Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Mauritia Flexuosa

Die aquatischste der Amazonaspalmen kann als Lebensbaum bezeichnet werden, da sie den Bewohnern der Amazonas- und der Orinoco-Ebene eine Reihe von Vorteilen bietet.

Aus dem Mark wird die StĂ€rke gewonnen, die bei der Zubereitung zu Brot wird. Die FrĂŒchte, in Natura oder in Form von SĂŒĂŸigkeiten, sind gute Desserts und mit dem Saft, der vom Stamm destilliert wird, wird Wein erzeugt. Die BlĂ€tter dienen als Bett- und HĂŒttenĂŒberzug.

Es bewohnt normalerweise die IgapĂłs (niedrige und ĂŒberflutete Gebiete) und die Ufer von FlĂŒssen und BĂ€chen, die als IgarapĂ©s bekannt sind.

Ich bedaure, dass die Verschmutzung der FlĂŒsse durch chemische RĂŒckstĂ€nde und Erdöl diese Miritizais verringert. Seltsam auch sein seltener Job im Landschaftsbau.

Verfasser: Raul CĂąnovas

Botanischer Name: Mauritia flexuosa
Gemeinsame Namen: Buriti, Miriti, Muriti, Palmeira-Dos-SĂŒmpfe.
Synonyme AuslÀnder: Moriche, Morete, Cananguche, Aguaje, Carandai-Guazu, Ideuí, Chomyia (auf Spanisch); Moriche Palme, Buriti Palme, ??? Baum des Lebens ??? (auf Englisch).
Familie: Arecaceae.
Merkmale: Die am hĂ€ufigsten vorkommende Palme in Brasilien ist von großer regionaler wirtschaftlicher Bedeutung.
Porte: 20 bis 35 m hoch.
PhĂ€nologie: Sommer und FrĂŒhherbst.
BlĂŒtenfarbe: gelblich weiß.
Laubfarbe: hell bis mittelgrĂŒn.
Herkunft: tropische Region SĂŒdamerikas, in Brasilien quellnahe Cerrado-Regionen, in der Zentralregion; im Mato Grosso Pantanal; und in der sĂŒdlichen Region des Amazonasbeckens. Dies sind die sogenannten Pfade, auf denen die Bestattungen stattfinden.
Klima: tropisch und subtropisch heiß (vertrĂ€gt die KĂ€lte nicht).
Helligkeit: volle Sonne (und viel Wasser).

Video Redaktionelle: Flower and fruit, Palm born in bog, Mauritia flexuosa,

ï»ż
MenĂŒ