Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

K├╝nstlerische Pinsel: Typen Und Funktionen

K├╝nstlerische Pinsel: Typen und Funktionen

K├╝nstlerische Pinsel sind unverzichtbare Gegenst├Ąnde f├╝r bildende K├╝nstler, Designer, Stylisten und Handwerker. Die gro├če Vielfalt an Formen, Gr├Â├čen und Haartypen ist nicht umsonst: Jede ist spezifisch f├╝r einen anderen Effekt. Als N├Ąchstes sollten Sie sich ├╝ber diese Aspekte im Klaren sein und herausfinden, mit welchen Pinseln Sie die gew├╝nschten Ergebnisse erzielen k├Ânnen.

Teile eines Pinsels: das Haar

Eine B├╝rste besteht aus dem Haar, der Zwinge und dem Kabel mit Aufdruck.

Das Fell ist der wichtigste Teil des Pinsels. Je nach Verwendungszweck, Qualit├Ąt und Preis werden verschiedene Haartypen verwendet.

Pinselstriche

Es sind normalerweise Tierhaare wie Schweinefleisch oder Kolinksy (das teuerste und seltenste) Zobel, Roter Marder, Frettchen, Russischer Marder, Schweineohr, Dachs, Mungo, Nasenb├Ąr, Eichh├Ârnchen, Stierohr, Kamel, Pony (f├╝r Schulb├╝rsten), Ziege (f├╝r Billig- und Make-upb├╝rsten) und Rosshaar (nur f├╝r B├╝rsten).

Trotzdem hat der Einsatz von Kunstfasern zugenommen. Wie auch immer, jeder Haartyp hat unterschiedliche Eigenschaften, die dem Pinsel seinen eigenen Charakter verleihen, oder synthetische, normalerweise extrudierte Nylonfilamente.

Flachpinsel k├Ânnen mit breiter oder d├╝nner Fl├Ąche verwendet werden. Sie sind eckiger, ideal, um mit regelm├Ą├čiger Wirkung Grenzen zu setzen und zu f├Ąrben. Die Runden sind f├╝r weniger definierte, mehr organische Effekte angegeben.

Sie sollten es immer sein perfekt sauber gleich nach Gebrauch.

Gr├Â├čen und B├╝rstenkabel

In Bezug auf die Gr├Â├če gibt es Gr├Â├čen, die durch Zahlen angegeben sind - obwohl es keinen genauen Standard f├╝r ihre physischen Abmessungen gibt.

Vom kleinsten bis zum gr├Â├čten sind diese Gr├Â├čen: 7/0 (auch angegeben als 0000000), 6/0, 5/0, 4/0, 000, 00, 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 16, 18, 20, 22, 24, 25, 26, 28, 30. Am h├Ąufigsten sind die Gr├Â├čen 000-20. Je gr├Â├čer die Zahl, desto mehr Pinsel hat der Pinsel.

Die Griffe der K├╝nstlerpinsel bestehen ├╝blicherweise aus Holz, es gibt jedoch die g├╝nstigeren, in Kunststoff eingegossenen. Viele in Serie gefertigte Kabel sind unbehandeltes Rohholz. Mit behandeltem Holz werden Kabel mit besserer Qualit├Ąt erhalten.
Das Holz ist versiegelt und lackiert, um dem Griff eine hochgl├Ąnzende und wasserfeste Oberfl├Ąche zu verleihen, die vor Schmutz und Quellung sch├╝tzt.

Die kurzen Kabel werden f├╝r Aquarell, Gouache und Tinte verwendet, w├Ąhrend die langen Kabel f├╝r ├ľl- und Acrylfarben verwendet werden. Der Pinsel ist die Verl├Ąngerung der Hand des K├╝nstlers.

Ihre L├Ąnge h├Ąngt vom Verwendungszweck ab. Im Prinzip wird ein kurzes Kabel f├╝r Aquarelle oder Studien und ein langes oder sehr langes f├╝r Arbeiten mit ├ľl- oder Acrylfarben verwendet. Aber das Wichtigste ist eigentlich Ihre Pr├Ąferenz!

Die Zwingen, Metallb├Ąnder, mit denen die Borsten am Griff befestigt sind, k├Ânnen aus poliertem Aluminium, verchromt, vernickelt oder verkupfert, verkupfert, vernickelt oder vernickeltem Stahl bestehen.

Von Marta Red Kolinsky: Ideal f├╝r Aquarelle und Details

Farbpinsel

Aus dem Schwanz des in Nordsibirien lebenden Red Sable Kolinsky wird die beste Haarqualit├Ąt f├╝r Aquarellpinsel gewonnen. Das Haar garantiert eine hervorragende Wasser- und Farbaufnahme und steht f├╝r Elastizit├Ąt und lange Lebensdauer.

