Die Online-Magazin ‚ÄěIdeen F√ľr Ihr Zuhause‚Äú You Finden Ideen Und Originelle L√∂sungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Ameisenschneider - Formen Der Biologischen Bekämpfung, Organische Und Chemische Gifte

Ameisenschneider - Formen der biologischen Bekämpfung, organische und chemische Gifte

Ameisen schneiden kann unsere Ernte in ein paar Nächten zerstören.
Heutzutage gibt es ökologische Methoden, um Angriffe von Ameisen zu verhindern.
Kennen Sie die verschiedenen Möglichkeiten, um die Ameisen von Ihrer Plantage fernzuhalten.

Biologische Kontrollmethoden bei der Ameisenbekämpfung

Es ist möglich, Räume im Boden zu öffnen, in denen sich die Ameisenkolonie befindet, Eier und Pilze der Sonne auszusetzen, die Königin zu liquidieren, und zwar auf mechanische Weise.

Es funktioniert nur bei neuen Ameisen und auf Weiden, da es f√ľr kommerzielle Nutzpflanzen und Waldsysteme unpraktisch ist.
Es verursacht eine gewisse Umweltbelastung durch die Handhabung der Maschinen und der sich drehenden Bodenoberflächenschicht.

Nat√ľrliche biologische Kontrolle - eine nachhaltige L√∂sung

Die biologische Bek√§mpfung tritt normalerweise in der Natur auf und besteht aus nat√ľrlichen Raubtieren der Ameise, wie V√∂geln, Ameisenb√§ren, Spinnen, K√§fern, Milben und sogar anderen r√§uberischen Ameisen- und Pilzarten als Krankheitserregern.
Zu diesem Zweck sollte die Umgebung des Ortes gesch√ľtzt und gut verwaltet werden.

Ameisenbekämpfung

Einige Vögel sind Raubtiere von Ameisen.

Die Erhaltung von W√§ldern und Unterw√§ldern, Auw√§ldern entlang von Wasserl√§ufen in der N√§he von Feldfr√ľchten erm√∂glicht das Leben des Vogels, der ohne menschliche Hilfe die Kontrolle aus√ľbt.
Die Wiederbepflanzung von Arten, die ausgestorben sind, beg√ľnstigt die Erhaltung dieser Schutzgebiete und Korridore, in denen V√∂gel und Tiere Schutz und Nahrung finden.

Wir können auch den Angriff von Blattschneiderameisen verhindern, indem wir physische Barrieren schaffen, die es Insekten erschweren, auf Pflanzen zu klettern.
Es gibt auf dem Markt einige Produkte f√ľr diesen Zweck, die in L√§den f√ľr landwirtschaftliche Produkte zu finden sind.

Ameisenschneider - Organische Bekämpfung mit Abwehrpflanzen

Um Ameisen aus unserem Garten und sogar aus dem Garten abzuwehren, k√∂nnen wir abwehrende Pflanzen wie Minze verwenden, √ľber die wir in dem Artikel zu diesem Thema gesprochen haben. Sehen Sie inAbweisende Pflanzen.

Hauptpflanzen, die Ameisen abwehren

Unter anderem hebe ich auch das √Ėl von Neem oder Neem hervor, ausgearbeitet mit den Fr√ľchten der Nim (Meliah Azadiracha), das √§therische √Ėl von jatob√° (Hymenaea courbaril)Pyrethrin, gewonnen aus Bl√ľten einer Art von Chrysantheme (Chrysantheme), Nikotin aus den Bl√§ttern von Tabak (Nicotiana tabacum).

Ein bekannter Plan von Baul√ľcken und verlassenen Gebieten, die Rizinus (Ricinus communis) hat Bl√§tter mit der F√§higkeit, das Wachstum von Ameisenhaufenpilzen zu verringern, was auf das Vorhandensein von Ricinina zur√ľckgef√ľhrt wird.

Die Pflanze, die uns versorgt Sesam (Sesamum indicum), die wir in Brot und Keksen sch√§tzen, hat die Eigenschaft, auch das Wachstum des Pilzes zu hemmen und so die Ameisen zum Verhungern und Tod der Kolonie zu f√ľhren.
Seine Samen, die sich neben dem Pfad befinden, werden in die Kolonie bef√∂rdert und partikul√§r, um als Substrat f√ľr den Pilz zu dienen und ihn schlie√ülich zu liquidieren.

Cashew-Cashew (Anacardium occidentale) enth√§lt giftiges √Ėl und kann als Hemmstoff f√ľr den Pilz eingesetzt werden.

