Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Mehr Feuchtigkeit In Der Luft! Luftbefeuchter!

Mehr Feuchtigkeit in der Luft! Luftbefeuchter!

VerhÀltnis der relativen Luftfeuchtigkeit

FĂŒr den menschlichen Körper liegen die idealen Bedingungen fĂŒr die relative Luftfeuchtigkeit zwischen 50 und 60%.

Die relative Luftfeuchtigkeit (% rF) gibt die Menge an Wasserdampf in der Luft an. (Sie wird mit Hilfe eines Hygrometers gemessen).

* Unter 45% UR - Die Luft ist sehr trocken, es ist notwendig, einen Luftbefeuchter zu installieren.

* 50% bis 60% rF - Die Luft ist angenehm und gesund fĂŒr die Bewohner.

* Über 60% rF - Die Luft ist sehr feucht und verursacht viele Übel. (Luftentfeuchter benutzen).

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Luftentfeuchter entsprechend dem Gesamtvolumen Ihrer Umgebung auswÀhlen. (FlÀche x Höhe).

Modell160250510GR2
Entfeuchtung l dia 12183612
Capac. Amb. Max. MÂł150300500200
Umlauf mÂł / h5006001200450
Power Wats 290390780340
Breite mm310310640310
Tiefe mm 330330350330
Höhe mm 410470470470
Gewicht kg16224020
GebrauchstemperaturÜber 16° CÜber 16° CÜber 16° C8° C bis 20° C

* Leistung bei 80% relativer Luftfeuchtigkeit und 30° C

* FĂŒr große RĂ€ume empfehlen wir die Verwendung von mehr als einem GerĂ€t.
GerĂ€te, die nicht fĂŒr die Umgebung ausgelegt sind, erreichen möglicherweise nicht die gewĂŒnschte Leistung.

* Beispiele einiger Anwendungsbereiche:
Museen, Archive, KrankenhÀuser, WohnhÀuser CPDs, Galerien, Galerien, Boote, Automobile, Fotostudios, Silos, Bibliotheken. etc.

Befeuchtung

Ein Luftbefeuchter bringt Erleichterung, wenn die relative Luftfeuchtigkeit unter 40% fÀllt.

Mehr Feuchtigkeit in der Luft! Luftbefeuchter!: Luftfeuchtigkeit

Die meisten empfindlichen Menschen spĂŒren Augenschmerzen, Kopfschmerzen, trockenen Hals, Nase und Haut.

Die durch niedrige Luftfeuchtigkeit verursachten Beschwerden können mit den Symptomen einiger Krankheiten verwechselt werden.

Im Gegensatz zu den Beschwerden durch KĂ€lte oder Hitze merken viele Menschen nicht einmal, dass die relative Luftfeuchtigkeit zu niedrig ist.

Luftbefeuchter geben nur Wasserdampf an die Umgebungsluft ab.

Es gibt verschiedene Modelle auf dem Markt.

Sie befördern sogar 12 Liter Wasser in 24 Stunden in die Luft.

Tragbares und kompaktes GerÀt, das zur Aufrechterhaltung der relativen Luftfeuchtigkeit empfohlen wird und eine Rate von 80 bis 90% erreicht.

Ausgestattet mit einem Feuchtigkeitsregler zur Kontrolle des relativen Feuchtigkeitsindex, der das GerÀt abschaltet, wenn die Luftfeuchtigkeit erreicht ist.

Vor dem Kauf eines Luftbefeuchters sollten einige Fragen beantwortet werden:

Was ist der Hauptzweck des GerÀts?

Wie viele Umgebungen wird es befeuchten?

Mehr Feuchtigkeit in der Luft! Luftbefeuchter!: Luftfeuchtigkeit

Wie lange muss es dauern, um diese Aufgabe auszufĂŒhren?

Wie oft muss Wasser nachgefĂŒllt werden?

Funktioniert es heiß oder kalt?

Wie komplex sind Betrieb und Wartung?

