Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Kiwi (Actinidia Chinensis)

Kiwi (Actinidia chinensis)

Kiwi oder Kiwi

Name Botanico:Actinidia chinensis
H├Ąufig gestellte FragenKiwi, Keil, Kiwi
Familie:Angiospermen - Familie Actinidiaceae
Standort:Ursprung in der Pazifikregion

Beschreibung:

Kletterbusch, gro├č, sehr verzweigt, dessen tats├Ąchliche Gr├Â├če kaum zu bestimmen ist.

Kiwi (Actinidia chinensis): Kiwi

Die Bl├Ątter sind gr├╝n, gro├č und die Wurzeln sind faserig.

Die Bl├╝ten sind zweih├Ąusig, dh es gibt zwei Arten von Pflanzen, die weiblichen, die nur weibliche Bl├╝ten produzieren, gefolgt von Fr├╝chten nach der Best├Ąubung und Pflanzen mit m├Ąnnlichen Bl├╝ten, die Staubbeutel mit Pollen haben.
Ein m├Ąnnlicher Bl├╝tenstrauch reicht zur Best├Ąubung von 8 weiblichen Pflanzen.

Die Frucht ist oval, hat eine braune Au├čenschale, ist d├╝nn und mit trockenen Haaren bedeckt. Das Innere ist saftig und fleischig mit vielen Samen und kann bis zu 100 g pro Frucht wiegen.

Es ist eine Pflanze mit einem kalten gem├Ą├čigten Klima und in Brasilien werden die Pflanzen in den s├╝dlichen Staaten angebaut.

Kultivierungsmodus:

F├╝r den Anbau dieser Pflanze sind die k├Ąltesten Regionen des S├╝dens des Landes die besten.

Santa Catarina und Rio Grande do Sul haben Kiwikulturen und die idealen Temperaturen liegen im Jahresdurchschnitt bei etwa 17┬░ C, bei insgesamt 550 Stunden K├Ąlte.
Die Regenf├Ąlle k├Ânnen auch nicht selten sein, sie sollten regelm├Ą├čig sein, durchschnittlich 1500 mm j├Ąhrlich gut verteilt.

Boden und Bodengrund:

Kiwi (Actinidia chinensis): actinidia


Der pH-Wert der Kultur betr├Ągt 5,5 und erfordert einen guten Gehalt an organischer Substanz.

├ľffne eine Grube, die doppelt so gro├č ist wie die Scholle. ├ľffnen Sie den Boden des Lochs und f├╝gen Sie Sand hinzu, um die Drainage und Bew├Ąsserung zu gew├Ąhrleisten.
Geben Sie tierischen D├╝nger von gut gepflegtem Gefl├╝gel oder Gefl├╝gel in die Pflanzgrube, etwa 3 Liter Rinderdung / Grube und die H├Ąlfte davon aus dem H├╝hnerbeet, und f├╝gen Sie etwa 250 g einfachen Superphosphatd├╝nger hinzu.
Mit Bio-Kompost aus Gem├╝se mischen, Wasser hinzuf├╝gen und den Klumpen hineinlegen.
Mit organischem Kompost abschlie├čen und den S├Ąmling unterrichten.
Zu gie├čen

Pflanzen von Kiwisetzlingen:

Kiwi (Actinidia chinensis): chinensis


Der f├╝r die Kultivierung verwendete Abstand betr├Ągt 3-5,0 m zwischen Reihen und 5-7,0 m zwischen Pflanzen.
Der Anbau erfolgt in Spalieren oder Espaldas.
Die Moir├Áes m├╝ssen 2,20 m hoch sein und aus der H├Âhe von 0,60 m des Bodens gespannte, gut gespannte Dr├Ąhte verwenden.
Es ist genug zum Fahren.
Bis zu einer H├Âhe von 50 cm ├╝ber dem Boden ohne ├äste stehen lassen.

Das Pflanzen erfolgt normalerweise im Winter oder in der Regenzeit.

Klima und Niederschlag passend zu Kiwi:

Das Klima f├╝r den Kiwi-Anbau ist gem├Ą├čigt mit Wintertemperaturen unter 15┬░ C und je nach Sorte mit Temperaturen unter 7┬░ C von etwa 400 bis 600 Stunden, um eine nat├╝rliche Ruhe zu gew├Ąhrleisten.

Das ideale Niederschlagsregime liegt im Jahresdurchschnitt bei 1500 mm, aber eine kontrollierte Bew├Ąsserung kann das Problem l├Âsen.

In dieser Serie:

  • Kiwi - wie man pflanzt
  • Kiwi-Anbau - Zucht, D├╝ngung und Ernte

Die Pflanze ist empfindlich gegen├╝ber starken Winden, daher ist die Verwendung von Windschutzmitteln eine notwendige ├ťbung.
Die in Windschutzmitteln verwendeten Pflanzen ben├Âtigen eine gewisse Zeit zum Wachsen, um ihre Wirksamkeit zu gew├Ąhrleisten. Daher sollte die Installation der Kiwi-Ernte zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt erfolgen.

Wenn Sie etwas Schatten der B├Ąume auf der Rebe erhalten, verursacht dies keine Probleme in seiner Entwicklung und Fruchtbildung.

Video Redaktionelle: Wir ziehen uns eine Kiwi - Aussaat von Kiwi (Actinidia deliciosa) - Exoten im Garten

´╗┐
Men├╝