Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Tischdeckenmalerei Für Die Festtage

Tischdeckenmalerei für die Festtage

Die Idee für diese Schritt für Schritt dreht sich darum, ein spezielles Tischtuch für Partytage zu haben. Besser noch, wenn es von dir gemalt wird! Wir werden eine große Tischdecke mit der Handbemalung auf einfache Weise herstellen, aber mit einem eleganten und charmanten Ergebnis.

Materialien

  • Oxfordtuch zur Herstellung des Handtuchs;
  • Stofffarbe in den Farben: Metallic Gold und Weiß;
  • Schreibstifte zum Zeichnen der Blätter;
  • Textilbürste Nr. 4;
  • Relieffarbe mit Schnabel, in den Farben: Gold und Altgold.

Maßnahmen

Das Oxford-Tuch für das Handtuch ist 2,80 lang, 1,40 breit und weiß.

Es gibt kein Maß für die Zeichnung, da die freie Zeichnung durchgeführt wird. Alles, was Sie tun müssen, ist nur Blätter zu kratzen, die, wenn Sie fertig sind, von einem Ast verbunden werden. Es wird ein zartes und elegantes Design bilden.

Für die Bemalung der Blätter werden wir das Gold und auch das metallische Weiß verwenden.

Handgemaltes Motiv für Tischdecke

Tischdecke malen

Mit einem Bleistift, vorzugsweise sehr weich (es wurde 6B verwendet), kratzte man die Zeichnung der Blätter auf zufällige Weise. Seien Sie besorgt, dass sie eine Richtung haben, durch die sie am Ende des Gemäldes durch ein Ende vereint werden.

Die Idee in diesem Fall ist die Herstellung eines einfachen und eleganten Gitters.

Die Farbe wurde mit der Tintenfarbe Metallic-Weiß gestartet. Malen Sie einige Blätter und denken Sie über eine Verschachtelung mit der anderen Farbe nach, die verwendet werden soll.

Da das Handtuch ziemlich groß ist, können das Zeichnen und Malen auf einmal oder in Stücken erfolgen. Zwischen zwei Farben muss eine Trocknungszeit von 2 Stunden abgewartet werden, um Verschmutzungen zu vermeiden.

Blätter malen

Tischdecke malen

Die Farbe auf jedem Blatt sollte so hergestellt sein, dass die Farbe den Stoff vollständig bedeckt, daher ist die Verwendung eines großzügigen Anstrichs ideal.

Tischdecke malen

Verwenden Sie nach dem Trocknen des ersten Teils des Gemäldes die Farbe der Goldfarbe, um die anderen Blätter zu bemalen, und die gleiche Zeit, um es zu trocknen, sollte erwartet werden.

Nach dem Zeichnen und Malen aller Blätter und dem ordnungsgemäßen Trocknen über die gesamte Barriere des Handtuchs hinweg ist die Zeit gekommen, um mit dem Zeichnen der Zweige fertig zu werden.

Tischdecke malen

Um das Finishing zu vereinfachen, ziehen Sie zuerst die Blattrippe und warten Sie mit der goldfarbenen Relieftinte, beginnend mit den weißen Blättern, bis die erforderliche Trocknungszeit erreicht ist.

Der Anschlag sollte leicht und beweglich sein.

Zeichnung der Zweige

Tischdecke malen

Für die Gestaltung der Vereinigung der Blätter wurde aus praktischen Gründen eine Relieftinte in einer Tube mit einer Abgabedüse verwendet, die das Auftragen erheblich erleichtert.

Um Überraschungen zu vermeiden, muss die Trocknungszeit bei Wind mindestens zwei Stunden betragen, da die Trocknung dieser Tinte etwas länger dauert.

Tischdecke malen

Wie auf dem Foto zu sehen, verbindet das Zweig-Design alle Blätter im ersten Moment miteinander.

Erst wenn dieser gesamte Teil abgeschlossen ist, kann mit der Finalisierung fortgefahren werden.

Tischdecke malen

Der letzte Teil des Finishs besteht aus der Verbindung der goldenen Blätter unter Verwendung der Relieffarbe mit der Zapfpistole.

Diesmal wurden einige weitere Zweige hergestellt, was dem Gemälde noch mehr Charme verlieh.
Berücksichtigen Sie immer die Trocknungszeit, damit Sie das Handtuch bewegen können.

Und da ist sie, das Handtuch mit der Farbe auf dem Gitter.

Tischdecke malen


Das Handtuch ist wunderbar und was es noch wertvoller macht, ist die Tatsache, dass es das Ergebnis unserer Kreativität und Hingabe ist. Mit derselben Idee ist es möglich, mehrere andere zu erstellen, die in mehreren anderen Fächern gesperrt sind.

Video Redaktionelle:


Menü