Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Amoreira-Preta (Morus Nigra L.)

Amoreira-Preta (Morus nigra L.)

Erfahren Sie, wie man den Maulbeerbaum pflanzt, der die leckeren Brombeeren ergibt. Seine FrĂŒchte haben medizinische Eigenschaften und werden hĂ€ufig zur Herstellung von Gelees und anderen SĂŒĂŸigkeiten verwendet.

Botanischer Name: Morus nigra L.
PopulÀrer Name: Maulbeere
Angiospermen - Familie Moraceae
Standort: Asien, Nordamerika, Afrika, Unterstation in Brasilien

Produktbeschreibung

schwarze Maulbeere

Der Maulbeerbaum ist ein etwa 4 bis 5,0 m hoher Baum, der in einigen Regionen bis zu 12,0 m hoch wird, laubabwerfend ist und einen etwas rauen und dunklen Stamm hat.

Die grĂŒnen BlĂ€tter sind einfach, breit an der Basis, an den RĂ€ndern gezackt. Die BlĂŒtenstĂ€nde sehr kleiner BlĂŒten sind in der Regel mĂ€nnlich oder weiblich, in getrennten Pflanzen (Dioica), selten in derselben Pflanze (Monoica).

Sie lassen eine Frucht entstehen, die aus roten SteinfrĂŒchten mit sĂŒĂŸem Geschmack besteht, die im reifen Zustand fast schwarz werden und von Mensch und Tier in der Natur verzehrt werden. Obst von September bis November.

Morus alba, die weiße Maulbeere, wird hĂ€ufig zur FĂŒtterung von Seidenraupen in extensiver Produktion verwendet, obwohl auch Maulbeere verwendet werden kann. Rote Maulbeere (Morus rubra) ist weniger verbreitet, aber ihre FrĂŒchte werden auch geschĂ€tzt.

In Brasilien wird vor allem in Regionen mit milden Temperaturen wie subtropisch und gemĂ€ĂŸigt intensiv kultiviert, mit einem guten Verbrauchermarkt.

Wie Mulberry wachsen

Maulbeere ist eine rustikale Pflanze, die tiefe Böden und einen geringen Feuchtigkeitsgehalt schĂ€tzt, da sie empfindlich gegen feuchte Böden ist. FĂŒr seine gute Entwicklung ist es notwendig, dass es kein verdichteter Boden ist und dass es einen guten Gehalt an organischer Substanz hat.

Es ist nicht sehr anstrengend fĂŒr die Fruchtbarkeit, obwohl es mehr produziert, wenn es im Winter tanninhaltige TierdĂŒnger erhĂ€lt.

Maulbeerplantage

Um mit dem Pflanzen zu beginnen, mĂŒssen die SĂ€mlinge mindestens 30 cm hoch sein. Sie sollten in AbstĂ€nden zwischen 50 und 60 cm zwischen den SĂ€mlingen und zwischen 1,50 und 3,0 m bei kommerziellen Plantagen gepflanzt werden, um den Zugang von Maschinen zur Ernte der FrĂŒchte zu ermöglichen.

Wenn BĂ€ume gepflanzt werden sollen, muss ein Mindestabstand von 5,0 m zwischen den Pflanzen in einer Reihe eingehalten werden. Die Pflanzgrube sollte den doppelten Klumpen des HĂŒgels haben und den Boden und die Seiten öffnen.

Der obere Boden oder die 5 cm tiefe Schicht von der OberflĂ€che sollte vom unteren Boden getrennt werden. Diese oberflĂ€chliche Schicht ist reich an organischer Substanz und sollte mit 300 g gut gewĂŒrztem Stallmist gemischt werden. Dazu Bio-Kompost so viel wie nötig und 200 g Regenwurm-Humus.

Auch etwa 150 g Knochenmehl oder natĂŒrliches Rohphosphat, das eine Phosphorquelle (P) darstellt, können eingebracht werden. Geben Sie einen Teil der Mischung in den Boden und nehmen Sie die Scholle auf. Setzen Sie einen Tutor ein, der den SĂ€mling mit acht SchnĂŒren hĂ€lt und fĂŒllen Sie die Seiten.

