Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Nolina Oder Elefantenbein (Beaucarnea Recurvata)

Nolina oder Elefantenbein (Beaucarnea recurvata)


Name Botanico:
Beaucarnea recurvata Lem.
Sin.: Beaucarnea tuberculata R., Nolina recurvata H. ua

HĂ€ufig gestellte Fragen Nolina, Elefantenfuß

Familie: Angiospermen - Familie Ruscaceae

Standort: Mexiko

Beschreibung:

nolina_florido

Xerófita-Strauchpflanze, langsam wachsend und 6,0 ​​Meter hoch.

Es hat ein dracena-Ă€hnliches Aussehen, wird aber meistens durch den erweiterten Stamm an der Basis identifiziert, der ihm den populĂ€ren Spitznamen eines Elefantenfußes gab.

Die BlÀtter sind schmal, linear und lang und bilden oben auf der Pflanze eine Krone.

Die BlĂŒten erscheinen erst im Erwachsenenalter der Pflanze, sie sind gelblich oder rosig in großen Rispen gesammelt.

Es kann im ganzen Land angebaut werden, auch im SĂŒden.

Wie man die Elefantenpfote pflanzt:

Sonniger Ort, reich an organischen Stoffen und sehr gut drainiert.

Diese Pflanze vertrÀgt keine feuchten oder sehr lehmigen Böden und entwickelt sich auf sandigen Böden mit hoher DurchlÀssigkeit besser.

Es kann in Töpfen oder in Blumenbeeten angebaut werden.

Elefantenfuß

- Bepflanzung:

Grabe fĂŒr das Blumenbeet ein Loch, das grĂ¶ĂŸer ist als der Klumpen.

Geben Sie Sand in den Boden des Lochs, um das Abfließen von Regenwasser und BewĂ€sserung zu gewĂ€hrleisten.
Mischen Sie in einem Eimer TierdĂŒnger aus gut geernteten Corral und organischen Verbindung gut mischen.

Setzen Sie die Pflanze, fĂŒgen Sie auf den Seiten mehr von dieser Mischung hinzu.

Nach dem Pflanzen gut gießen.

Stellen Sie die Pflanze nicht tiefer als bis zur Markierung auf den Stamm. Dieser verdickte Teil sollte sich ĂŒber dem Boden befinden.

- Pflanzen im Topf:

Nolina-Vase

Verwenden Sie fĂŒr die Vase einen großen BehĂ€lter, der nicht zu tief sein muss, aber die Breite ist entscheidend.

SchĂŒtzen Sie die Innenwand mit Asphaltfarbe und lassen Sie sie trocknen, um Flecken auf den GefĂ€ĂŸwĂ€nden zu vermeiden.

Geben Sie etwas Kies und feuchten Sand oder eine Geomanta in den Boden des GefĂ€ĂŸes.
Die gemachte Mischung setzen und den SĂ€mling pflanzen.

Wasser danach.

Die Elefantenpfote liebt die Sonne, also wachsen Sie sie nicht in InnenrÀumen.

Die Vermehrung kann durch Samen oder Welpen erfolgen, die neben der Mutterpflanze erscheinen.

Landschaftsbau:

nolina

Es ist eine Pflanze, die ausgiebig fĂŒr den Anbau von Töpfen verwendet wurde und in BlumengeschĂ€ften hohe Preise erzielt.

Seine GrĂ¶ĂŸe, Form und Exotik machen es attraktiv fĂŒr LandschaftsgĂ€rtner.

Die Pflege und Pflege ist einfach und fĂŒr GeschĂ€ftsprojekte oder pflegeleichte GĂ€rten eine interessante ErgĂ€nzung.

Video Redaktionelle: Der Elefantenfuß - Eine Zimmerpflanze, die sehr pflegeleicht ist

ï»ż
MenĂŒ