Man sollte auch das Fassungsvermögen des Wasserspeichers beachten.

Einige GerĂ€te verfĂŒgen ĂŒber einen Luftfeuchtigkeitsregler, der die Luftfeuchtigkeit misst und das GerĂ€t abschaltet, wenn die gewĂŒnschte Luftfeuchtigkeit erreicht ist.
Andere haben auch einen Filter, der Chlor und Blei aus dem Wasser entfernen kann, bevor es zu Dampf wird.

Der Filter sollte, falls vorhanden, regelmĂ€ĂŸig gewechselt werden.

Einige Modelle mĂŒssen hĂ€ufig gereinigt werden, da sich Mineralsalze ansammeln.

Quelle: Multitec

Mehr Feuchtigkeit in der Luft! Luftbefeuchter!: Luftbefeuchter

Unter den verschiedenen Arten von Luftbefeuchtern sind folgende hervorzuheben:

:: Durch Verdunstung: ĂŒbertrĂ€gt Wasserdampf in kleinen Mengen in die Luft, indem er durch ein feuchtes schwammiges Medium strömt;

:: Ultraschall: wandelt Wasser durch Ultraschallschwingungen in Dampf um;

:: Nebel: es ĂŒbertrĂ€gt Feuchtigkeit durch einen kalten Nebel in die Luft. Wasser wird durch eine Zentrifugalkraft in Nebel umgewandelt;

:: Verdampfer: gehören zu den bekanntesten und traditionsreichsten Luftbefeuchtern.
Diese GerĂ€te wandeln Wasser in Dampf um, indem sie es in einem GefĂ€ĂŸ kochen, am hĂ€ufigsten mit Hilfe eines elektrischen Heizelements oder von Elektroden.

Einige dieser GerÀte enthalten einen kleinen BehÀlter, in den Sie Salben und Essenzen geben können, damit sich Ihre DÀmpfe zusammen mit Feuchtigkeit in der Umgebung ausbreiten können.

Ultraschall-Luftbefeuchter

Eigenschaften
Mehr LebensqualitÀt und Wohlbefinden: Stellt Luftfeuchtigkeit und LuftqualitÀt wieder her

Geringer Stromverbrauch: Sparsam

Mehr Feuchtigkeit in der Luft! Luftbefeuchter!: mehr

Kompakt und leise

Hohe Abdeckung:
Ideal fĂŒr Umgebungen bis zu 46mÂČ

Bis zu 10 Betriebsstunden ohne WassernachfĂŒllung

Schaltet sich automatisch aus, wenn der Mindestpegel erreicht ist:
Erhöhte Sicherheit und Schutz

Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 3 Litern

Nebeleinstellung:
Hiermit kann die IntensitÀt des Nebels wÀhrend des Gebrauchs reguliert und die Befeuchtung der Umgebung nach Belieben angepasst werden

Betriebslicht und Mindestwasserstand:
Es erleichtert den Austausch von Wasser und ermöglicht die Identifizierung, wann das GerÀt in Betrieb ist

Nachtlicht taste:
Bietet mehr Sicherheit, wenn das GerÀt nachts verwendet wird. Ermöglicht das Auffinden des GerÀts, wenn wenig oder kein Licht vorhanden ist

VerfĂŒgbar in 127V und 220V

Pflege

- Stellen Sie den Luftbefeuchter mindestens 2 Meter von FernsehgerÀten, Lautsprechern oder anderen GerÀten entfernt auf.

- Stellen Sie den Luftbefeuchter immer auf eine feste, ebene und stabile OberflÀche.

- Stellen Sie das GerÀt niemals in der NÀhe von VorhÀngen auf.

- Stellen Sie das GerÀt nicht in der NÀhe eines Ofens oder einer anderen WÀrmequelle auf.
Nicht direktem Sonnenlicht aussetzen.

Mehr Feuchtigkeit in der Luft! Luftbefeuchter!: mehr

Video Redaktionelle: Warum ist die Luft im Winter trockener?

ï»ż
MenĂŒ