Der Boden des reservierten Bodens sollte oben liegen. Zu gießen In den nĂ€chsten Tagen jeden Tag Wasser, wenn es nicht regnet. Dann platzieren Sie die GĂŒsse.

In trockenen Regionen erfolgt die Produktion in der Regel ĂŒber eine TropfbewĂ€sserung. Begrabe zu Hause eine Plastikflasche, die alle mit der HĂ€utung zusammenklebt und den Flaschenhals auslĂ€sst. Von dort kann das Wasser in den Trockenperioden eingeleitet werden.

Verschließen Sie den Flaschenhals, um das Eindringen von Insekten, Erde oder BlĂ€ttern zu verhindern.

Management und Vermehrung von Amoreira-Preta

Brombeeren auf dem Ast

Als Laubpflanze kann die Maulbeere im Winter oder in der Regenzeit beschnitten werden, wenn sie nicht mehr im Ruhezustand ist. Lassen Sie eine abgerundete Form fĂŒr die BĂ€ume und Zweige offen, wenn Sie die Produktion anbauen.

Diese Zweige werden in DrĂ€hten gefĂŒhrt und bilden eine Art Spalier. Zum Zeitpunkt des Beschneidens wird mehr organischer Kompost mit gegerbtem TierdĂŒnger im VerhĂ€ltnis von 5: 1 um den Vorsprung der Krone gelegt, in den Boden eingearbeitet und anschließend bewĂ€ssert.

Die Vermehrung von Maulbeeren kann durch Samen erfolgen, wodurch offene FĂŒĂŸe entstehen, deren Herstellung mehr Zeit in Anspruch nimmt. Die vegetative Vermehrung wird am hĂ€ufigsten verwendet, da sie auf dem Spiel steht oder alporque sein kann.

Die Stecklinge werden aus dem Rest des Winterschnittes mit ausgewachsenen Knospen am Zweig gewonnen. In Beuteln mit Bio-Kompost in geschĂŒtzte Kultur legen, bis die Wurzel gebildet ist.

Die Niederlassung fĂŒr Luft muss zwischen der gebildeten und gesunden Ware gewĂ€hlt werden. Nach dem Wurzeln wird es geschnitten, wenn der Schnitt in der Mutterpflanze versiegelt wird, um Bohrer und Krankheiten zu vermeiden.

Diese Art der Vermehrung liefert kleine Setzlinge, die sogar in großen Töpfen fĂŒr kleine GĂ€rten, Terrassen und flache Platten gezĂŒchtet werden können.

Landschaft, medizinische und kulinarische Verwendung

SĂŒĂŸigkeiten Gelee SĂŒĂŸigkeiten

Bei der Landschaftsgestaltung wurde der Maulbeerbaum aufgrund seiner geringen GrĂ¶ĂŸe zur Aufforstung und zur Beschattung mit einem guten Baldachin verwendet. Wir empfehlen jedoch nicht fĂŒr Straßen, da ihre FrĂŒchte auf Fahrzeuge fallen, die unauslöschliche Flecken verursachen können.

In der hausgemachten Medizin gilt die Maulbeere als medizinisch, ihre BlĂ€tter sind schmerzstillend und antibakteriell, ihre FrĂŒchte haben abfĂŒhrende Eigenschaften. Es ist sehr nahrhaft und enthĂ€lt unter anderem Vitamin B1, B2 und C, Tannine, Zucker und Pektin.

BlĂ€tter und NĂŒsse werden als Tee gegen WĂŒrmer verwendet. Frisches Obst fĂŒhrt zu begehrten Marmeladen und Gelees.

Anmerkung: Die Brombeere (Morus nigra) der Familie Moraceae darf nicht mit der Brombeere (Rubus) der Familie Rosaceae mit Dornen verwechselt werden.

Video Redaktionelle: Amoreira Negra, Amora ( Morus nigra L ) serve para pedras nos rins e para limpar a bexiga

ï»ż
MenĂŒ