Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Motorräder Und Fahrten

Motorräder und Fahrten

Viele Motorradfahrer haben Freundesgruppen, die sich auch für Zweiräder begeistern.

Wenn die Anzahl der Motorradfahrer steigt, kann die Idee entstehen, einen Club zu grĂĽnden.

So entstehen Motorräder (MCs) oder Motorgruppen (MGs).

Wie Motorräder funktionieren

Der Motorradclub kann und muss bei CNPJ und am Hauptsitz registriert sein - mit dem Recht auf Bildung einer Organisation oder einer Zivilgesellschaft, einem Statut und einem Gesellschaftsvertrag.

Motorräder

Zukünftig können Sie einem Verband oder Motorradverband beitreten und gemeinsame Veranstaltungen organisieren.

Einmal erstellt, erregt es die Aufmerksamkeit anderer Motorradfahrer, die einen Freund kennen oder mit einem Club verbunden sind.

Also durchlaufen diese neuen Motorradfahrer die Etappen im Inneren des Motorrads.

Dies sind hierarchische Ebenen - normalerweise drei oder vier, bis Ihre Weste oder Jacke mit der Nomenklatur und dem Schild fertig ist.

Es gibt sowohl sogenannte "militarisierte" Clubs mit einem strengen Ethik- und Verhaltenskodex als auch weniger formelle Clubs mit klar definierten Identitäten.

Im Allgemeinen haben die Gruppen Werte rund um die Einhaltung der Transitgesetze, helfen Dritten, die Sicherheit in der Stunde der Pilotierung.

Die Besonderheiten betreffen die Art der Kleidung, die Aufnahme neuer Mitglieder, die Art und Weise der Teilnahme an Veranstaltungen, die Strafen fĂĽr diejenigen, die sich nicht an die Regeln halten, den finanziellen Beitrag zur Aufrechterhaltung des Clubs und so weiter.

Vorteile eines MotoGP-Beitritts

Eine gut organisierte Gruppe, die gut funktioniert, bringt Motorradliebhaber näher zusammen und schafft dauerhafte Bindungen und Kameradschaft.

Auch der Informations- und Erfahrungsaustausch sowie die richtige Begleitung fĂĽr Touren sprechen fĂĽr die Teilnahme am Motorrad.

Wenn das Motorrad gut gepflegt ist, gelten die Vorteile auch für Rabatte bei Einkäufen und Reisen.

Gruppen-Motorradtouren

Einer der Höhepunkte einer Gruppe von Motorradfahrern - ob in einem formellen Motorrad oder nicht - ist das Fahren auf der Straße.

Unser Motorradberater Daniel de Castro erklärt, wie es funktioniert:

Das Ziel wird von der Mehrheit gewählt. Die Suche ist immer nach sicheren Straßen - Asphalt, Straße und Beschilderung - sowie nach Polizei,

Wir benutzen Akronyme, um auf die Straße zu kommen, und signalisieren auch mit den Händen, um Motorradfahrer vor etwas zu warnen, das vor uns liegt.

Die Fahrten können vom Typ BV (bate-vuelta) sein, dh Ankunft am Bestimmungsort, kurze Pause, Unterbrechung der Versorgung, Verzehr und Rückkehr nach Hause. oder BF (bate-gets), wenn es eine Reise ist, um über Nacht zu bleiben oder das Wochenende zu verbringen.

Motorradfahrer

Wenn einem der Mitglieder das Benzin ausgeht, warnt er die anderen, indem er sie paart und auf den Tank klopft - damit jeder weiß, dass er aufhören muss, um aufzutanken.

Es ist wichtig, niemanden in Ruhe zu lassen. Jeder sollte auf alle anderen Biker auf dem Rucksack achten.

Das Zeigen auf den Boden bedeutet Gefahr: Öl, Schmutz, Löcher; Das Zeigen nach oben kann zum Beispiel Radar voraus oder ein Polizeiblitz sein.

Tipps fĂĽr lange Motorradfahrten

Leidenschaftlichere Motorradfahrer nutzen normalerweise die Ferien, um lange Motorradtouren zu unternehmen.

Es ist wichtig, einen detaillierten Fahrplan zu haben.

Motorräder

Die Reiseroute beinhaltet nicht nur die Straßen, die benutzt werden, sondern auch die Anzahl der Mautstellen, die überquert werden, die genauen Standorte der Tankstellen, Werkstätten, Drogerien, Hotels und Pensionen.

Die vorbeugende Überprüfung des Fahrrads ist obligatorisch: Es ist wichtig zu beachten, dass Motorräder im Gegensatz zu Kraftfahrzeugen nicht zulassen, dass der Reifen oder andere Hilfsmittel bei einer Panne abgenutzt werden.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Gepäckraum den Koffer sicher an seinem Platz hält. Idealerweise hat Ihr Fahrrad eine Seitentasche, einen Kofferraum oder einen Tankrucksack.

Geben Sie niemals das Grundlegende Sicherheitsausrüstung: Helm, Jacke, Handschuhe und Stiefel von guter Qualität.

Ihr Sitz sollte wirklich bequem sein: Ein normaler Sitz kann zu einem Problem werden, wenn Sie stundenlang darauf sitzen. Gel-Pads können ein guter Kauf sein.

Video Redaktionelle: Crazy Motorrad fahrer LebensmĂĽde Highspeed auf der Autobahn