Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Pachypodium (Pachypodium Lamerei)

Pachypodium (Pachypodium lamerei)

Name Botanico: Pachypodium Lamerei Drake

Häufig gestellte Fragen Familie Apocynaceae

Familie: Angiospermen - Familie Apocynaceae

Standort: Madagaskar

Paquipodio Beschreibung:

Dickhäuterblume

Die Sukkulente, die als Strauch gilt, hat den Stamm aufrecht und kann ein langsames Wachstum von etwa 6,0 Metern erreichen.

Der Stamm ist mit Stacheln bedeckt und oben bilden die langen, ledrigen, schmalen Blätter eine Spirale.
Die Blüten sind weiß und ähnlich (Nerium).

Es blĂĽht im Sommer.

Es kann im ganzen Land angebaut werden, aber Regionen mit sehr kalten Wintern sind fĂĽr diese Pflanze nicht geeignet.

Paquipodio-Kultivierungsmodus:

Es ist eine lokale Pflanze mit viel Sonne, trockenem und trockenem Klima.
Der Anbauboden ist ähnlich wie beim Anbau von Kakteen, mit Sand, Regenwurm Humus, Stecklinge und Baumrinde.

Um zu pflanzen, mĂĽssen wir uns vor den Dornen hĂĽten.
Machen Sie einen Riemen mit einem gefalteten Zeitungsblatt, um die Pflanze beim Einlegen in die Grube zu stĂĽtzen.
Das Loch sollte die doppelte Größe des Klumpens haben, Sand in den Boden und die oben erwähnte Mischung geben.
Die Pflanze unterbringen und mit der Mischung vervollständigen. Wasser gut.

Wenn Sie feststellen, dass die Pflanze an den Standort angepasst ist, setzen Sie das GieĂźen aus und lassen Sie die Erde trocknen, bevor Sie sie erneut gieĂźen.

Pflanzen häuten zusammen mit Kakteen und Sukkulenten oder andere xerophytische charakteristische Pflanzen wie Nolina (Beaucarnea), Croton (Codieum) usw.

Ausbreitung und Landschaftsgestaltung:

Dickhäuterblume Landschaftsbau

Die PA-Vermehrung kann durch Schneiden von Sprossen erfolgen, die oben auf der Pflanze erscheinen.

Entfernen Sie das Substrat vorsichtig und pflanzen Sie es auf ein ähnliches Substrat wie das, das ich bereits empfohlen habe.

Es ist eine WĂĽstenpflanze und daher eine hervorragende Begleitpflanze fĂĽr Kakteen und Sukkulenten.

Seine Säulenform verleiht den Räumen Vertikalität. Er eignet sich sehr gut für abgerundete Pflanzen wie Aloe, Agave und andere Kakteen.

Kann sein in Töpfen kultiviert erfolgreich, solange es groß und tief ist.

Video Redaktionelle: Pachypodium lamerei - growing & care (Madagascar palm)