Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Magnolienflora: Erfahren Sie Mehr Über Die Üppige Weiße Magnolie

Verliebt in volle Sonne, organische Materie und viel Platz, lenkt diese kleine grüne Pflanze die Aufmerksamkeit auf die Schönheit ihrer weißen Blüten und den zarten Duft, den sie in der Luft hinterlässt. Die im Südwesten der USA beheimatete Magnolia grandiflora ist in der Kategorie der Zierbäume zu finden und ist auch unter Namen wie Magnolienweiß und Magnolienstaude bekannt.

In der Mitte der Blätter befand sich ein roter und violetter Tannenzapfen mit einer hellgrünen Färbung und einem braunen Deckel auf der Unterseite, der zur Dekoration von Umgebungen verwendet wurde. Die Blüte findet immer zwischen Frühling und Sommer statt und ist für die Augen üppig, mit einem majestätischen Baldachin auf einer Höhe von maximal 25 Metern.

Die weiße Magnolie gewinnt mehr Platz in den Gärten, was sie zu einer großartigen Wahl für die Landschaftsgestaltung macht. Es ist ideal für Orte, die zu jeder Jahreszeit konstanten Schatten und Schutz benötigen. Es ist eine elegante und sehr widerstandsfähige Art, die in feuchten und durchnässten Böden lebt, mit Drainageproblemen, ein positiver Faktor für Dürreperioden. Trotz ihres Widerstands ist es wichtig zu bemerken, dass sie es nicht mag, der intensiven Kälte ausgesetzt zu sein.

Wie pflanze ich und wo finde ich die weiße Magnolie?

Der ideale Boden ist lehmig, fruchtbar und reich an organischen Stoffen. Die Bepflanzung kann an einem Ort mit gutem Sonneneinfall ohne viele Vorkehrungen durchgeführt werden, da die Blüten weder verbrannt werden noch für den Sonnenüberschuss. Bei der Wahl des Standorts ein Grab graben, das größer ist als die Scholle der Pflanze, den Platz vorbereiten und den Sämling übertragen.

Normalerweise befindet sich diese kleine Pflanze in den Gartenhäusern. Es wird auch durch Abschneiden der Astspitze vermehrt. Es hat einen natürlichen Multiplikatoreffekt, der durch seine Samen mit ausgezeichneter Keimfähigkeit erzielt wird.

Zur Pflege der weißen Magnolie

Gehen Sie vorsichtig mit der Bewässerung um, solange die Pflanze noch jung ist. Lassen Sie die Erde nicht vollständig trocknen. Schneiden Sie die Pflanze regelmäßig zurück, um sie zu formen, und entfernen Sie die trockenen Zweige. Im Erwachsenenalter ist es wichtig, zu putzen und nicht die Nahrung zu verlieren.

Die weiße Magnolie braucht nicht viel, braucht nur Platz und Helligkeit. Seine Perfektion garantiert der Umwelt eine besondere Note. Wenn Sie eines davon in Ihrem Haus haben, vergessen Sie nicht, uns dieses schöne Foto zu schicken. Umarmung und bis zum nächsten Beitrag!

Video Redaktionelle:


Menü