Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Pinheiro Rasteiro Oder Tuia-Jacaré (Juniperus Horizontalis)

Pinheiro Rasteiro oder Tuia-Jacaré (Juniperus horizontalis)


Botanischer Name:
Juniperus horizontalisMoench

HĂ€ufig gestellte FragenFlachkiefer, Alligator, Zeder-Alligator, Alligator

Familie:Familie Cupressaceae

Standort:Vereinigten Staaten

Beschreibung von Pinheiro Creeper

Kiefer Juniperus horizontalis

Buschige, buschige, niedergewachsene Pflanzen können im Wachstum eine Höhe von bis zu 1,30 m erreichen.

Sehr verzweigt, wobei sich die Zweige horizontal zum Boden entwickeln.

Die BlĂ€tter sind schuppenförmig und charakteristisch fĂŒr Zypressen. Sie können grĂŒn, dunkel oder blaugrĂŒn sein.

Kann in Regionen mit kĂ€lterem und trockenerem Klima angebaut werden, raten Sie nicht zum Anbau mehr als im SĂŒdosten.

Kulturweise des Pinheiro Rasteiro oder Tuia-Jacaré:

Sonniger Standort und durchlĂ€ssiger Boden, mehr fĂŒr Ton, Fruchtbarkeit und SĂ€uregehalt.

Öffne ein Loch, das grĂ¶ĂŸer ist als der Klumpen. Die Pflanze wird normalerweise in wachsende Töpfe gewickelt.

Schneiden Sie den Topf mit der Pflaume ab, um die Wurzeln nicht zu beschÀdigen.

Am Grund des Lochs Torf oder Biokompost mit gut gewĂŒrztem HĂŒhnertierdĂŒnger, etwa 1 kg pro SĂ€mling, mit dem angegebenen Substrat mischen.

Setzen Sie den SĂ€mling ein und fĂŒllen Sie die Seiten mit der Mischung. Wasser danach.

In den nĂ€chsten Tagen, wenn es nicht regnet, den SĂ€mling gießen, nach 10 Tagen Abstand, da dieser Strauch feuchte Böden nicht vertrĂ€gt.

A Befruchtung Die jĂ€hrliche NĂ€hrstoffzufuhr sollte im Winter erfolgen, etwa 100 Gramm DĂŒnger in Granulatform mit organischer Verbindung zugeben und mischen, wobei die Wurzeln der Absorption um den Baldachin der Pflanze gelegt werden. Wasser als nĂ€chstes.

Vermehrung und SĂ€mlinge von Pinheiro Creeper

Es gibt zwei Arten der Vermehrung des Wacholders: Samen oder Zeiger.

Vermehrung durch Samen:

juniperus horizontalis

Ernten Sie die Samen durch Aussaat in EinzelbehÀltern, und es können Einwegmaterialien wie zerschnittene PET-Flaschen, Milchkartons oder SÀfte verwendet werden.

Machen Sie ein Loch in den Boden fĂŒr die Drainage.

Zu setzen organische Verbindung und sÀen, indem man ein oder zwei Samen legt.
Decke und Wasser.

Lassen Sie es in geschĂŒtzter Kultur, bis es eine ausreichende GrĂ¶ĂŸe fĂŒr das Umpflanzen hat, und geben Sie es dann in Kultureimer mit einer Mischung, die der von mir zum Einpflanzen empfohlenen Ă€hnelt.

Ausbreitung durch Schneiden:

Zum Schneiden Zeigerzweige entfernen und in Perlit, Bausand oder verkohlte Reisschale legen.

Das Substrat feucht und geschĂŒtzt halten, bis es bewurzelt ist.

Übertragen Sie in Eimer mit dem gleichen Substrat fĂŒr das Pflanzen empfohlen.

Landschaftsgestaltung und dekorative Nutzung von Pinheiro Rasteiro oder Tuia-Jacaré

juniperus horizontalis

Hervorragend geeignet fĂŒr Projekte in Regionen mit kĂ€lterem Klima.

Der Strauch blÀulichen Laubs wirkt mit anderen NadelbÀumen von farbenfroherer und pyramidenförmiger Form oder Bleistiftart sehr schön als Zierpflanze.

Auch blĂŒhende StrĂ€ucher wie Azaleen werden auf demselben Blumenbeet interessant.

Da es sich um einen kleinen Strauch handelt, eignet sich diese Pflanze perfekt fĂŒr Balkone, Terrassen, orientalische und mystische GĂ€rten und auch fĂŒr Pflanzen mit Plattenbewuchs.

Verwenden Sie große BehĂ€lter, die dafĂŒr am besten geeignet sind.

Video Redaktionelle: Estaquia de Tuia Jacaré - Juníperus Horizontales - Cutting Juníper - 01

ï»ż
MenĂŒ