Der Vorteil seiner gro├čen Wasseraufnahmef├Ąhigkeit ist die M├Âglichkeit, gro├če Fl├Ąchen zu streichen, ohne den Lack mehrmals aufspr├╝hen zu m├╝ssen.

Kolinskys Haarb├╝ndel hat eine gewaltige Sch├Ąrfe; Unverzichtbar f├╝r alle, die kleinste Details malen m├Âchten.

Aquarell, Gouache, Acryl und ├ľlfarbe: Rote Martas Haare

Pinsel aus diesem Haartyp haben auch ein hohes Wasser- und Farbaufnahmeverm├Âgen, eine hervorragende Elastizit├Ąt und eine lange Lebensdauer.
Mit dem roten Marderhaar l├Ąsst sich auch ein Strahl in Form einer perfekten Spitze bilden.

Rotmarderhaarb├╝rsten werden normalerweise f├╝r Aquarelle verwendet, aber auch f├╝r Arbeiten mit Gouache, fl├╝ssigem Wasser usw.
Dar├╝ber hinaus eignen sich die Pinsel sehr gut zum Streichen von Details mit Acryl und ├ľl.

Die Vorteile sind fast gleich denen der Kolinsky-Haare. Nur Sie k├Ânnen den Unterschied erkennen!

Eichh├Ârnchenhaar f├╝r Aquarell und Seide

Der Schwanz des russischen oder kanadischen Eichh├Ârnchens zeichnet sich durch seine Weichheit und Absorptionsf├Ąhigkeit aus. Oft als "Petit Gris Pur" bezeichnet, wird es fast ausschlie├člich f├╝r Aquarell und Seide verwendet.

Es ist ber├╝hmt f├╝r seinen weichen Charakter und sein gro├čes Wasseraufnahmeverm├Âgen. Sehr passend auch zum Waschen des Gem├Ąldes, als wenn man einen Himmel voller Wolken macht.

Acryl- oder ├ľlfarben: Verwenden Sie gebleichtes chinesisches Schweinehaar (Schweineborste)

Pinsel

Hervorragende Haarqualit├Ąt. Chinesischer Herkunft, eine Schweinezucht, die in der Provinz Chunkim lebt. Es hat bestimmte herausragende Eigenschaften: Es ist hart, aber gleichzeitig weich und elastisch.

Dar├╝ber hinaus hat es ein gutes Tintenaufnahmeverm├Âgen und ist ├Ąu├čerst verschlei├čfest. Wesentliche Merkmale beim Malen mit Acryl- oder ├ľlfarben.

Schweinehaar f├╝r Gouache und Acrylfarbe

Schweinehaare werden h├Ąufig gebleicht und sind normalerweise ziemlich steif. Es hat ein gutes Absorptionsverm├Âgen und Verschlei├čfestigkeit.

Aufgrund seiner langen Haltbarkeit wird es in Schulen h├Ąufig zum Malen mit Gouache, Acryl usw. verwendet.

Ochsenohr-Haarb├╝rste: Mit allen Tintentypen verwenden

Diese Haare gibt es in verschiedenen Farben (schwarz, hellbraun und dunkel). Es wird normalerweise als wirtschaftliche Alternative zu Rotmarderhaaren verwendet.

Sie haben ein gutes Wasseraufnahmeverm├Âgen, eine angemessene Elastizit├Ąt und eine lange Lebensdauer. Pinsel, die mit dieser Art von Haaren hergestellt wurden, k├Ânnen unabh├Ąngig von der Art der Farbe verwendet werden.

Synthetische Filamentb├╝rsten

Die Knappheit von Zobelhaar hat dazu gef├╝hrt, dass im Laufe der Jahre mehrere Versuche unternommen wurden, eine synthetische Art von Haar zu entwickeln.

Das Ziel war ein Pinsel mit der gleichen Qualit├Ąt wie der Rotmarder, aber mit einem sparsameren Preis. In den siebziger Jahren wurden die ersten erfolgreichen Versuche unternommen.

Derzeit wurden Polyesterfasern mit einer sehr d├╝nnen Spitze entwickelt. Seine Eigenschaften entsprechen in etwa der Qualit├Ąt der roten Marderhaare.
Synthetische Filamentb├╝rsten sind aufgrund ihrer perfekten Spitze und langen Lebensdauer f├╝r viele Lacktypen geeignet.

Video Redaktionelle: Tipps f├╝r Anf├Ąnger der Acrylmalerei (1): Pinsel, Teil 2

´╗┐
Men├╝