Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Kennen Sie Die Verschiedenen Arten Von Motorradreifen

Kennen Sie die verschiedenen Arten von Motorradreifen

Das Motorrad bietet ein einzigartiges GefĂŒhl von Freiheit auf der Straße; Ganz zu schweigen davon, dass die tĂ€gliche Nutzung es einfacher macht, sich vom Verkehr zu lösen.

Das Fahren auf zwei RĂ€dern ist jedoch weit mehr als die Nutzung eines alternativen Transportmittels: FĂŒr Motorradfahrer ist es eine Lebensweise, die jedes Mal von den Menschen ĂŒbernommen wird.

Abraciclo-Nummern (Brasilianischer Verband der Hersteller von MotorrĂ€dern, Mopeds, Rollern, FahrrĂ€dern und Ähnlichem) und Fenabreve (National Federation of Motor Vehicle Distribution) zeigen, dass das Motorrad bereits als Option fĂŒr die Vertreibung vieler Brasilianer angenommen wurde.

MotorrÀder und Sicherheit

Motorradstadt

Motorradfahren mag wie eine einfache Aufgabe erscheinen, erfordert aber viel Aufmerksamkeit und Sorgfalt.

Grundlegende SicherheitsausrĂŒstung wie Helme, Handschuhe, Stiefel usw. muss beachtet werden.

Zu wissen, wie man zukĂŒnftige Probleme mit dem Motorrad erkennt, hilft auch bei der BewĂ€ltigung unvorhergesehener Probleme.

Wenn Sie sich daher der Bedingungen des Motorrads bewusst sind und regelmĂ€ĂŸig oder vor einer langen Fahrt den Mechaniker konsultieren, kann dies fĂŒr eine ruhige Fahrt auf den Straßen sorgen.

Die Bedeutung von Motorradreifen

Eines der wichtigsten Elemente im Motorrad sind die Reifen, denn damit der Motorradfahrer sein Motorrad sicher und gefahrlos fahren kann, mĂŒssen sie in einwandfreiem Zustand sein.

Wenn es um das Wechseln Ihrer Reifen geht, mit so viel Abwechslung auf dem Markt, könnten Sie einige Fragen haben, welches Modell fĂŒr Ihr Motorrad geeignet ist (kennen Sie einige Reifenmodelle) hier).

Vor der Auswahl mĂŒssen Sie eine Reihe von Faktoren berĂŒcksichtigen, z. B. die Art der befahrenen Straße, die HĂ€ufigkeit der Nutzung und die Geschwindigkeit.

Vergessen Sie nicht, das Handbuch des Herstellers zu lesen und die technischen Spezifikationen zu beachten, da es unter anderem Besonderheiten geben kann, die seine Haupteigenschaften verÀndern können.

Um diese Antworten zu erhalten, mĂŒssen Sie den Unterschied zwischen den Reifentypen kennen, aber wir wissen, dass es auf dem Markt viele Optionen fĂŒr jeden Geschmack und Stil gibt. Kennen Sie den Unterschied zwischen ihnen:

Sportreifen

Sportreifen sind solche, die auf Rennstrecken eingesetzt werden.

Es besteht aus einem weicheren Gummi, der den Aufprall auf den Boden mildert, in der Regel hohe Temperaturen erreicht und nicht fĂŒr nasse Böden geeignet ist.

Dieser Reifentyp hat normalerweise eine sehr kurze Lebensdauer.

Reifen / Touren

sport touren

Sport, Sport / Touren und Tourenreifen sehen sich sehr Àhnlich

Das Hauptmerkmal von Sport- / Tourenreifen ist die FĂ€higkeit, sich an verschiedene UntergrĂŒnde anzupassen.

Im Gegensatz zu Sportreifen wird der Gummi dieses Reifentyps als mittelschwer eingestuft und erreicht im Allgemeinen eine niedrigere Temperatur.

Tourenreifen

WĂ€hrend Sportreifen mit Weichgummi und Sport- / Intermediate-Touring ausgestattet sind, sind Tourenreifen mit Hartgummi ausgestattet.

Dieser Reifentyp kann auf verschiedenen Straßen und Wegen eingesetzt werden und hat die lĂ€ngste Lebensdauer, ist also ideal fĂŒr den Alltag.

Hinterreifen oder Mischreifen

Hinterreifen

Die Hinterreifen wurden so konstruiert, dass sie sowohl an Land als auch auf Asphalt verkehren. Daher werden sie als gemischte Reifen bezeichnet.

Seine Zusammensetzung begleitet einen steiferen Kautschuk und im Allgemeinen mehr Designs auf der Außenseite, die eine bessere Bewegung in Bereichen mit Schlamm und Sand ermöglichen.

TT Reifen

tt Reifen

Die All Terrain (TT) -Reifen sind ideal fĂŒr Motocross-Rennen, dh auf Feldwegen.

Sie sind in der Regel kurz haltbar und haben eine niedrige Betriebstemperatur.

Um eine genaue Entscheidung zu treffen, konsultieren Sie Experten, die immer bei FahrzeughÀndlern, Teilen und Zubehör von MotorrÀdern anwesend sind.

Sie können Sie entsprechend den Besonderheiten Ihrer Nutzung und dem Terrain fĂŒhren, mit dem Sie sich befassen werden.

Video Redaktionelle: Reifen-Ratgeber: Unterschiede der Reifenprofile & Kennzahlen - Simson Ratgeber

ï»ż