Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Schwamm Oder Gem├╝seschwamm (Luffa Aegyptiaca)

Schwamm oder Gem├╝seschwamm (Luffa aegyptiaca)

Lernen Sie, den Gem├╝sebusch (Luffa aegyptiaca) zu pflanzen, der h├Ąufig als Schwamm zum Baden und Reinigen des Hauses verwendet wird. Es ist ein asiatischer Klettertyp.

Botanischer Name: Luffa aegyptiaca Mill.
SinCucurbita Luffa hortLuffa cylindrica M.Roem., Luffa Pentandra Roxb.,
Popul├Ąrer Name: Gem├╝seschwamm
Angiospermen - Familie K├╝rbisgew├Ąchse
Standort: S├╝d- und S├╝dostasien

Gem├╝seschwamm (Luffa aegyptiaca): Beschreibung

Luffa Blume

Einj├Ąhrige Kletterpflanze mit einer L├Ąnge von bis zu 9,0 Metern. Die Zweige sind flexibel und gr├╝n, mit Ranken an anderen Pflanzen und St├╝tzen befestigt.

Die Bl├Ątter sind gro├č und zahlreich mit abgeschnittenen W├Âlfen, die denen der Gurke ├Ąhneln. Die Bl├╝ten sind gro├č, etwa 5 cm x 7 cm gro├č, mit f├╝nf Bl├╝tenbl├Ąttern, die in weibliche und m├Ąnnliche Bl├╝ten an derselben Pflanze (mon├│ica) getrennt sind.

Die folgenden Fr├╝chte sind zylindrisch mit einer L├Ąnge von 61 cm und einem Durchmesser von 8 cm, ├Ąhnlich einer gro├čen Gurke, die ebenfalls zur selben Familie geh├Ârt.
Es hat faserige Konsistenz und eine gro├če Anzahl von schwarzen Samen.

Trockenfr├╝chte werden als Gem├╝seschwamm zum Reinigen von Geschirr, zur allgemeinen Reinigung und als Badeschwamm verwendet.

Es gilt als invasive Kulturpflanze, da es auf anderen Pflanzen schnell w├Ąchst. Aber es ist eine ausgezeichnete Wahl f├╝r kleine Gem├╝seproduzenten als alternatives Marketing.

Wie man den Pflanzenstrauch pflanzt

Die Pflanze braucht Sonne und viel Wasser, um zu wachsen und zu produzieren. Bevorzugen Sie die Exposition nach Norden oder Westen. Die ideale Kultivierungstemperatur liegt bei 28┬░ C, vertr├Ągt aber Klimaregionen mit Temperaturen zwischen 16┬░ C und 30┬░ C.

Der Boden sollte vorzugsweise tief und mit einem guten Gehalt an organischer Substanz, gut durchl├Ąssig sein, dh ohne Staun├Ąsse.

Pergola Gem├╝seschwamm

Str├Ąucher sollten in der N├Ąhe von Pergolen gepflanzt werden

Bei Produktionen ist es ├╝blich, die Bodenanalyse durchzuf├╝hren, die auf einen pH-Wert von 6,0 korrigiert werden sollte, und den Anweisungen eines Fachmanns zu folgen.
Er wird die Menge der angewendeten Eingaben sowie die Angabe von Erhaltungsma├čnahmen wie H├Âhenlinien und Terrassen empfehlen.

Der Anbau erfolgt in espaldeira oder vergittert. Im hausgemachten Anbau verwenden wir eine Pergola oder Forex-Z├Ąune. Um zu kultivieren, erhalten Sie die Samen, indem Sie die B├╝sche im lokalen Markt erhalten. Zum ├ľffnen, zur Entnahme der Samen und zur Aussaat an einem bestimmten Ort neben einem Fachwerk oder einem Drahtzaun.

├ľffnen Sie am Ende des Winters eine Grube, indem Sie eine Mischung aus organischem Kompost und Vogeld├╝nger zu gleichen Teilen in 5 cm Tiefe verteilen.
In den n├Ąchsten Tagen 3 Samen legen, abdecken und gut gie├čen.

Bringen Sie bereits einen Bambus oder Draht an, um die Pflanze zum Gitter oder Zaun zu treiben. Wenn es ungef├Ąhr 3,0 Meter lang ist, beginnt die Emission von Blumen.

Zuerst erscheinen die m├Ąnnlichen Bl├╝ten, langbr├╝stig, Tage nach dem Auftreten des Weibchens, n├Ąher an der Achselh├Âhle der Bl├Ątter, gr├Â├čer und mit einem vergr├Â├čerten Kelch, der ihr Eierstock ist.
Nach der Befruchtung bilden sich bei Best├Ąubung von Insekten, haupts├Ąchlich Bienen, die Fr├╝chte.

Um weiterhin jedes Jahr zu wachsen, vergisst die Pflanze nicht, Samen f├╝r die n├Ąchste Saison aufzubewahren.

Vorbereitung der Gem├╝seschwamm-Frucht

Luffa aegyptica

Wenn die Fr├╝chte reif sind, nehmen Sie sie aus der Pflanze und legen Sie sie an einen vor Regen gesch├╝tzten Ort. Sie k├Ânnen es nat├╝rlich trocknen lassen oder schnell und gr├╝ndlich waschen, um die Haut zu entfernen.
Danach mit Haushaltswaschmittel reinigen und weich stellen. Gut an der Sonne trocknen lassen.

Zum Vermarkten kann man in St├╝cke schneiden und mit Stoffen dekorieren, wenn das Ziel ein Duschkopf ist. Die Kultivierung in G├Ąrten wird nicht verworfen, da die Bl├Ątter tiefgr├╝n und gut ornamental sind.

Video Redaktionelle:

´╗┐
Men├╝