Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Die Wei├čen Muscheln

Die wei├čen Muscheln

Botanischer Name:
Mussaenda philippica 'Aurorae'
H├Ąufig gestellte Fragen
Mussaenda
Familie:
Familie Rubiaceae
Standort:
Original aus Neuguinea

Beschreibung:

wei├če mussaenda schlie├čen


Sehr verzweigter Strauch mit Laubwechselverhalten in den s├╝dlichen Bundesstaaten des Landes, biegsamen und fast krautigen Zweigen, ovalen Bl├Ąttern, die mit tiefen Rippen gefrostet sind, mit Wellen.
Kleine, r├Âhrenf├Ârmige und gelbe Bl├╝ten, gesch├╝tzt durch reichlich gef├Ąrbte Hochbl├Ątter in Wei├č, Rosa, Gelb oder Rot.

Seine Gr├Â├če kann bis zu 2,5 Meter betragen.

Anbau der Mussaenda:

An sonnigen Standorten, fruchtbarer und gut durchl├Ąssiger Boden, aber mit regelm├Ą├čiger Bew├Ąsserung.
Vertr├Ągt sehr kalte Orte nicht gut.

F├╝r die Bildung eines sch├Ânen Baldachinstrauchs ist es notwendig, zu Beginn des Nachwachsens der Knospen im Fr├╝hjahr zu beschneiden.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Bio-Kompost oder Regenwurm-Humus zu d├╝ngen.

Umwelt und dekorative Verwendung:

Mussaenda rosa

Mussaenda rosa

F├╝r Massive, einzeln oder in Reihe pflanzen, sofern Platz zum Wachsen vorhanden ist.

Es eignet sich hervorragend f├╝r die Landschaftsgestaltung gro├čer Fl├Ąchen, haupts├Ąchlich von Hochbeeten.

Video Redaktionelle: Die Muschel

´╗┐
Men├╝