Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Fettleibigkeit Bei Haustieren

Fettleibigkeit bei Haustieren

Fettleibigkeit bei Haustieren

Stadtleben, Platzbeschr├Ąnkung, sitzender Lebensstil, ├╝berm├Ą├čiges Essen: Nicht nur Menschen leiden heutzutage an ├ťbergewicht.

Mehr als 40% der inl├Ąndischen Hunde und Katzen sind heute fettleibig.

Was ist tierische Fettleibigkeit?

Fettleibigkeit tritt auf, wenn sich im K├Ârper des Tieres vermehrt Fett ansammelt.

Fett ist eine wichtige Energiequelle f├╝r den K├Ârper, aber wenn es ├╝berm├Ą├čig und ohne einen vertr├Ąglichen Energieaufwand verbraucht wird, kann es sich schnell ansammeln und ernsthafte Sch├Ąden verursachen.

├ťberm├Ą├čiges Essen mit kohlenhydratreichen Di├Ąten und Bewegungsmangel sind die h├Ąufigste Ursache f├╝r Fettleibigkeit bei modernen Hunden und Katzen.

Hormonelle St├Ârungen wie Hypothyreose sind auch h├Ąufige Ursachen f├╝r ├ťbergewicht bei Haustieren.

Fettleibigkeit bei Haustieren: das Unheil

Fettleibigkeit bei Haustieren - fetter Hund

Es ist wichtig zu akzeptieren, dass Ihr Haustier ├╝bergewichtig ist und dies ernste Gesundheitsrisiken mit sich bringen kann!

Warum Tiere ├╝bergewichtig sein m├╝ssen

Viele Hunde- und Katzenbesitzer ignorieren den Ernst des Problems, wenn es um Fettleibigkeit geht.

Sie denken, dass das Tier nur "mollig" ist oder dass es "normal f├╝r seine Rasse" ist, ohne auf die Menge der Krankheiten zu achten, die durch das ├╝bersch├╝ssige Fett des Haustieres entstehen k├Ânnen.

Die direkten Folgen von Fettleibigkeit bei Haustieren umfassen: dHerz-Kreislauf-Erkrankungen, Atembeschwerden, Bewegungsst├Ârungen, Gelenkschmerzen, Immunschw├Ąche, Fortpflanzungsst├Ârungen, Anf├Ąlligkeit f├╝r Diabetes und ├╝berm├Ą├čiger Geruch.

Kastration x Fettleibigkeit

Kastrierte Hunde und Katzen werden in der Regel leiser und ruhiger, was in vielen F├Ąllen zu einer erheblichen Gewichtszunahme kurz nach einer Kastrationsoperation f├╝hrt.

Dieses Problem kann leicht umgangen werden, wenn dem Tier regelm├Ą├čige k├Ârperliche Bewegung und richtige Ern├Ąhrung ohne ├ťberma├č zur Verf├╝gung gestellt werden.
Es gibt bereits spezielle Formulierungen f├╝r kastrierte Hunde und Katzen auf dem Markt, die dazu beitragen, das Idealgewicht zu halten.

Wie beurteilen Sie, ob Ihr Haustier ├╝bergewichtig ist?

Um festzustellen, ob Ihr Hund oder Ihre Katze das ideale Gewicht haben, betrachten Sie es von oben: Es sollte m├Âglich sein, Ihre "Taille" zu beobachten.

F├╝hlen Sie dann die Rippen: Sie sollten sich direkt unter der Haut befinden, ohne erkennbar zu sein, aber leicht zu f├╝hlen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Rippen Ihres Haustiers zu sp├╝ren, ist es bereits ├╝bergewichtig. ├ťberlegen Sie, ob Sie Ihre Ern├Ąhrung anpassen sollten.
Wenn die Rippen des Tieres ├╝berhaupt nicht f├╝hlbar sind, passen Sie auf, Ihr Haustier ist fettleibig.

Mein Hund hat immer Hunger! Was jetzt?

Fettleibigkeit bei Haustieren. fragte der hund

Hunde fragen immer nach Futter: Das bedeutet nicht, dass sie hungrig sind!

Besonders Hunde sind sehr gierige Tiere.

Tats├Ąchlich haben sie einen klaren ├ťberlebensinstinkt: Bei Wildtieren ist es schwierig, an Nahrung zu kommen, und sie sollten niemals verschwendet werden.

Heutzutage ist die Selbstf├╝tterung bei domestizierten Tieren kein Problem mehr, aber der Instinkt, nach allen verf├╝gbaren Nahrungsmitteln zu jagen, h├Ąlt an.

Lassen Sie sich also nicht von diesen kleinen Dingen t├Ąuschen: Nach Futter zu fragen, f├╝r Hunde, bedeutet nicht, hungrig zu sein!

├ťbergewicht ├╝berwinden (Was tun?)

Die Diagnose des Problems ist der erste Schritt zur L├Âsung des Problems. Akzeptieren Sie also, dass Ihr Haustier wach ist Gewicht ist von gr├Â├čter Bedeutung.

Dann mach ein erkundigen Sie sich beim Tierarzt m├Âgliche hormonelle Ver├Ąnderungen auszuschlie├čen. Wenn sich etwas ├Ąndert, m├╝ssen Sie so bald wie m├Âglich mit der Behandlung beginnen.

Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers des Futters, das dem Haustier bereitgestellt wird, und bieten Sie nicht mehr als f├╝r das Alter und das Idealgewicht des Futters empfohlen an.

Teilen Sie die t├Ągliche Portion unter Ber├╝cksichtigung der F├╝tterungszeiten in zwei oder drei Mahlzeiten ein.

Bieten Sie keine Snacks und Snacks zwischen den Mahlzeiten an.

Ermuntern Sie Ihr Tier zum Sport. Spiel damit und ermutige es, sich zu bewegen.
Wenn es sich um einen Hund handelt, gehen Sie im F├╝hrer spazieren und beachten Sie dabei immer die Einschr├Ąnkungen des Tieres.

Nehmen Sie niemals ein fettleibiges Tier mit, um an hei├čen Tagen in der Sonne zu laufen. Es ist wichtig, zu k├╝hlen Tages- oder Nachtzeiten abzureisen.

Eine Alternative f├╝r Krustenhaustiere ist die Verwendung spezifischer Rationen zur Gewichtsreduktion oder einer firmeneigenen Formulierung, die von einem tier├Ąrztlichen Ern├Ąhrungsberater hergestellt wird.

Video Redaktionelle: Du f├╝tterst dein Haustier falsch

´╗┐
Men├╝