wand zu schweben scheint.

Abbildung 13 - Absolutes Schwarz in der Schwarzweiss-Küche.

Absolutes Schwarz in der Schwarzweiss-Küche


Ohne Angst zu haben, glücklich zu sein, setzte dieses Projekt auf Schwarz und das Ergebnis war unglaublich. Der Weiße als Nebendarsteller erscheint in der Ecke. Das Gefühl der Amplitude ist auf die vertikalen Linien zurückzuführen, die die Möbel in der Umgebung drucken. Beachten Sie, dass sie in die gleiche Richtung weisen und damit die Küche über ihre Grenzen hinaus zu expandieren scheint

Bild 14 - Zartes Schwarz-Weiß.

Empfindliche Schwarzweiss-Küche


Die klassischen Griffe haben diese Küche in einem sehr sauberen und weichen Stil verlassen. Eine sichere Kombination.

Bild 15 - Schwarz bringt Eleganz.

Schwarz bringt Eleganz


Die Funktion der schwarzen Farbe in diesem Projekt war es, einen Hauch von Eleganz und Raffinesse zu verleihen. Balance ist das Markenzeichen dieser Küche

Bild 16 - Schwarzes Band.

Schwarzes Band


Das schwarze Band an der Wand ist vorhanden und soll zeigen, dass die Küche nicht nur weiß ist.

Bild 17 - Schwarze Spritzer.

Spritzer schwarz


In dieser Küche erscheint die schwarze Farbe auf einigen Elementen bespritzt. Es bricht die weiße Monotonie und druckt seine Persönlichkeit in die Umwelt.

Bild 18 - Eine Impact-Küche.

Eine Impact-Küche


Das Streichen einer Wand in Schwarz mag riskant erscheinen. Beachten Sie jedoch, dass die Umwelt durch die moderate und richtige Verwendung von Farben überbewertet wird.

Bild 19 - Wählen Sie eine Seite.

Wähle eine Seite


In der Flurküche wurde darauf gesetzt, die Farben an den Wänden zu verwenden, um einen länglichen visuellen Effekt zu erzielen. Das Ergebnis war harmonisch und schön.

Bild 20 - Tijolinhos in schwarz-weisser Küche.

Tijolinhos in der Küche Schwarzweiss


In dieser Art von Küche ist jeder Stil möglich. Die Felsbrocken tragen zur Entspannung der Umgebung bei.

Abbildung 21 - Saubere und moderne Schwarzweiss-Küche.

Saubere und moderne Schwarz-Weiß-Küche


Das vorherrschende Weiß dieser Küche wurde in einigen Elementen mit weichen schwarzen Farbtönen harmonisiert. Am Ende eine saubere Umwelt und ein modernes Aussehen.

Bild 22 - Schwarzweiss-unbedeutende Küche.

Unbedeutende Schwarzweiss-Küche


Mit nur dem Notwendigen hob diese Küche die Insel in der Mitte mit der schwarzen Farbe hervor und ließ den Rest der Schränke in Weiß. Das berühmte "weniger ist mehr" kommt der Umwelt zugute.

Bild 23 - Streifen in der Schwarzweiss-Küche.

Streifen in der Schwarzweiss-Küche


Der gestreifte Teppich verstärkte die P & B-Absicht dieses Projekts. Es besteht kein Zweifel, dass die Kombination in der Maßnahme war.

Bild 24 - Lichtpunkte in der Schwarz-Weiß-Küche.

Lichtpunkte in der schwarz-weißen Küche


Die leeren Details in dieser Küche setzen Lichtpunkte im Dekor. Auch bei vorherrschender schwarzer Farbe war die Umwelt nicht überlastet.

Bild 25 - Schwarz-Weiß-Küche: hoher ästhetischer Wert.

Schwarz-Weiß-Küche: hoher ästhetischer Wert


Eine schwarzweiße Küche, an der niemand etwas auszusetzen hat. Die Verteilung der Farben wurde harmonisch und jede Farbe brachte ihre Eigenschaften und Funktionen in die Umwelt ein. Das Ergebnis war perfekt.

Bild 26 - Weißes Oberteil.

Weiße Oberfläche


Im Gegensatz zu dem, was wir normalerweise dort draußen sehen, setzte diese Küche bei den Schränken auf die schwarze Farbe und bei der Arbeitsplatte auf die weiße Farbe. Die Inversion funktionierte sehr gut.

Bild 27 - Moderne Schwarz-Weiß-Küche.

Moderne Schwarzweiss-Küche


Die markanten Linien der Möbel und das Fehlen von Griffen ließen diese Küche modern erscheinen. Beachten Sie, dass beim Einbau in den Spültisch nicht auf Weiß verzichtet wurde.