√Ėl andiroba

Aus den Samen gewonnenes Andiroba-√Ėl (Carapa guianensis) aus dem Amazonasgebiet hat insektizide Eigenschaftenauf die Ameisen und den Pilz.

Wenn Sie den Garten besuchen, die Pflanzen und Wege inspizieren und nach unerw√ľnschten Insekten suchen, k√∂nnen Sie gr√∂√üere Sch√§den vermeiden.
Wenn Sie vermuten, dass Ameisen eine Pflanze schneiden, streuen Sie ein wenig dickes Maismehl.

Die Ameisen tragen die Körner in die Kolonie und hinterlassen eine sichtbare Spur.
Es ist somit einfacher, einen attraktiven Köder am Ameisenhaufen zu platzieren, damit Haustiere nicht zum Experimentieren verleitet werden.

Die verschiedenen chemischen Gifte - eine riskantere und umweltschädlichere Lösung

Ameisen schneiden

Ameisen schneiden

Pulverförmige Ameisensäure

Die pulverförmigen Gifte sind Ameisensäureester industrieller Formulierungen mit einer inerten Komponente, die Talk ist.
Die Methode, die Kolonie anzugreifen, ist das Einbringen dieses Pulvers in den Ameisenhaufen mit manuellen Pumpen, die als Sprinkler bezeichnet werden.
Ameisen sterben in direktem Kontakt mit Staub.

Diese Methode ist nicht nur f√ľr den Bediener der Pumpe und die Menschen in der N√§he, sondern auch f√ľr Haustiere und sogar Felder wie Rinder, Pferde und Schafe gef√§hrlich, sondern belastet auch die Umwelt erheblich.
Dar√ľber hinaus ist es nicht wirksam, nicht alle Galerien zu erreichen, insbesondere wenn die Kolonie alt und gr√∂√üer ist.

Fl√ľssiggifte und giftige Gase - Verfahren bereits veraltet

Fl√ľssige Gifte waren weit verbreitet, wurden jedoch inzwischen durch K√∂der und andere Methoden ersetzt.
Die giftige Fl√ľssigkeit muss in direkten Kontakt mit dem K√∂rper des Insekts kommen, was die Perforation des Kolonieraums f√ľr die Anwendung erfordert, was auch eine Aggression f√ľr die Umwelt mit Bodenkontamination darstellt.

Die Anwendung toxischer Gase war ebenfalls von gro√üem Umweltrisiko f√ľr die Avifauna, die Nutztiere und vor allem f√ľr den Betreiber.
Seine Verwendung war 2005 nicht mehr gestattet.

Thermo-Verneblung im Kampf gegen Blattschneiderameisen.

Thermo-Verneblung wird verwendet, bestehend aus einem antitoxischen Produkt, das Mineral- oder Dieselöl zugesetzt wird und mit Schläuchen in den Augen des Ameisenhaufens aufgetragen wird, wodurch im Inneren eine Form von giftigem Rauch erzeugt wird, der sehr effizient ist.

Granulierter K√∂der f√ľr Ameisen

Artikel in dieser Reihe

  • Sch√§dlinge: Ameisenschneider
  • So verhindern Sie Angriffe
  • Ameisenschneider: Gifte und organische Kontrolle
  • Ameisen in der Kompostierung: So l√∂sen Sie

Eine der modernsten Methoden zur Bekämpfung von Ameisen ist heute der attraktive Köder. Billiger und nachgewiesene Effizienz.

Die K√∂der bestehen aus einem Material, das die Ameise anzieht, wie z. B. Orangenbrei oder dehydrierte Bergamotte, und einige f√ľr die Ameisen giftige Inhaltsstoffe werden dann hinzugef√ľgt und in kleine Partikel umgewandelt, die Pellets genannt werden.

Diese sind auf den Wegen oder Wegen in der Nähe des Eingangs verteilt.
Produktkonsum f√ľhrt zu Koloniesterblichkeit.

Die vorgestellten Methoden haben Vor- und Nachteile und entscheiden, welche Methode in Kulturpflanzen und Produktionssystemen angewendet werden soll. Sie sollten die Anleitung eines Agronomen erhalten, der die beste Methode sowie die zu verwendende Chemikalie angeben kann.

Ameisen schneiden

Ameisen schneiden

Quelle suchen:
1. GALLO, sonntags. Handbuch der Agrarentomologie. S√£o Paulo, CERES, 1978.
3. MARICONI, Francisco. Insekten sch√§dlich f√ľr Kulturpflanzen. S√£o Paulo, Nobelpreis, 1974.

Video Redaktionelle:

ÔĽŅ
Men√ľ