Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Das Geheimnis Des Zikadengesangs

Das Geheimnis des Zikadengesangs: dieser

In dieser Regenzeit ist das Lied von Zikaden, manchmal halb eintönig, manchmal nervig, in ganz Brasilien verbreitet.

Nach einem Aufenthalt zwischen vier und siebzehn Jahren, je nach Art, unter der Erde, saugen die Männchen, und nur sie, tauchen auf und singen gesungen, um die stillen Weibchen anzuziehen. Unglaublich, dieses hohe Geräusch kann bis zu 120 Dezibel erreichen.

Ihr Schallapparat besteht aus zwei Hohlräumen im ventralen Teil des Körpers, zwischen dem Brustkorb und dem Bauch. Der größte steht mit dem Äußeren in Verbindung und der andere, der sich innerhalb einer Membran verbirgt, zieht sich schnell und kontinuierlich zusammen, vibriert und strahlt den charakteristischen Klang aus. Dieses ganze Set funktioniert gut, als wäre es eine Cuíca.

Der Glaube, dass die Zikade "explodiert", ist ein Mythos, die "Muschel", die wir sehen, eilt zum Stamm der Bäume, ist das Exoskelett des Insekts, das die letzte Häutung oder Entzündung herstellte und seine erwachsene Form abschließt. Früher glaubte man, das Singen sei ein Auftakt zum Regen, doch es gibt keinen nachgewiesenen Zusammenhang mit dieser Tatsache.

Zikaden haben nur wenige Raubtiere, im Erwachsenenalter werden sie von einigen Vögeln angegriffen, und wenn sie noch Nymphen unter der Erde sind, dienen sie als Nahrung für Gürteltiere, Käfer und Ameisen.

Die Reihe der regionalen Musik Gaucho "The Monarchs" komponierte diesen Brief:

"Aber ich leugne es nicht, ich vermisse es,
Ich vermisse dich an diesen Sommerabenden,
im Hain bleibt das Lied der Zikaden
und an meinen Pelegostockplätzen. "

Verfasser: Raul Cânovas

Video Redaktionelle: Die wundersame Verwandlung der Singzikaden, Kardamyli, 2013


MenĂĽ