Bild 28 - Schwarz-Weiß-Küche mit luxuriösen Details.

Schwarzweiss-Küche mit luxuriösen Details


Möchten Sie ein anderes Gesicht für das traditionelle Schwarzweiß drucken? Investiere in die Details. In dieser Küche zum Beispiel steckt das Differential in den goldfarbenen Griffen.

Abbildung 29 - Zickzack Schwarzweiss.

Zickzack Schwarzweiss


Wie wäre es mit einem Boden, der zum Boden passt? Was denkst du, besonders wenn es sich um ein Modell wie dieses auf dem Bild handelt? Eine interessante Variante für Schwarz-Weiß-Projekte

Bild 30 - Schwarz-Weiß-Küche mit Schachboden.

Schwarzweiss-Küche mit Schachfußboden


Die Schränke entkommen nicht dem Traditionellen, sondern dem Boden... Das ist ja das Gesicht des Wagemutigen. Sie können Ihre Küche mit einem solchen Boden oder mit Fliesenboden neu gestalten. Es braucht nicht viel, um einen solchen Blick zu bekommen.

Bild 31 - Schwarze Nanoglasplatte.

Schwarze Nanoglasplatte


Eine glatte und homogene schwarze Bank aus Nanoglas im Kontrast zum Weiß der Schränke.

Bild 32 - Schwarz-Weiß-Küche beleuchtet.

Belichtete Schwarzweiss-Küche


Weiß beleuchtet diese Küche, während Schwarz dem Projekt einen Hauch von Luxus verleiht.

Bild 33 - Schwarz und Weiß gestrippt.

Schwarz und Weiß abgestreift


Eine entspannte Küche kann auch schwarz-weiß sein. Beachten Sie, dass einige Farbtupfer erforderlich waren, beispielsweise bei Stühlen und Dekorationsgegenständen. Aber alles sehr subtil.

Bild 34 - Holz im P & B-Projekt.

Holz im B & W-Projekt


Die schwarz-weiße Küche harmoniert sehr gut mit dem Holz des Schrankes. Highlight für indirekte Beleuchtung, die dieser Küche noch mehr Gemütlichkeit verleiht.

Bild 35 - Schwarz gut markiert.

Schwarz gut markiert


In dieser Küche war das Schwarz in den Luftschränken gut markiert. Ihre Präsenz ist stark und unbestreitbar.

Bild 36 - Schwarz-Weiß-Küche, in der die Auswirkungen von Licht und Schatten untersucht werden.

Schwarzweiss-Kochen, das die Effekte von Licht und Schatten erforscht


Der Zweck dieser Küche ist es, mit der natürlichen Helligkeit zu arbeiten, die durch das Fenster kommt. Der Ort, an dem das Licht am stärksten einfällt, wird durch die weiße Farbe ausgenutzt, der Ort im Schatten wird durch die schwarze Farbe hervorgehoben. Am Ende intensivieren sich die Farben und ihre Wirkungen.

Bild 37 - Schwarz in geraden Linien.

Schwarz in geraden Linien


Das Schwarz dieser Küche wurde ausgewogen eingesetzt. Gerade Linien ließen das Gehäuse noch raffinierter erscheinen und hoben das Weiß des unteren Gehäuses hervor. Eine klassische Kombination, die immer funktioniert.

Bild 38 - Ausschnitte in schwarz.

Schwarze Ausschnitte


In der Einheitlichkeit der weißen Farbe machten der Ofen und die Mikrowelle in der schwarzen Farbe einen schönen Schnitt und wichtig für die Zusammensetzung.

Bild 39 - Schwarz-Weiß-Küche: Neutralität.

Schwarz-Weiß-Küche: Neutralität


In dieser weißen Küche tritt das Schwarze ein, um die abgesenkte Decke und die Wand zusammenzusetzen. Highlight für die schwarzen Lampen, die den Balkon beleuchten.

Bild 40 - Für jede Farbe einen Stil.

Für jede Farbe einen Stil


Im weißen Teil der Küche ist der Stil rustikal. Im schwarzen Teil dominiert die Moderne. Ein Design, das verschiedene Stile durch die auffälligsten Merkmale jeder Farbe vereint.

Abbildung 41 - Schwarzweiss-Küche mit Art und gutem Geschmack.

Schwarzweiss-Küche mit Art und Geschmack

Bild 42 - Ein Hauch von Schwarz.

Ein Hauch von Schwarz


Der schwarze Mörtel würde ausreichen, um diese B & W-Küche zu kreieren. Beachten Sie jedoch, dass das Wort auch dem Vorschlag folgt.

Bild 43 - Weiße Schränke zur Entlastung der Umwelt.

Weiße Schränke, um die Umwelt zu erweichen


Ein wenig Weiß, um dieser Küche Licht und Weichheit zu verleihen. Das Vorherrschen von Schwarz ist fett und erfordert eine größere Fläche, um die Umgebung nicht zu überlasten.

Bild 44 - Entspannte weiße und schwarze Küche.

Entspannte weiße und schwarze Küche


Die schwarze Wand, die eine Tafel imitiert, ist eine gute Alternative für diejenigen, die dem B & B beitreten möchten, aber ein fröhlicheres und abgespeckteres Projekt nicht aufgeben.

Bild 45 - Klassische Schwarz-Weiß-Küche.

Klassische Schwarzweiss-Küche


Diese Art von Küche, die nur die schwarze Theke trägt, ist für diejenigen gedacht, die Angst haben, mit mutigen Vorschlägen zu riskieren.

Bild 46 - Charmante Schwarz-Weiß-Küche.

Charmante Schwarz-Weiß-Küche


Die dreieckige Wandverkleidung in Schwarz und Weiß verließ die Küche charmant. Beachten Sie, dass die doppelte Farbe bei diesem Projekt nicht alleine regiert, die Schränke waren das Grau, das so diskret wie immer unbemerkt bleibt.

Bild 47 - Kombination ohne Fehler.

Kombination ohne Fehler


Die Schränke ganz in Weiß zu lassen, ist die beste Option für diejenigen, die Angst haben, Fehler bei der Dekoration zu machen. Fügen Sie die schwarze Farbe wie in diesem Bild isoliert in die anderen Elemente ein.

Bild 48 - Ein Leerzeichen nur für Schwarz.

Ein Platz nur für Schwarz


Der Waschbeckenbereich war nur für die schwarze Farbe reserviert. Der Rest des Dekors, einschließlich des eingebauten Ofens im Schrank, wurde weiß. Das Schwarze kommt zurück, um den Tisch und die Stühle zu bilden

Bild 49 - Strategisches Schwarz.

Strategisches Schwarz


In diesem Bild überwiegt die weiße Farbe, aber es ist unmöglich, das in strategischen Punkten dieser Küche vorhandene Schwarz nicht zu bemerken. Ein sauberer Vorschlag.

Bild 50 - Schwarz beleuchtet.

Schwarz beleuchtet


Das Schwarz dieser Küche erhält eine indirekte Beleuchtung, die sie noch edler und raffinierter macht.

Bild 51 - Schwarzes Klettern an den Wänden.

Schwarze Kletterwände


Die schwarze Farbe kommt in diesem Design von unten nach oben. An der Spitze steht jedoch das Weiß, das auffällt

Bild 52 - Schwarze Nischen in schwarz-weisser Küche.

Schwarze Nischen in der Schwarzweiss-Küche


Keine Idee, die schwarze Farbe in Ihre Küche einzufügen? Eine Idee ist, auf farbige Nischen und Regale zu setzen. Bewerten Sie den Vorschlag mit weißem Geschirr.

Bild 53 - Schwarzer Balkon.

Schwarzer Zähler


Der Platz für Mahlzeiten kann in schwarzer Farbe sein und einen Kontrast zum übrigen weißen Dekor bilden.

Bild 54 - Gelb, um das Aussehen zu verbessern.

Gelb, um das Aussehen zu verbessern


Inmitten der nüchternen und neutralen Töne lässt ein Hauch von Gelb die Stimmung lebendig werden.

Bild 55 - Regale für die Dekoration der schwarz-weißen Küche.

Regale für Schwarzweiss-Küchendekor


Sehr ähnlich zum vorherigen Vorschlag nur im Gegenteil. Bei diesem Modell schafft das weiße Regal durch die ausgestellten Schalen und Gegenstände einen Kontrast zum Schwarzen.

Bild 56 - Allein regieren.

Allein regieren

Bild 57 - Weiße Lichter.

Weiße Lichter


Die weißen Lichter der Decke arbeiteten beleuchtet und verstärkten Schränke schwarz und Balkon.

Bild 58 - Kleine schwarz-weiße Küche mit schwarzen Details.

Kleine Schwarzweiss-Küche mit schwarzen Akzenten

Bild 59 - Weißes Trittbrett im schwarzen Schrank.

Weiße Fußzeile im schwarzen Schrank

Image 60 - Vorschlag ernst genommen.

Vorschlag ernst genommen


Diese Küche nahm den Vorschlag von Weiß und Schwarz sehr ernst. Die Farbkombination kommt in die Schränke, die Wand und sogar das Tischchen.

Video Redaktionelle:


Menü